Veröffentlicht in Catch the Sketch, Frühling, Karten, Ostern

Catch the Sketch #118 – Eins aus Drei

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei Catch the Sketch. Heute habt Ihr die Qual der Wahl – nämlich „Eins aus Drei“.

Zur Auswahl stehen die drei tollen Stempelsets „Entspannte Momente“, „Leinen los“ und „Daffodil Daydream“. Ich habe mich für das Stempelset „Daffodil Daydream“ und die passenden Stanzformen „Osterglocke“ entschieden.

Schaut mal:

Für meine Karte habe ich Cardstock in Lodengrün benutzt. Der Aufleger stammt aus dem Designerpapier „Blühende Felder“. Auf ein Stück Grundweiss habe ich die Osterglocken in Memento gestempelt, mit den Blends coloriert und ausgestanzt. Ein bestickter Rahmen sowie in Osterspruch runden die Karte ab.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Karte gefallen hat. Ich bin gespannt, welches Stempelset Ihr Euch aussucht und was Ihr damit macht. Euren Beitrag könnt Ihr bis 15.03.2022, 20.00 Uhr bei Catch the Sketch hochladen.

Habt noch einen schönen Abend!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Kommentar verfassen (keine persönlichen Daten erforderlich)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.