Veröffentlicht in Besondere Karte, Catch the Sketch, Dankeskarten, Herbst

Catch the Sketch #109 – Der Herbst ist da!

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei Catch the Sketch. Dieses Mal lautet unser Thema: „Der Herbst ist da!“

Bei diesem Thema muss ich immer an ein Herbstlied denken, dass ich oft mit den Kindergartenkindern singe. Außerdem gibt es im Herbst immer viele schöne Feste wie Erntedankfest, Laternenfest, Drachenfeste uvm.

Deshalb habe ich heute eine glänzende Dankkarte gebastelt; die auch gut zum Erntedankfest passt.

Schaut mal:

Für meine sog. Triple Fold Card habe ich Cardstock in Vanille pur extrastark, Himbeerrot und Zimtbraun benutzt. Das Designerpapier ist aus der Reihe „Herbstwunder“.

Für die Banderole habe ich ein Stück Vellum benutzt. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Fähnchenvielfalt“ und ist mit der Stanze Ovalduo in Form gebracht worden.

Wenn man die Banderole abmacht und die Karte öffnet, sieht das Ganze so aus:

Im Inneren der Karte hat man also auch noch genügend Platz, um persönliche Grüße zu schreiben.

Nun hoffe ich, dass Euch meine herbstliche Erntedankkarte. Ich freue mich, wenn Ihr bei dieser Herausforderung mitmacht und bin gespannt auf Eure Werke. Bis einschließlich 31.10.2021, 20 Uhr könnt Ihr Euren Beitrag bei Catch the Sketch hochladen. 

Nun wünsche ich Euch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Besondere Karte, BlogHop, Herbst

Blog Hop „Paper Shapers“ – Goldener Herbst

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem neuen Blog Hop der Paper Shapers, der diesen Monat unter dem Thema „Goldener Herbst“ steht. Dazu habe ich heute eine Kite Card für Euch, die ich bei der Nordica virtuell gebastelt habe und die ganz herbstlich daher kommt. Danke an Sonja Schulte für die tolle Idee!

Aber seht selbst:

Für meine Karte habe ich Cardstock in Zimtbraun, Brombeermousse und Vanille pur benutzt. Den Aufleger in Zimtbraun habe ich mit der wunderschönen Prägeform „Baumrinde“ geprägt. Das Designerpapier für den Drachen ist aus der Reihe „Herbstwunder“. Passend dazu noch ein paar bunte ausgestanzte Blätter – sieht hübsch aus, nicht wahr? Der Spruch aus dem Stempelset „Fähnchenvielfalt“ passt hier ganz wunderbar dazu.

Wenn man den Drachen aufklappt, dann kommt das hier zum Vorschein:

Der Drachen ist mit einem Magnet verschlossen; und hier finden auch ein paar persönliche Worte für den Empfänger Platz.

Doch damit noch nicht genug. Die Karte lässt sich auch auf die herkömmliche Art öffnen, und dann sieht man das ….

…. und noch mehr Platz für persönliche Grüße! Die Pflanze stammt aus dem Stempelset „Naturgedanken“ und ist in Zimtbraun gestempelt.

Nun hoffe ich, dass Euch meine herbstliche Karte gefallen hat und wünsche Euch noch viel Spaß beim heutigen Blog Hop.

Ich bin schon ganz gespannt, was die anderen Teilnehmer gebastelt haben. Werde mich gleich mal umschauen. Kommt du mit? Klicke unten auf den Link; dann siehst du die heutigen Teilnehmer des Blog Hops. Viel Spaß!

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter
https://fresh.inlinkz.com/js/widget/load.js…
Veröffentlicht in Besondere Karte, Geburtstag, Herbst, Karten, Weihnachten

Kartenchallenge zum Weltkartenbasteltag 2021

Hallo zusammen,

es ist wieder soweit: Eine neue Kartenchallenge geht an den Start! Anlässlich des Weltkartenbasteltages 2021 haben Christiane vom StempelPalast und ich uns wieder schöne Herausforderungen überlegt. Alle von euch, die Lust und Laune zum Basteln von Karten haben, sind herzlich eingeladen, dabei zu sein und mitzumachen.

Dies sind die Herausforderungen für die Kartenchallenge – na, was sagt Ihr dazu?

Na, hast Du Lust dabei zu sein? Dann melde Dich gern per Mail an bastelanja@ehmann.org mit deiner Handynummer; dann füge ich Dich zur Whats-App-Gruppe dazu.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und freue mich auf die Challenge. 

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Besondere Karte, BlogHop, Karten, Martim, Sommer

BlogHop vom Team StempelPalast

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem neuen BlogHop vom Team StempelPalast, der wieder am letzten Tag des Monats – nämlich heute – stattfindet.

Dieser BlogHop wird in jedem Monat von einem anderen Teammitglied organisiert; d. h. Thema überlegen, Links sammeln und die Linkliste zur Verfügung stellen; für Fragen erreichbar sein und schauen, das alles beim BlogHop rund läuft. Danke an Steffi, die das diesen Monat gemacht hat.

Schön, dass Du von Lisa Mattes – StempelMOMent zu mir gekommen bist oder auch direkt bei mir einsteigst – wie dem auch sei: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Unser heutiges Thema lautet: „Sonne, Wald und Meer“. Passend dazu habe ich Euch heute eine weitere Karte mit dem Produktpaket Seascape mitgebracht; dazu kombiniert habe ich die tollen Stanzformen „Diorama“.

Aber schaut selbst:

Für meine Karte habe ich Cardstock in Flüsterweiß extrastark, Pazifikblau, Babyblau und Lodengrün benutzt. Zuerst habe ich aus den beiden babyblauen Stücken das Diorama ausgestanzt. Dann habe ich mit Hilfe des Stamperatus die Fischchen und die Blubberblasen Ton in Ton gestempelt. Damit die Karte dann plastisch wirkt, sind die drei Ebenen jeweils mit Dimensionals aufgeklebt.

Aus einem Stück Lodengrün habe ich das Seegras gestanzt.

Die beidem Fische sind in Chili und Currygelb gestempelt und – da es leider keine passende Stanzform dazu gibt – mit der Schere ausgeschnitten.

Nun hoffe ich, dass Euch diese Karte gefallen hat und schicke Euch weiter zu Bianca Gucia – biancasbastelzauber. Habt noch einen schönen Abend und viel Spaß bei unserem BlogHop.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier findet ihr die Teilnehmer alle im Überblick:

Stefanie Lange – Enserponystempelt

Christiane Knapp – StempelPalast

Lisa Mattes – StempelMOMent

Anja Ehmann – Bastelanja

Bianca Gucia – biancasbastelzauber

Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend

Tanja Frühling – Stempel Frühling

Veröffentlicht in Besondere Karte, Geburtstag, Karten, Workshop

Online-Workshop @ home – Pinguin-Party

Hallo zusammen,

endlich ist es soweit: Der nächste „Online-Workshop @ home“ findet statt!.

In diesem „Online-Workshop@home“ werden wir mit dem Produktpaket „Pinguin-Party“ (Minikatalog Juli bis Dezember 2021, S. 33) basteln. Deshalb empfehle ich, das Produktpaket für den Workshop gleich bei der Anmeldung zu bestellen. Nähere Infos zu Anmeldung und Kosten siehe unten.

Damit Ihr einen Eindruck bekommt, was Euch bei diesem Workshop erwartet, hier die geplanten Projekte:

Wann? Samstag, 18. September 2021, 19 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

Wie? virtuell in Zoom

Anmeldung und Kosten:
Wie oben bereits erwähnt, empfehle ich für den Workshop das Produktpaket „PInguin-Party“ mit zu bestellen.

Daraus ergeben sich folgende Kosten-Varianten:
– Workshopgebühr ohne Produktpaket 15,00 €
– Workshopgebühr und Produktpaket 53,50 €
– Workshopgebühr und Stempelset 36,00 €
– Workshopgebühr und Handstanze 37,00 €

Zu allen Varianten kommen ggf. jeweils noch Versandkosten für den versicherten Versand hinzu (max. 4,50 €).

Die Kosten für den Workshop und die bestellten Produkte sind im voraus per Überweisung zu bezahlen. Nach der Anmeldung schicke ich dir die Daten dafür zu.

Bitte melde dich baldmöglichst *hier* über dieses Formular an.

Anmeldeschluss ist Freitag, 3. September 2021. Damit du dann auch mit basteln kannst, schicke ich Dir das Materialpaket mit den Materialien für den Workshop und ggf. das Produktpaket selbstverständlich rechtzeitig zu.

Was Du für den Workshop brauchst:
Natürlich dein persönliches Materialpaket sowie das Produktpaket „Pinguin-Party“; außerdem eine Papierschneidemaschine (falls nicht vorhanden: Lineal und Falzbein), Handstanze Ovalduo, Klebemittel Deiner Wahl, Dimensionals, verschiedene Stempelfarben, Stempelblock, Schere.

Na, bist Du dabei? Wenn Du dabei sein willst, dann melde Dich schnell an – ich freue mich auf Dich!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

P.S. Wie Du sicher weißt, haben wir momentan die Sale-A-Bration; und pro 60,00 € Bestellwert (exkl. Workshopgebühren) kannst Du Dir eine Sale-A-Bration Prämie aussuchen. Das Designerpapier „Pinguin & Co.“ sowie das Glamour-Papier, mit dem wir beim Workshop basteln, ist als SAB-Prämie gratis erhältlich. Gerne darfst Du mir deine Bestellung zukommen lassen. Ich freue mich, von Dir zu hören!

Veröffentlicht in Besondere Karte, BlogHop, Geburtstag, Karten

Blog Hop „Happy Friday“ – Kartenfalttechnik

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zum BlogHop „Happy Friday“. Immer am 3. Freitag des Monats wollen wir Euch mit unserem Blog Hop inspirieren. Heute dreht sich alles um das Thema „Kartenfalttechnik“.

Schön, dass Du bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Lisa Mattes – StempelMOMent oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen! Lass dich inspirieren!

In diesem Monat dreht sich bei unserem Blog Hop alles um Kartenfalttechniken. Dazu habe ich Euch heute eine sog. Triple Fold Card mitgebracht.

Für meine Karte habe ich Cardstock in Grundweiss, Currygelb und Pergament verwendet. Das Designerpapier stammt aus der Serie „Mustermix“, die man sich für Shoppingvorteile aussuchen kann. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Besondere Momente“ und ist mit der Stanze Oval-Duo ausgestanzt.

Wenn Ihr die Banderole abzieht, dann sieht die Karte so aus:

Im Inneren der Karte hat es auch noch ganz viel Platz, um persönliche Grüße einzuschreiben.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Karte gefallen hat und schicke Euch weiter zu Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt.

Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Liane Gorny – Jungle Cards
Iris Philipps – Der Papierhimmel
Helke Schmal – designmitpapier
Lisa Mattes – StempelMOMent
Anja Ehmann – Bastelanja 
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt
Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend 
Maja Wüst – MajasStempelzauber
Urte Beyer – sternstempel
Gudrun Elfering – StempElfe
Sandra Nitschke – Gelettertundgestempelt
Nina Unbehau – NiNas-Kreative-Welt   
Anja Sanders – Fix gestempelt
Petra Kurth – Basteltime mit Petra 

Veröffentlicht in Besondere Karte, BlogHop, Dekoration, Geburtstag, Karten, Minialbum

Blog Hop „Kennst du schon ….“

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Kennst Du schon ….?“. Dieser BlogHop wurde von Katja Martins von Stempelpfau ins Leben gerufen und wir zeigen Euch immer am 15. des Monats, woran wir gerade arbeiten oder was wir in der letzten Zeit so gemacht haben.

Schön, dass Du heute bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Katja Martins – Stempelpfau oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Heute habe ich eine besondere Kartenform für Euch, die ich schon lange mal ausprobieren wollte; eine sog. Klappkarte mit Überraschungseffekt. Die Grundidee dafür habe ich *hier* gefunden.

Schaut mal – so sieht meine Klappkarte mit Überraschungseffekt aus:

Von vorne sieht die Karte erst mal noch ganz unspektakulär aus; aber wenn man sie dann aufklappt ….

… sieht sie zunächst mal so aus. Aber das ist noch nicht alles – es geht noch weiter:

So sieht die Karte dann ganz aufgeklappt aus – mit viel Platz für Bilder, persönliche Erinnerungen oder persönliche Worte für einen netten Menschen, dem man diese besondere Karte dann schenkt.

Verwendet habe ich das Designerpapier „Eiszeit“ sowie Cardstock in Bermudablau und Aquamarin. Zum Verschließen habe ich ein schönes Band in Aquamarin aus meinem Bestand genommen – passt super dazu. Vielleicht habt ihr ja Lust, diese besondere Karte auch mal auszuprobieren. Ich bin sehr gespannt auf Eure Ergebnisse.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Karte gefallen hat und wünsche Euch noch viel Spaß beim heutigen BlogHop. Weiter geht es bei Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier sind nochmals alle Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Katja Martins – Stempelpfau 

Anja Ehmann – Bastelanja

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Iris Philipps – Der Papierhimmel

Liane Gorny – Jungle Cards

Petra Masukowitz – PetMa-Kreativ

Veröffentlicht in Besondere Karte, BlogHop, Karten, Martim, Workshop

Blog Hop „Kennst du schon ….“

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Kennst Du schon ….?“. Dieser BlogHop wurde von Katja Martins von Stempelpfau ins Leben gerufen und wir zeigen Euch immer am 15. des Monats, woran wir gerade arbeiten oder was wir in der letzten Zeit so gemacht haben.

Schön, dass Du heute bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Liane Gorny – Jungle Cards oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Vor ein paar Tagen habe ich bei Steffi – Enserponystempelt bei einem Onlineworkshop in Zoom teilgenommen; und wir haben wunderschöne maritime Projekte mit dem Stempelset „Setz die Segel“ und den dazugehörigen Stanzformen „Luv und Lee“ gebastelt.

Diese Werke möchte ich Euch heute zeigen:

Wir haben (von links oben) eine Tafelkarte, ein maritimes Windlicht (Lichterkette muss ich mir unbedingt noch besorgen!) und einen Wimpel gebastelt. Alles sind wirklich wunderschöne Projekte – ich war und bin echt ganz begeistert.

Der Spruch auf dem Wimpel „True North“ ist aus dem kostenlosen Download „Durch Kreativität vereint“ und passt hier super dazu.

Übrigens: Hier findest Du den digitalen Download: https://res.cloudinary.com/stampin-up/image/upload/prod/files/marketing/DIVERSITY_INCLUSION_UTC_DE.pdf – und das völlig kostenlos. Toll, nicht wahr?

Nun schauen wir uns die Tafelkarte noch etwas genauer an:

Für diese Karte habe ich Cardstock in Babyblau sowie ein Stück Designerpapier aus der neuen Serie „Pfirsichzeit“ benutzt. Die „Moin, Moin“ sind ebenfalls aus dem digitalen Download und passen hervorragend auf die Karte. Drei Strasssteine runden das Ganze ab.

Und wenn man die Karte aufklappt, sieht sie so aus:

Innen habe ich ebenfalls das Designerpapier von der Vorderseite der Karte benutzt. Die Möwen, das Boot, den Spruch und den Anker habe ich in Marineblau gestempelt und ausgestanzt. Zum Schluss habe ich auch hier noch Strasssteine als Hingucker benutzt.

Nun hoffe ich, dass Euch die martimen Werke gefallen haben und wünsche Euch noch viel Spaß beim heutigen BlogHop. Weiter geht es bei Katja Martins – Stempelpfau.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier sind nochmals alle Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Katja Martins – Stempelpfau 

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Stephanie Lindner – LuYa Arts and Cards  

Melanie Fischer – MeeFischs Bastelecke

Iris Philipps – Der Papierhimmel 

Liane Gorny – Jungle Cards

Anja Ehmann – Bastelanja

Veröffentlicht in Besondere Karte, Geburtstag, Karten, Konfirmation, Verpackung

Onlineworkshop @ Home – Verschiedene Karten mit Geld-/Gutscheinfach

Hallo zusammen,

in Kürze ist wieder soweit: Ein neuer Onlineworkshop steht an. Dieses Mal basteln wir drei verschiedene Karten, die jeweils ein Geld- /Gutscheinfach haben.

Hier eine kleine Vorschau auf die geplante Projekte:

Wann? Samstag, 19. Juni 2021, 19 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

Wie? virtuell in Zoom

Anmeldung und Kosten:
Bitte melde dich baldmöglichst per Mail an bastelanja@ehmann.org an. Kosten für den Workshop sind 15,00 €, die im voraus per Überweisung zu bezahlen sind. Nach der Anmeldung schicke ich dir die Daten dafür zu. Anmeldeschluss ist der kommende Samstag, 12. Juni 2021.

Bitte gib mir bei der Anmeldung an, welche Farbe du für die Karte rechts im Bild haben möchtest. Zur Auswahl stehen die neuen In Color Farben Freesienlila, Bonbonrosa, Seladon, Lodengrün und Papaya. Die Grundkarte ist bei allen in Grundweiss.

Damit du dann auch mit basteln kannst, schicke ich Dir das Materialpaket mit den Materialien für den Workshop rechtzeitig zu. 

Was Du für den Workshop brauchst:
Natürlich dein persönliches Materialpaket, außerdem eine Papierschneidemaschine, Schere, Bleistift, Lineal, Handstanze Oval-Duo o.ä., Stempel mit Sprüchen (es werden keine Stempelabdrücke im Materialpaket verschickt), Klebemittel Deiner Wahl, Stempelfarben, Stempelblöcke.

Bei meinen Karten kam das Stempelset „Am besten zusammen“ zum Einsatz.

Nun wünsche ich Dir noch einen schönen Tag und freue mich, wenn Du beim nächsten Onlineworkshop @ home dabei bist.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Besondere Karte, BlogHop, Konfirmation

Blog Hop „Paper Shapers“ – Besondere Kartenarten

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem neuen Blog Hop der Paper Shapers, der diesen Monat unter dem Thema „Besondere Kartenarten“ steht. Ich habe mich für eine Karte zur Konfirmation mit verstecktem Geldfach entschieden. Die Grundidee dazu habe ich *hier* bei Katja gefunden.

Schaut mal – hier kommt meine Karte:

Für meine Karte habe ich Cardstock in Grundweiss und Bonbonrosa sowie passendes Designerpapier ausgesucht. So sieht die Karte erst mal ganz unscheinbar aus. Verschlossen ist sie mit einem Magnet, der gut versteckt ist, dass man ihn nicht sieht. Wenn man die Karte öffnet, kommt auch das versteckte Geldfach zum Vorschein, in das man einen Geldschein verstecken kann.

Selbstverständlich ist im Innenteil auch noch genügend Platz, um persönliche Worte an den Beschenkten zu richten. Diese Kartenform lässt sich natürlich auch für weitere Gelegenheiten entsprechend anpassen.

Der Spruch stammt aus dem neuen Stempelset „Am besten zusammen“ und ist mit der Handstanze Ovalduo ausgestanzt.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Idee gefallen hat und wünsche Euch noch viel Spaß beim heutigen Blog Hop.

Ich bin schon ganz gespannt, was die anderen Teilnehmer für besondere Kartenarten gebastelt haben. Werde mich gleich mal umschauen. Kommt du mit? Klicke unten auf den Link; dann siehst du die heutigen Teilnehmer des Blog Hops. Viel Spaß!

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

https://fresh.inlinkz.com/js/widget/load.js?id=a8b40ada7693d64e5923