Veröffentlicht in IN(K)SPIRE, Karten, Weihnachten

In(k)spire Challenge 425 – Glückwunsch zum 9 jährigen Bestehen!

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Challenge bei In(k)spire Me. Mit dieser Challenge feiert das Designteam das neunjährige Bestehen der Challenge. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle und macht weiter so!

Das Besondere an dieser Challenge diese Woche ist, dass jeder, der mitmachen möchte, sich aus dem Challenge-Archiv einen Sketch und / oder eine Farbchallenge auswählen und dies dann umsetzen kann. Ich kann euch sagen, die Auswahl fällt wirklich schwer! Doch ich habe random.org zur Hilfe genommen und unter den über 400 Challenges, die sich bei In(k)spire inzwischen im Archiv befinden, wurde mir dann der Sketch Nr. 285 zugelost.

Schnell hatte ich eine Idee zu diesem Sketch und dann habe ich mich entschieden, die Farbkombination aus der Challenge Nr. 223 zu nehmen. Diese Challenge war im November 2015 meine allererste In(k)spire Challenge, an der ich teilgenommen habe. *Hier* könnt ihr nachschauen, was ich damals gebastelt habe.

Wie damals habe ich mich heute ebenfalls dazu entschieden, aus diesen beiden Challenges eine Weihnachtskarte zu basteln. Wenn wir ehrlich sind, kann man nie früh genug damit anfangen, die Weihnachtskarten zu basteln; denn irgendwie kommt Weihnachten jedes Jahr immer so plötzlich ….

Gesagt, getan – hier ist meine erste Weihnachtskarte 2020:

fullsizeoutput_1be3

Als Cardstock habe ich Schiefergrau benutzt; dazu ein farblich passendes Designerpapier aus meinem Bestand. Mit einer hübsch bestickten Stanzform habe ich den grauen Rahmen ausgestanzt. Der Tannenbaum stammt aus dem neuen (Achtung Sneak Peak auf den „Minikatalog August – Dezember 2020“ – von mir liebevoll „Mini 2“ genannt) Stempelset „Tree Angle“, ist in Gartengrün gestempelt, mit einem bestickten Dreieck ausgestanzt und auf ein Stück Flüsterweiß aufgeklebt. Der Baumstamm ist ebenfalls aus Designerpapier; und der klitzekleine Spruch ist in Chili gestempelt. Einige Lackakzente in Chili und Gartengrün runden die Karte ab. Na, was sagt ihr zu meiner Karte? Gefällt sie Euch?

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und vielleicht spielt ihr ja auch mit – bei über 400 Challenges ist bestimmt auch für euch eine Herausforderung dabei, die ihr umsetzen könnt. Ich bin gespannt!

Bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Kommentar verfassen (keine persönlichen Daten erforderlich)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.