Veröffentlicht in Frühling, Global Desgin Project, Karten, Ostern

Global Design Project 181 – Der Frühling kommt!

Hallo zusammen,

heute habe ich eine farbenfrohe Frühlingskarte für Euch, die ich für das Global Design Project #181 gemacht habe. In dieser Woche gibt es hier eine Farbchallenge mit den Farben Grapefruit, Limette und Osterglocke.

Wieder einmal habe ich mit dem schönen Designerpapier Gartenglück gearbeitet – schaut mal:

IMG_9084

Als Cardstock habe ich Flüsterweiß extrastark und Grapefruit sowie das bereits erwähnte Designerpapier benutzt. Die Blume ist aus dem Stempelset „Bloom by Bloom“ in den gewünschten Farben gestempelt; der Spruch aus dem SAB-Set „Kleiner Wunscherfüller“ in Limette. Beides habe ich mit den tollen neuen Framelitsformen „Bestickte Rechtecke“ ausgestanzt. Drei Strasssteine runden die Karte ab. Na, wie gefällt sie euch?

Falls Ihr Lust habt, euch kreativ zu betätigen – bei meinen beiden nächsten Workshops „Rund um Frühling & Ostern“ gibt es jeweils noch freie Plätze! Also schnell anmelden und dabei sein!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und vielleicht sehen wir uns dann beim Workshop? Ich würde mich freuen!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Werbeanzeigen
Veröffentlicht in Geburtstag, IN(K)SPIRE, Karten

In(k)spire Challenge #387 – Süße Überraschung

Hallo zusammen,

und weiter geht es heute mit der nächsten Challenge – bei In(k)spire Me gibt es diese Woche eine knallige Farbkombination und einen Sketch. Man darf beides miteinander verbinden, muss es aber nicht.

So habe ich mich kurzerhand für den Sketch entschieden, und herausgekommen ist diese farbenfrohe Geburtstagskarte:

IMG_8962

Das tolle Designerpapier stammt aus der Serie „Süße Überraschung“ und wurde von mir mit einer Grundkarte sowie etwas Band in Jade kombiniert. Der Spruch stammt aus dem neuen Allroundstempelset „Gut gesagt“ und das Wort „Geburtstag“ habe ich in Amethyst mit den wunderschönen Framelits „Schön geschrieben“ ausgestanzt. So schnell ist eine bunte Geburtstagskarte fertig, denn dank des bunten Designerpapiers braucht es gar nicht viel mehr.

Na, und was macht ihr aus dieser Challenge? Schaut doch mal rein und ladet euer Werk hoch.

Habt einen schönen (Rosen)Montag und bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Karten

Catch the Sketch #46 – Freundschaftkarte

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Challenge bei Catch the Sketch. Dieses Mal ist es eine Farbchallenge mit den Farben Mangogelb, Granit und Osterglocke.

Bei mir ist diese Karte dazu entstanden:

IMG_8964

Als Cardstock habe ich Granit und Osterglocke sowie ein Stück Designerpapier „Gartenglück“ benutzt. In Mangogelb habe ich den Spruch aus dem Stempelset „Am Ufer“ gestempelt und mit einem Stück passenden Cardstock unterlegt. Dazu noch ein paar Schmetterlingsakzente und etwas Bling Bling – fertig ist meine Freundschaftskarte.

Na, wie gefällt euch die Karte? Traut euch und macht auch mal mit; Christiane und Shelly freuen sich auf Eure Beiträge!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Dankeskarten, Hochzeit, Karten, Mach was draus

Aktion „Mach was draus“ – Februar 2019

A32CB856-DD6A-42B2-BB63-DCFBA16CAC7F

Hallo zusammen,

schon wieder ist ein Monat vergangen und so gibt es heute die Auflösung zu „Mach was draus“ – Februar 2019. Folgendes Material (zugegeben, es war eine echte Herausforderung!) gab es in unserem Umschlag: 2 Stück besonderes Designerpapier sowie ein Siegel aus der Serie „Blütensinfonie“. Zuerst hatte ich so gar keine Idee, aber dann sind zwei Karten entstanden.

Als erstes eine herzige Karte „Mit Liebe“; dazu habe ich noch das Metallicpapier in Grapefruit aus der Sale-A-Bration, was beim Zusatzmaterial dabei war, noch mit verwendet. Seht selbst:

fullsizeoutput_e47

Die zweite Karte ist recht frühlingshaft geworden:

fullsizeoutput_e45

Für diese Karte habe ich mal wieder das Stempelset „Gänseblümchengruß“ mit der passenden Handstanze rausgeholt. Noch etwas Band in Feige (aus meinem Bestand) und das Siegel noch dazu – fertig ist meine frühlingshafte Karte.

So, nun schaue ich mal schnell bei Heike und Anja vorbei. Ich bin gespannt, was die anderen Teilnehmer diesen Monat aus diesem Material gebastelt haben.

Nun wünsche ich Euch einen schönen Samstag – wir feiern heute Nachmittag den Kindergeburtstag von unserer kleinen Prinzessin. Bin gespannt, wie es wird. Sie ist schon ganz aufgeregt und freut sich auf alle ihre Gäste.

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Geburtstag, Karten

Catch the Sketch #45 (2) – Kraft der Natur

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem weiteren Gastbeitrag von Jessica. Sie macht wieder bei Catch the Sketch mit. Hier habe ich euch schon meinen Beitrag gezeigt, und wie ihr heute seht, können aus der gleichen Sketchvorlage ganz unterschiedliche Karten entstehen. Schaut auf jeden Fall auch auf der Challengeseite von Catch the Sketch vorbei, lasst euch inspirieren und macht auch selber mit – es macht wirklich Spaß! Shelly und Christiane freuen sich über jeden Beitrag!

Jetzt aber zu Jessicas Karte – schaut mal:

174cafb4-b2db-4d8c-8775-531399a5b39f

Für ihre Karte in Jade und Flüsterweiß hat sie das Stempelset „Kraft der Natur“ benutzt. Die Streifen sind mit Washitape gemacht und in Anthrazitgrau sind die Blätter gestempelt. Als Kreiselement hat sie den Baumstamm aus dem Stempelset in Jade gestempelt und den Spruch in Kupfer darauf embosst. Mir gefällt diese Karte gut und wer weiß, vielleicht muss dieses tolle Stempelset doch noch bei mir einziehen. Na, wie gefällt euch diese Karte?

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

 

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Karten

Catch the Sketch #45 – Glücksfälle

Hallo zusammen,

schon wieder sind einige Tage seit dem letzten Blogbeitrag vergangen und es ist wieder Zeit für eine neue Challenge bei Catch the Sketch. Dieses Mal ist ein Sketch vorgegeben mit zwei Streifen und einem Kreiselement.

Bei mir ist damit diese Karte in Marine- und Babyblau entstanden:

IMG_8890

Den Cardstock in Marineblau habe ich dem Prägefolder Schlichte Streifen geprägt. Zwei Streifen Designerpapier, ein Spruch aus dem Stempelset „Glücksfälle“ und drei Lackakzente in Marineblau – fertig ist eine „Glückskarte“. Na, wie gefällt sie euch?

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Karten, Tizzy Tuesday

Catch the Sketch trifft Tizzy Tuesday – Valentinstag mit Herz(en)

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu meinem heutigen Blogbeitrag. Heute möchte ich Euch eine Karte zeigen, die ich für Catch the Sketch #44 (Thema „Valentinstag“) sowie für Tizzy Tuesday #389 (Stempelset „Herzenssache“) gemacht habe.

Zugegeben: mit Valentinstag kann ich eigentlich nicht viel anfangen; aber das schöne Stempelset „Herzenssache“ mit den passenden Framelitsformen „Herzlich bestickt“ gefallen mir wirklich sehr gut und die durften ganz bald schon bei mir einziehen.

Hier ist nun meine Valentinstagkarte – in Kussrot und Flamingorot:

img_8836

Na, und was fällt euch zu den Challenges ein? Traut euch und macht mit!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“