Veröffentlicht in Besondere Karte, Catch the Sketch, Dankeskarten, Herbst

Catch the Sketch #109 – Der Herbst ist da!

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei Catch the Sketch. Dieses Mal lautet unser Thema: „Der Herbst ist da!“

Bei diesem Thema muss ich immer an ein Herbstlied denken, dass ich oft mit den Kindergartenkindern singe. Außerdem gibt es im Herbst immer viele schöne Feste wie Erntedankfest, Laternenfest, Drachenfeste uvm.

Deshalb habe ich heute eine glänzende Dankkarte gebastelt; die auch gut zum Erntedankfest passt.

Schaut mal:

Für meine sog. Triple Fold Card habe ich Cardstock in Vanille pur extrastark, Himbeerrot und Zimtbraun benutzt. Das Designerpapier ist aus der Reihe „Herbstwunder“.

Für die Banderole habe ich ein Stück Vellum benutzt. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Fähnchenvielfalt“ und ist mit der Stanze Ovalduo in Form gebracht worden.

Wenn man die Banderole abmacht und die Karte öffnet, sieht das Ganze so aus:

Im Inneren der Karte hat man also auch noch genügend Platz, um persönliche Grüße zu schreiben.

Nun hoffe ich, dass Euch meine herbstliche Erntedankkarte. Ich freue mich, wenn Ihr bei dieser Herausforderung mitmacht und bin gespannt auf Eure Werke. Bis einschließlich 31.10.2021, 20 Uhr könnt Ihr Euren Beitrag bei Catch the Sketch hochladen. 

Nun wünsche ich Euch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Martim, Urlaub, Verpackung

Blog Hop „Kennst du schon ….“

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Kennst Du schon ….?“. Dieser BlogHop wurde von Katja Martins von Stempelpfau ins Leben gerufen und wir zeigen Euch immer am 15. des Monats, woran wir gerade arbeiten oder was wir in der letzten Zeit so gemacht haben.

Schön, dass Du heute bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Heute möchte ich Euch eine Explosionsbox zeigen, die anlässlich einer Verabschiedung in den Ruhestand für ein ganz tolles Ehepaar entstanden ist. Meine Vorgaben waren Reisen, Urlaub, Platz für Geld und Segensverse.

Gesagt, getan – und so ist diese Box entstanden:

Für diese Box habe ich Farbkarton in Weiß und Rauchblau benutzt. Das Designerpapier stammt aus der Serie „Sand und Meer“ und passt natürlich ganz hervorragend zum Thema. Mit dem tollen Glamourpapier aus der SAB habe ich den Namen mit den Stanzen „Buchstabenmix“ ausgestanzt; ein paar Herzen und einige Aufkleber noch dazu – fertig ist die Box von außen.

Wenn man die Box öffnet, sieht das Ganze dann so aus:

In die Mitte habe ich eine sandfarbene Geschenkschachtel mit gewellter Kante aus dem aktuellen Jahreskatalog eingeklebt. Darin befand sich dann das Geldgeschenk für das Paar. Aus dem Stempelset „Sweet farewell“ habe ich den Koffer, den Fotoapparat und den Spruch gestempelt und mit den Blends coloriert.

In den beiden Einstecktaschen sind Segenssprüche versteckt.

Aus dem Stempelset „Rosenzauber“ habe ich diesen wunderschönen Bibelvers in Marineblau gestempelt.

Dieser Bibelvers ist aus dem Stempelset „Hoffe und glaube“ und wurde ebenfalls in Marineblau gestempelt.

Die Freude bei dem beschenkten Ehepaar war groß; und auch alle Beteiligten, die sich an dem Geschenk beteiligt haben, waren von der Box ganz begeistert. Solch eine Explosionsbox sorgt immer wieder für Erstaunen.

Nun hoffe ich, dass euch die Explosionsbox gefallen haben und schicke Euch weiter zu Liane Gorny – Jungle Cards. Habt noch viel Spaß bei unserem heutigen BlogHop.

Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier sind nochmals alle Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Katja Martins –  Stempelpfau

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Anja Ehmann – Bastelanja

Liane Gorny – Jungle Cards

Stephanie Lindner – LuYa Arts and Cards

Veröffentlicht in BlogHop, Herbst, Karten, Trauer

Blog Hop „Tintenträume“ – Wunderbare Freundschaft

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Runde beim Blog Hop „Tintenträume“. Schön, dass Du wieder vorbei schaust.

Egal, ob Du von Karen Egan – Craftykarendesigns (UK)  kommst oder direkt bei mir einsteigst, lass dich überraschen, was wir vorbereitet haben.

Diesen Monat hatten wir als Thema „Herbst/Halloween“; d. h. wir konnten uns ein Produktpaket bzw. eine Produktreihe passend zum Thema aus dem Jahreskatalog oder aus dem Mini 2 aussuchen.

Ich habe mich für die Produktreihe „„Schöne Natur“ aus dem Jahreskatalog entschieden. Dazu gehört das Stempelset „Wunderbare Freundschaft“ mit den passenden Stanzformen „Bezaubernde Bäume“, die Prägeform „Baumrinde“ und das herbstlich anmutende Designerpapier „Schöne Natur“. *Hier* habe ich Euch schon eine Karte mit dieser Produktreihe gezeigt.

Heute habe ich eine Karte in der Spotlight-Technik für Euch:

Für die Karte habe ich Cardstock in Merlotrot und Zimtbraun benutzt. Auf ein Stück Grundweiss habe ich den Spruch gestempelt und ausgestanzt. Einige Akzente in Mattmetallic runden die Karte ab.

Aus dem Designerpapier aus der Serie „Schöne Natur“ habe ich einen Kreis ausgestanzt, diesen auf einen Kreis in Espresso geklebt und dann als Spotlight wieder aufgeklebt.

Nun hoffe ich, dass euch die Karte gefällt und schicke euch weiter zu Iris Philipps – Der Papierhimmel. Ich komme mit und bin wirklich gespannt, welche Ideen zu Herbst und Halloween wir heute beim Blog Hop entdecken werden.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Angela Köber – Stempelfamilie

Karen Egan – Craftykarendesigns (UK) 

Anja Ehmann – Bastelanja

Iris Philipps – Der Papierhimmel

Nina Unbehau – NiNa’s Kreative Welt

Natalie Arnold – CraftyHunnypots (UK)

Sandra Nitschke – Gelettertundgestempelt 

Lisa Mattes – StempelMOMent

Liane Gorny – Jungle Cards

Katja Martins – Stempelpfau 

Melanie Fischer – MeeFischsBastelecke

Veröffentlicht in Besondere Karte, BlogHop, Herbst

Blog Hop „Paper Shapers“ – Goldener Herbst

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem neuen Blog Hop der Paper Shapers, der diesen Monat unter dem Thema „Goldener Herbst“ steht. Dazu habe ich heute eine Kite Card für Euch, die ich bei der Nordica virtuell gebastelt habe und die ganz herbstlich daher kommt. Danke an Sonja Schulte für die tolle Idee!

Aber seht selbst:

Für meine Karte habe ich Cardstock in Zimtbraun, Brombeermousse und Vanille pur benutzt. Den Aufleger in Zimtbraun habe ich mit der wunderschönen Prägeform „Baumrinde“ geprägt. Das Designerpapier für den Drachen ist aus der Reihe „Herbstwunder“. Passend dazu noch ein paar bunte ausgestanzte Blätter – sieht hübsch aus, nicht wahr? Der Spruch aus dem Stempelset „Fähnchenvielfalt“ passt hier ganz wunderbar dazu.

Wenn man den Drachen aufklappt, dann kommt das hier zum Vorschein:

Der Drachen ist mit einem Magnet verschlossen; und hier finden auch ein paar persönliche Worte für den Empfänger Platz.

Doch damit noch nicht genug. Die Karte lässt sich auch auf die herkömmliche Art öffnen, und dann sieht man das ….

…. und noch mehr Platz für persönliche Grüße! Die Pflanze stammt aus dem Stempelset „Naturgedanken“ und ist in Zimtbraun gestempelt.

Nun hoffe ich, dass Euch meine herbstliche Karte gefallen hat und wünsche Euch noch viel Spaß beim heutigen Blog Hop.

Ich bin schon ganz gespannt, was die anderen Teilnehmer gebastelt haben. Werde mich gleich mal umschauen. Kommt du mit? Klicke unten auf den Link; dann siehst du die heutigen Teilnehmer des Blog Hops. Viel Spaß!

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter
https://fresh.inlinkz.com/js/widget/load.js…
Veröffentlicht in Halloween, Karten, Mach was draus

Aktion „Mach was draus“ – September 2021

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Auflösung von „Mach was draus“ – September 2021. Schön, dass Du wieder vorbei schaust. In diesem Monat waren in unserem Umschlag folgende Materialien enthalten: Cardstock in Schwarz und Kürbisgelb, ein Stück Glitzerpapier in Schwarz, ein Bogen Designerpapier „Heiteres Halloween“ sowie etwas Karoband in Schwarz.

So, und da saß ich nun mit diesem Material und überlegte, was tun? Halloween und ich sind keine Freunde; und dementsprechend mache ich dazu auch keine Karten. Manchmal hat sich Halloween-Designerpapier auch für Trauerkarten geeignet; aber diese Kombination war nicht „trauerkartengeeignet“.

So ist diese Karte entstanden – alles Material benutzt:

Für meine Karte habe ich den schwarzen Cardstock mit den Stanzformen „Im Bilde“ ausgestanzt. In die entstandenen Kreise habe ich die Fledermäuse aus dem Designerpapier ausgeschnitten und aufgeklebt. Mit der leider nicht mehr erhältlichen, aber für mich unverzichtbaren Itty Bitty Sternstanze habe ich aus dem schwarzen Glitzerpapier noch die Sterne ausgestanzt und ebenfalls aufgeklebt. Oben und unten habe ich jeweils noch ein Stück von dem Band angebracht und zum Schluss den fertigen Aufleger auf die Grundkarte in Kürbisgelb geklebt.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Karte gefallen hat. Ich bin wirklich gespannt, was die anderen Teilnehmerinnen mit diesen Materialien gebastelt haben. Deshalb schaue ich jetzt schnell noch bei Heike und Anja vorbei – komm doch mit!

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Adventskalender, Allgemein, Verpackung, Weihnachten

Ein Adventskalender nur für DICH – 2021

Hallo zusammen,

es ist wieder soweit: Es geht bereits ins fünfte Jahr mit dem Adventskalender nur für DICH!

Auch in diesem Jahr biete ich dir einen Adventskalender an, der randvoll mit tollen Produkten von Stampin´ Up gefüllt sein wird – sowohl aktuelle Produkte als auch so manche Schätze, die es schon nicht mehr gibt, aber noch in meinem persönlichen Bestand sind. Kurz gesagt: ein eigener Adventskalender für Dich, der sich mit deinem Stempelhobby beschäftigt. Du bekommst einen tollen Adventskalender mit 24 verpackten und nummerierten Geschenken. Auf jeden Fall wird ein aktuelles Stempelset enthalten sein. Dafür darfst Du bis zu drei Wünsche im Anmeldeformular angeben.

Na, willst Du deinen persönlichen Adventskalender haben? Dann melde dich über das Formular schnell an. Die Anzahl der Adventskalender ist begrenzt! Sicherlich willst Du noch wissen, was das Ganze kosten soll. Mit 65,00 € zzgl. Versandkosten bist Du dabei! Anmeldeschluss ist der 17.10.2021, damit ich noch genügend Zeit habe, die Adventskalender liebevoll zu verpacken und zu verschicken.

Der Versand erfolgt dann ab Mitte November 2021, so dass der Adventskalender auf jeden Fall rechtzeitig bei dir ist.

Auf den Fotos siehst Du die Adventskalender vom letzten Jahr; die Fotos haben mir meine Kundinnen freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Ich freue mich auf Eure Anmeldungen!

Eure Anja

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Herbst, Trauer

Catch the Sketch #108 – Naturgedanken

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei Catch the Sketch. Dieses Mal haben wir die Aufgabe: „Eins aus drei“ – das macht mir immer wieder viel Freude, mich mit einem Stempelset auszuprobieren.

Bei mir war die Entscheidung schnell gefallen: „Naturgedanken“ sollte es sein. Wer mich kennt, der weiß, dass ich eigentlich immer sehr farbenfroh bastle. Doch dieses Mal sind es zwei einfache monochrome Karten geworden; die durchaus auch als Trauerkarten durchgehen könnten. 

Aber seht selbst:

Für beide Karten habe ich Designerpapier aus der Reihe „Herbstwiese“ sowie Cardstock in Grundweiss benutzt.

Nun zeige ich Euch die Karten noch etwas genauer:

Hier habe ich alles Ton in Ton in Abendblau gehalten. Das Designerpapier habe ich in drei gleich große Teile geschnitten und auf Grundweiss aufgeklebt. Den Spruch und die Pflanze habe ich in Abendblau gestempelt und dann passend ausgestanzt. Schon ist meine Glückwunschkarte fertig.

Bei dieser Karte habe ich alles in Savanne gehalten, passend zum Designerpapier. Den Spruch wollte ich unbedingt benutzen; der gefällt mir sehr gut. Zusätzlich habe ich noch ein Stück vom Spezialpapier Kork genommen und drei Akzente in Mattmetallic runden die Karte ab.

Nun hoffe ich, dass Euch meine beiden Karten gefallen haben und ich bin ganz gespannt, mit welchem Stempelset Ihr basteln werdet. Bis einschließlich 15.10.2021, 20 Uhr könnt Ihr Euren Beitrag bei Catch the Sketch hochladen.

Nun wünsche ich Euch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in BlogHop, Herbst, Verpackung

BlogHop vom Team StempelPalast

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem neuen BlogHop vom Team StempelPalast, der wieder am letzten Tag des Monats – nämlich heute – stattfindet.

Dieser BlogHop wird in jedem Monat von einem anderen Teammitglied organisiert; d. h. Thema überlegen, Links sammeln und die Linkliste zur Verfügung stellen; für Fragen erreichbar sein und schauen, das alles beim BlogHop rund läuft. Danke an Daniela Scholz, die das diesen Monat für uns gemacht hat.

Schön, dass Du von Christiane Knapp – StempelPalast zu mir gekommen bist oder auch direkt bei mir einsteigst – wie dem auch sei: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Unser heutiges Thema lautet „Spätsommer/ Herbstanfang“. Als ich das Thema gelesen habe, habe ich mir überlegt, was ich damit verbinde. Bei mir ist es tatsächlich so, dass ich in diesen Tagen wieder anfange, mehr Tee zu trinken; und da war die Idee auch schon geboren: ein herbstliches Teebeutelbuch sollte es werden.

Gesagt, getan – und hier ist mein herbstliches Teebeutelbuch:

Für mein Teebeutelbuch habe ich Cardstock in Terrakotta sowie das wunderschöne Designerpapier „Schöne Natur“ benutzt. Zum Verschließen habe ich ein Stück Karoband in Hummelgelb genommen.

Hier sieht man ins Innere des Buchs hinein; das Teebeutelbuch besteht aus vier Taschen; so dass vier Teebeutel mit dem Lieblingstee darin Platz finden.

Der Spruch auf der Vorderseite ist aus dem Stempelset „Gedanken und Grüsse“ und passt zu jeder gemütlichen Teestunde wunderbar dazu. Natürlich darf auch ein kleiner Akzent in Mattmetallic nicht fehlen.

Nun hoffe ich, dass Euch meine heutige Idee gefallen hat und schicke Euch weiter zu Stefanie Lange – Enserponystempelt.

Habt noch einen schönen Abend und viel Spaß bei unserem BlogHop.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier findet ihr die Teilnehmer alle im Überblick:

Daniela Scholz – Stempela

Christiane Knapp – StempelPalast 

Anja Ehmann – Bastelanja

Stefanie Lange – Enserponystempelt

Lisa Mattes – StempelMOMent

Tanja Frühling – Stempel Frühling

Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend

Veröffentlicht in Besondere Karte, Geburtstag, Herbst, Karten, Weihnachten

Kartenchallenge zum Weltkartenbasteltag 2021

Hallo zusammen,

es ist wieder soweit: Eine neue Kartenchallenge geht an den Start! Anlässlich des Weltkartenbasteltages 2021 haben Christiane vom StempelPalast und ich uns wieder schöne Herausforderungen überlegt. Alle von euch, die Lust und Laune zum Basteln von Karten haben, sind herzlich eingeladen, dabei zu sein und mitzumachen.

Dies sind die Herausforderungen für die Kartenchallenge – na, was sagt Ihr dazu?

Na, hast Du Lust dabei zu sein? Dann melde Dich gern per Mail an bastelanja@ehmann.org mit deiner Handynummer; dann füge ich Dich zur Whats-App-Gruppe dazu.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und freue mich auf die Challenge. 

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in BlogHop, Herbst, Karten

Blog Hop „Happy Friday“ – Herbst / Mini 2

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zum BlogHop „Happy Friday“. Immer am 3. Freitag des Monats wollen wir Euch mit unserem Blog Hop inspirieren. Heute dreht sich alles um das Thema „Herbst / Mini2“.

Schön, dass Du bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Jana Götze – Das EinfallsReich oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen! Lass dich inspirieren!

Für meine heutige Karte habe ich mir die Produktreihe „Herbstwiese“ (Minikatalog 2, S. 56) zum Basteln genommen. Zu dieser Produktreihe gehört das Produktpaket „Naturgedanken“, eine Prägeform, Dekoband mit Diamantenwebmuster, Akzente in Mattmetallic, Spezialpapier Kork und natürlich ein Designerpapier.

Hier meine Karte:

Für meine Karte habe ich Cardstock in Terrakotta, Espresso, Hummelgelb und Vanille pur benutzt. Der Aufleger ist ein Stück von dem Spezialpapier „Kork“. Mit den Stanzformen „Herbstliche Natur“ habe ich die Pflanzen ausgestanzt.

Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Naturgedanken“, ist in Terrakotta gestempelt und dann ausgestanzt. Ein Stück Dekoband sowie drei Akzente in Mattmetallic runden die Karte ab.

Nun hoffe ich, dass Euch meine heutige Karte gefallen hat und schicke Euch weiter zu Karen Dardemann – Basteln am See.

Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Liane Gorny – Jungle Cards
Iris Philipps – Der Papierhimmel
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt
Petra Wittig – Cum Gaudium
Sandra Nitschke – Gelettertundgestempelt
Jana Götze – Das EinfallsReich
Anja Ehmann – Bastelanja
Karen Dardemann – Basteln am See
Urte Beyer – sternstempel
Lisa Mattes – StempelMOMent
Helke Schmal – designmitpapier
Maja Wüst – Majas Stempelzauber
Anja Sanders – Fix gestempelt