Veröffentlicht in Karten, Taufe

Tri-Shutter-Card als Taufkarte

Heute möchte ich eine Taufkarte zeigen, die ich einer besonderen Form, nämlich als Tri-Shutter-Card gestaltet habe. Die Idee samt einer guten Anleitung dazu habe ich hier gefunden.

IMG_3501         IMG_3502

Die Karte habe ich in Waldmoos gestaltet und als Designerpapier habe ich verschiedene Papiere aus dem Set „Geburtstagsparty“ verwendet. Als Gruß zur Taufe habe ich dann den Spruch „Zur Taufe“ sowie einen Segensvers (beide aus dem Set „Gesegnet“) in Waldmoos gestempelt. Und ein paar Blümchen (aus dem Set „Spruch-reif) gehen immer. Mit dem Satinband in Orangentraum wird die Karte dann zugebunden.

Na, wie gefällt euch diese besondere Taufkarte?

Advertisements

Ein Kommentar zu „Tri-Shutter-Card als Taufkarte

  1. Hallo Anja,

    oh, die Karte ist toll geworden! Die Farben und Muster finde ich toll – nicht so langweilig, aber auch nicht zu „knallig“ für eine Taufe. 🙂

    Liebe Grüße
    Anne

Kommentar verfassen (keine persönlichen Daten erforderlich)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.