Veröffentlicht in Dankeskarten, Karten, Tizzy Tuesday

Tizzy Tuesday 359 – Blütentraum

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer weiteren Challenge bei Tizzy Tuesday. Hier dreht sich diese Woche alles um das Stempelset „Blütentraum“, welches es auch in den neuen Jahreskatalog geschafft hat. Bei mir ist kurzerhand diese Dankkarte entstanden:

IMG_7726

Als Cardstock habe ich Flüsterweiß, Schwarz und Olivgrün genommen. Das grüne Papier habe ich mit dem Prägefolder „Schlichte Streifen geprägt“ und aus meinem Bestand stammt das Designerpapier. Die Blätter sowie das Wort „Danke“ sind in Olivgrün, der Vogel in Schwarz und die Blüten in Glutrot gestempelt. Dank der passenden Framelits sind die Blüten ruckzuck mit der Big Shot ausgestanzt. Noch etwas Bling Bling dazu – fertig ist diese Karte. Na, wie gefällt sie Euch?

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Advertisements
Veröffentlicht in Catch the Sketch, Dankeskarten, Karten

Catch the Sketch #27 – Dankkarte mit Gänseblümchen

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer weiteren Challenge bei Catch the Sketch. Dieses Mal hat uns Susanne das Thema „Danke“ vorgegeben. Es gibt immer wieder Anlässe um sich bei jemanden zu bedanken und deshalb werden Dankkarten immer wieder gebraucht. Als ich das Thema heute gesehen habe, ist mir gleich das Set „Gänseblümchengruß“ eingefallen, welches es auch in den neuen Jahreskatalog geschafft hat! Zusammen mit dem Designerpapier „Farbenspiel“ ist diese farbenfrohe Dankkarte entstanden:

fullsizeoutput_bb5

Als Cardstock habe ich Olivgrün benutzt. Die Gänseblümchen habe ich in Sommerbeere und Currygelb gestempelt und mit der passenden Handstanze ausgestanzt. Als Hingucker noch drei Lackakzente mit Glitzereffekt in Olivgrün dazu – fertig ist eine farbenfrohe Dankeskarte. Na, wie gefällt sie euch?

Habt noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Dankeskarten, Tizzy Tuesday

Tizzy Tuesday 355 – Holzdekor trifft neue InColor-Farben

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei Tizzy Tuesday. In dieser Woche dreht sich dort alles um das Stempelset „Jahr voller Farben“. Dieses Stempelset gefällt mir wirklich sehr gut und es ist heute auch nicht das erste Mal, dass ich etwas mit diesem Set mache. Als das Stempelset im letzten Jahr neu war, hatte ich es häufig in Gebrauch und es entstanden damit der Gästebucheintrag meiner Kurgruppe fürs Gästebuch der Kurklinik sowie verschiedene Karten und Lesezeichen.

Heute wollte ich einen der schönen Sprüche, die in diesem Stempelset enthalten sind, besonders in Szene setzen. So nahm ich mir das schöne Designerpapier Holzdekor, dass uns im neuen Jahreskatalog erhalten bleibt und dazu die neuen InColor Farben 2018-2020 Ananas, Grapefruit, Kussrot, Kleegrün und Blaubeere vor. Daraus sind diese kleinen Kärtchen entstanden:

fullsizeoutput_b94

Als Cardstock für die Kärtchen habe ich passend zum Designerpapier Espresso ausgewählt; und dann jeweils Cardstock und Stempelfarbe einer InColor Farbe. Mit den lageweisen Quadraten habe ich die Kärtchen ausgestanzt und aufgeklebt. Zum Schluss noch ein paar facettierte Glitzersteine – na, wie gefallen euch diese Kärtchen? Was sagt ihr zu den neuen Farben?

Nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

MerkenMerken

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Dankeskarten, Karten

Catch the Sketch #23 – Dankbar und gesegnet

Hallo zusammen,

wie ich gestern schon berichtet habe, haben wir einen Trauerfall in unserer Familie und die Lust zum Basteln ist nicht so da. Aber wisst ihr was? Heute habe ich die Erfahrung gemacht, dass Basteln für mich Trauerbewältigung  sein kann und wenn man dann noch tolle Challenges hat, die einem Farben so wie gestern bei In(k)spire Me oder verschiedene Sketchvorlagen vorgeben, kann man sich so richtig „austoben“.

Deshalb habe ich mir heute den aktuellen Sketch von Catch the Sketch genommen und entstanden ist diese sehr persönliche Dankes-Abschiedskarte:

fullsizeoutput_b2a

Als Cardstock habe ich Aquamarin benutzt. Das Designerpapier stammt aus dem schönen Block „Stille Natur“ (leider nicht mehr erhältlich) und ich fand es für mein Vorhaben sehr passend. Mit dem ebenfalls nicht mehr erhältlichen Herz-Prägefolder habe ich den Streifen geprägt und der Spruch „Thankful Grateful Blessed“ stammt aus dem Set „Paisleys&Posies“ und passt genau zu meiner Karte. Ein paar Lackakzente in Petrol runden das Ganze ab.

Wenn Ihr auf Ostereiersuche seit, schaut hier vorbei – da findet ihr alle Teilnehmer. Und bei mir auf dem Blog könnt ihr das Ei am nächsten Sonntag suchen und hoffentlich auch finden.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Dankeskarten, Frühling, Global Desgin Project, Karten

Global Design Project 113 – Blütentraum

Hallo zusammen,

eigentlich sollte ich ja dringend meinen Weihnachtsworkshop vorbereiten, der am kommenden Samstag stattfindet, aber seit letzten Samstag habe ich auch schon neue „Spielsachen“ hier liegen und ich wollte damit einfach mal etwas machen. Gesagt, getan – und so habe ich mir das neue Stempelset „Blütentraum“ genommen und für das Global Design Project diese Dankeskarte gemacht:

IMG_6727

Diese Woche sind hier die Farben Chili, Aquamarin und Farngrün vorgegeben. Die Grundkarte habe ich in Chili gehalten; das Designerpapier (nicht mehr erhältlich) ist in Farngrün. Die Blumen und der Spruch sind in Chili, die Blätter und das „Gras“ in Farngrün und der Vogel in Aquamarin gestempelt. Noch etwas Strassschmuck und Lackakzente dazu – fertig ist eine frühlingshafte Dankeskarte.

Von OnStage in Mainz werde ich euch selbstverständlich noch berichten und auch die ertauschten Swaps und Teamgeschenke zeigen. Schaut also gerne wieder vorbei!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und jetzt werde ich mich – auch wenn es angesichts der tollen neuen Produkte wirklich schwer fällt – mal um die Projekte für den Weihnachtsworkshop kümmern. Bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Dankeskarten, Karten, Mach was draus

Aktion „Mach was draus“ – Oktober 2017

image

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zur neuen Auflösung der Aktion „Mach was draus“ – Oktober 2017. Auch in diesem Quartal gibt es wieder drei Umschläge mit verschiedenen Materialien, die es zu verbasteln gilt. Neben den drei Umschlägen – für jeden Monat gibt es einen Umschlag – sind auch einige Zusatzmaterialien im Paket – drei Bögen Cardstock Flüsterweiß extrastark, zwölf Bögen Designerpapier „Holzdekor“, fünf Zellophantüten, drei Azetatschachteln und ein Bogen Mini Dimensionals.

Der Umschlag für Oktober enthielt folgendes: eine Karte in Anthrazitgrau, ein Stück Cardstock in Bermudablau, zwei kleine Umschläge und etwas besticktes Satinband in Currygelb. Daraus sind bei mir zwei kleine Dankeskärtchen zu den kleinen Umschlägen …

fullsizeoutput_947

… sowie eine Karte für einen Teeliebhaber entstanden:

IMG_6590

Für die Dankeskärtchen habe ich zuerst einmal die Umschläge mit einem Stempel aus dem Set „Seaside Shore“ in Espresso bestempelt. Für die Dankeskärtchen habe ich weißen Cardstock sowie zwei kleine Stücke Designerpapier „Holzdekor“ benutzt. Den Dankesgruß aus dem Set „Quartett fürs Etikett“ habe ich mit Espresso direkt auf das Designerpapier gestempelt.

Die Karte in Anthrazitgrau sowie der Cardstock in Bermudablau bilden die Grundlage für meine „Karte für einen Teeliebhaber“. Aus dem besonderen Designerpapier „Meine Farben“ stammt das Bild mit der Teekanne und der Teetasse. Dieses habe ich mit den Aquarellstiften sowie den Mischstiften koloriert. Das Band habe ich darunter geklebt und zum Schluss noch einen passenden Spruch in Bermudablau gestempelt und mit den Stickframelits ausgestanzt. Fertig ist meine „Teeliebhaber-Karte“.

Jetzt schnappe ich mir – passend zu meiner Karte – einen leckeren Tee und werde bei Heike und Anja vorbeischauen. Ich bin sehr gespannt, was die anderen Teilnehmer aus diesen Materialien gewerkelt haben.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Veröffentlicht in Dankeskarten, IN(K)SPIRE, Karten

In(k)spire Challenge 320 – Flamingo-Fantasie II

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Challenge von In(k)spire Me. Heute hat uns Tina eine Farbchallenge mit den Farben Sommerbeere, Flüsterweiß, Schwarz und freie Farbwahl (bei mir Olivgrün) vorgegeben. Zuerst wusste ich gar nicht, was ich damit anfangen sollte. Doch die Royal Ranger Pfadfinder, zu denen meine Tochter mit großer Begeisterung seit heute hingeht, haben mir dann die Idee schlechthin geliefert. Sie ist dort bei den „Flamingos“. Da war mir schnell klar, dass ich das Stempelset „Flamingo-Fantasie“ mal wieder rausholen könnte. Hier habe ich euch schon mal eine Karte mit diesem Set gezeigt.

Diese Karte ist heute damit entstanden:

IMG_6527

Als Cardstock habe ich Sommerbeere und Olivgrün benutzt. Der Flamingo ist in Sommerbeere und Schwarz gestempelt. Die Sprüche stammen ebenfalls aus diesem Set und wurden mit den Stickframelits ausgekurbelt. Noch etwas Gras in Olivgrün sowie etwas Bling Bling dazu – fertig ist eine nette Dankkarte, die ich den Teamleiterinnen des Pfadfinderteams meiner Tochter widme.

Bis zum nächsten Mal – bleibt kreativ!

„Kreativität macht Freu(n)de!“