Veröffentlicht in Allgemein, Projektset

Paper Pumpkin Set „Blumen der Freundschaft“

2712CB51-F665-4F21-A9C8-05A9E96FAFA2

Hallo zusammen,

ab dem 13. April 2021 gibt es ein das neue Paper Pumpkin Set „Blumen der Freundschaft“.

Das Set enthält ausreichend Material für 9 Karten, 3 in je 3 Designs, sowie passende Umschläge. 
Kartengröße: 4-1/4″ x 5-1/2″ (10,8 x 14 cm)Umschlagmaße: 4-1/2″ x 5-3/4″ (11,4 x 14,6 cm)
Abgestimmt auf die Farben: Aventurin, Hummelgelb, Merlotrot, Rokoko-Rosa, Schwarz und Waldmoos.

Inhalt des Sets:
Das Stempelset Blumen der Freundschaft: Ein exklusives Stempelset, das es nirgendwo sonst gibt!
Einen Stampin’ Spot
ausreichend Material zum Gestalten von neun Karten, einschließlich gemusterte Grundkarten, vorgestanzte Zierelemente, Accessoires und mehr!
Neun passende Umschläge
Klebemittel

Wichtig: Ein transparenter Block ist NICHT in diesem Set enthalten.  Wenn du noch keinen Acrylblock zum Montieren des Stempels hast, empfehle ich den transparenten Block D (Art.-Nr. 118485), um das Stempelset verwenden zu können.

Bestelle ganz bequem ab kommenden Dienstag über meinen Onlineshop: https://anjaehmann.stampinup.net
Gerne darfst Du bei Bestellungen unter 200,00 € den Gastgebercode 24A4WSPF verwenden.

Hier noch ein ganz persönliches Angebot von mir für Dich:
Für alle, die das neue Paper Pumpkin Set bestellen, biete ich einen Basteltreff in Zoom am Freitag, 30.04.2021 ab 20 Uhr an. In diesem Basteltreff werden wir zusammen die Karten aus diesem Set basteln. Bei Interesse melde Dich gern; damit ich dir dann zu gegebner Zeit den Zoom-Link zukommen lassen kann. Dieser Basteltreff ist für dich kostenfrei; lediglich das Paper Pumpkin Set solltest du Dir rechtzeitig bestellen, damit Du mit basteln kannst.

Nun wünsche ich Dir noch einen schönen Tag!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Frühling, Global Desgin Project, Karten

Global Design Project 286 – Ruhe, Kraft, Gelassenheit

Hallo zusammen,

schon lange habe ich der Challenge Global Design Project nicht mehr mitgemacht; aber als ich den Sketch gesehen habe, der diese Woche als Vorlage dient, ist mir sofort eine Idee in den Sinn gekommen, die ich dann in die Tat umgesetzt habe.

2A2F9D7A-F13B-4D20-8992-C2CF58D85EC5

Hier ist meine Karte:

173107AD-47A4-4994-AE50-563ED1753FDA

Als ich die Streifen im Sketch gesehen habe, ist mir sofort der Spruch „Ruhe, Kraft, Gelassenheit“ aus dem Stempelset „Kraft der Natur“ eingefallen. Das sind für mich im Moment Worte, die ich mir selber zusprechen möchte, und so habe ich diese Karte nur für mich gemacht. Sie steht jetzt im Bastelzimmer direkt vor mir, dass ich sie immer sehen kann. Für meine Karte habe ich die Cardstock in Weiß und Safrangelb benutzt. Der safrangelbe Cardstock ist mit der Prägeform „Schmetterlingsschwarm“ geprägt und der Kreis ist ein Stück Designerpapier aus dem tollen Papier „Schmetterlingsschmuck“ (leider schon ausverkauft); unterlegt mit einem weißen Wellenkreis. Der Spruch ist in Safrangelb gestempelt. Die einzelnen Worte habe ich mit der Schere ausgeschnitten und entsprechend dem Sketch angeordnet. Zum Schluss habe ich noch etwas Strassschmuck aufgeklebt und meine Motivationskarte ist fertig.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in BlogHop, Geburtstag, Karten

Blog Hop „Paper Shapers“ – Blühende Aussichten

papershapers_bloghop

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem neuen Blog Hop der Paper Shapers, der diesen Monat unter dem Thema „Blühende Aussichten“ steht. Mit dem Stempelset „Blumen voller Freude“ habe ich diese farbenfrohe Karte gemacht:

7AD1062E-8CB0-404A-98B8-EA149421378D

Für meine Karte habe ich Cardstock in Blutorange und Weiß benutzt. Auf den weißen Cardstock habe ich die Blumen in Blutorange, Mangogelb und Osterglocke gestempelt. Wobei ich echt sagen muss, dass der Unterschied zwischen Osterglocke und Mangogelb fast nicht zu erkennen ist – die größeren Blumen sind in Mangogelb, die kleinen in Osterglocke gestempelt. In Schwarz habe ich die noch Stempel in die Blumen gestempelt. Ein Spruch aus dem Stempelset „Geburtstagsmix“ noch dazu und mit der tollen Fähnchenstanze passend gemacht – fertig ist eine farbenfrohe Geburtstagskarte.

Jetzt bin ich ganz gespannt, was die anderen Teilnehmer für blumige Ideen haben. Werde mich gleich mal umschauen. Kommt du mit? Klicke unten auf den Link; dann siehst du die heutigen Teilnehmer des Blog Hops. Viel Spaß!

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

https://fresh.inlinkz.com/js/widget/load.js?id=a8b40ada7693d64e5923

Veröffentlicht in Karten, Martim, Verpackung, Workshop

Online-Workshop @ Home – „Muscheln, Sand & Meer“

Hallo zusammen,

endlich ist es soweit: Der nächste „Online-Workshop @ home“ findet statt! Dieses Mal dreht sich alles um „Muscheln, Sand & Meer“ und wir werden zwei Karten in einer besonderen Form sowie eine kleine Verpackung zusammen in diesem Workshop basteln.

Hier kannst Du einen kleinen Blick auf die geplanten Projekte erhaschen – ich habe die Stempelsets „Wie Muscheln“ und „Ovale Grüße“ benutzt:

BB03727D-D8D6-4496-A6F6-860AC7BABACB

Wann? Samstag, 17. April 2021, 19 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

Wie? virtuell in Zoom

Anmeldung und Kosten:
Bitte melde dich baldmöglichst per Mail an bastelanja@ehmann.org an. Kosten für den Workshop sind 16,00 €, die im voraus per Überweisung zu bezahlen sind. Nach der Anmeldung schicke ich dir die Daten dafür zu. Anmeldeschluss ist der kommende Freitag, 9. April 2021. Damit du dann auch mit basteln kannst, schicke ich Dir das Materialpaket mit den Materialien für den Workshop rechtzeitig zu. 

Was Du für den Workshop brauchst:
Natürlich dein persönliches Materialpaket, außerdem eine Papierschneidemaschine (falls nicht vorhanden: Lineal, Falzbein und Schere), Stempel mit Sprüchen (es werden keine Stempelabdrücke im Materialpaket verschickt), Klebemittel Deiner Wahl, Stempelfarben, Stempelblöcke.

Nun wünsche ich Dir noch einen schönen Ostersonntag und freue mich, wenn Du beim nächsten Onlineworkshop @ home dabei bist.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in BlogHop, Geburtstag, Karten, Technik

Stampin´ Saturday – Nachfülltinten

fullsizeoutput_fb9

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem neuen Blog Hop „Stampin´ Saturday“. Heute zeigen wir Euch alles rund um das Thema „Nachfülltinten“.

Wie Ihr sicherlich wisst, kann mit den Nachfülltinten die Stempelkissen auffüllen; so dass man wirklich lange Freude an den Stempelkissen hat und gute Stempelabdrücke bekommt. Es gibt auch einige Ideen, die man sonst noch so mit den Nachfülltinten machen kann und die wollen wir Euch heute zeigen. Zugegeben, da musste ich doch etwas überlegen – aber dann kam ich wieder zu einer meiner Lieblingstechniken, der sog. Babywipe-Technik. *Hier* habe ich Euch schon mal genauer gezeigt, wie diese Technik funktioniert.

Heute habe ich diese Karte für Euch:

DE9B9D8C-D978-430D-83CA-40A24104F7D2_1_201_a

Auf ein Stück Cardstock in Weiß habe ich mit der Babywipe-Technik einen Stempel aus dem Stempelset „Eiszeit“ einen bunten Hintergrund gestempelt. Hier könnt ihr das etwas genauer sehen – verwendet habe ich die Farben Currygelb, Kürbisgelb und Glutrot.

30143CB1-67CE-4DA2-8DCD-BF9C5312D26B_1_201_a

Die Eiswaffel habe ich in Zimtbraun und die Kugeln passend zum Hintergrund gestempelt und mit der passenden Handstanze ausgestanzt. Ein Spruch rundet die Karte ab. Zum Schluss habe ich dann alles noch auf die Grundkarte in Zimtbraun aufgeklebt – fertig ist eine Geburtstagskarte.

Ich hoffe, dass euch meine Karte gefallen hat und schicke euch nun weiter zu Silke Trapani – ich bin gespannt, was sie für eine Idee zu den Nachfülltinten hat. Kommt doch einfach mit!

fullsizeoutput_fba

Viel Spaß beim Blog Hop und bis zum nächsten Mal!

Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Sandra Herzog

Anja Ehmann

Silke Trapani

Manuela Auer

Petra Noeth

Evi Bosselmann

Veröffentlicht in Besondere Karte, Karten, Mach was draus, Martim

Aktion „Mach was draus“ – März 2021

120B06E9-5AC3-47E1-909B-F51528E8B646

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Auflösung bei „Mach was draus“ – März 2021. In diesem Monat waren folgende Materialien im Umschlag enthalten: Cardstock in Rauchblau, ein Stück Spezialpapier in Perlmuttglanz, drei Aufkleber „Muschelmix“ sowie ein Stück Designerpapier „Sand und Meer“.

Daraus habe ich diese hübsche Karte gemacht. Bei Anja Luft findet ihr diese Karte in einer rosa Version; ich fand sie so schön, dass ich sie kurzerhand in meinen Lieblingsfarben Rauchblau und Abendblau nachgewerkelt habe.

F46CDADE-F703-4B68-8626-543E4689A4EF

Den Cardstock in Rauchblau habe ich für die Grundkarte benutzt. Aus dem Stück Perlmuttglanz sowie aus einem Stück Rauchblau habe ich die tollen Muscheln ausgestanzt und geprägt.

Wenn man die Karte öffnet, sieht es so aus:

00187E69-C4A3-4F33-9C48-BF1A778E7FE3_1_201_a

Hier seht ihr die ausgestanzten Muscheln in Rauchblau. Die Vorderseite der Karte wurde als Tür gestaltet. Auf der rechten Seite habe ich als Mattung Cardstock in Abendblau sowie das Designerpapier benutzt. Damit man in der Karte auch ein paar persönliche Worte unterbringen kann, habe ich noch ein Stück Cardstock in Weiß eingeklebt und darauf einen Muschelaufkleber geklebt.

Hier noch ein weiteres Foto der Karte:

EDEE5464-C5CF-4294-9C46-11835CAB4C7D_1_201_a

Nun hoffe ich, dass Euch meine besondere Karte gefallen hat. Ich bin schon ganz gespannt, was die anderen Teilnehmerinnen aus diesen Materialien gebastelt haben. Deshalb schaue ich jetzt schnell noch bei Heike und Anja vorbei – komm doch einfach mit!

Ich wünsche euch noch einen schönen Feiertag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in BlogHop, Christliche Karten, Karten, Konfirmation, Taufe, Trauer

BlogHop vom Team StempelPalast

b741c78b-c684-4b85-bc2b-c7dec67e8d71

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem BlogHop vom Team StempelPalast. Wir zeigen euch heute verschiedene kreative Ideen mit unseren Lieblingsprodukten aus dem auslaufenden Jahreskatalog von Stampin´ Up. Vielleicht kommst Du von Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend zu mir oder steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen auf meinem Blog! Schön, dass Du bei mir vorbei schaust.

Mein Lieblingsstempelset ist „Gesegnete Grüße“; das es jedoch leider nicht in den neuen Katalog geschafft hat. Nichtsdestotrotz zeige ich Euch heute zwei Karten, die ich damit gebastelt habe.

B3B84AB5-458B-4AC5-895E-C2D15C7C37B3_1_201_a

Links seht ihr eine Karte, die sich gut für Taufe, Kommunion oder Konfirmation eignet; rechts eine Trauerkarte.

Nun zeige ich Euch die Karten noch im Detail:

Für diese Karte habe ich Cardstock in Marineblau und Weiß benutzt. Die Aufleger stammen aus dem Designerpapier „Farbfantasie“. Die Hände und der Segensvers sind in Marineblau gestempelt.

Für die Trauerkarte habe ich Cardstock in Anthrazitgrau und Weiß benutzt. Der Aufleger ist aus dem Designerpapier „Pfingstrosenpoesie“. Das Kreuz und der Spruch sind in Silber embosst und mit den Stanzformen „So hübsch bestickt“ ausgestanzt.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Karten gefallen haben und schicke euch weiter zu Bianca Gucia – BiancasBastelZauber. Ich komme mit und bin auf die Beiträge der anderen Teilnehmer schon sehr gespannt. Habt noch einen tollen Tag und viel Spaß bei unserem Blog Hop!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier findet ihr die Teilnehmer alle im Überblick:

Tanja Frühling

Christiane Knapp – StempelPalast

Stefanie Lange – enserponystempelt.de

Lisa Mattes – StempelMOMent

Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend

Anja Ehmann – Bastelanja

Bianca Gucia – BiancasBastelZauber

Veröffentlicht in BlogHop, Karten, Ostern

Blog Hop „Happy Spring & Easter“

80951925_2827897660582667_8837190164104085504_n

Hallo zusammen und herzlich willkommen zum heutigen Blog Hop „Happy Spring & Easter“. Passend zum heutigen Frühlingsanfang haben sich einige Leute zusammengetan, um euch frühlingshafte und österliche Ideen zu präsentieren.

Ein Dankeschön geht an Rene Guenther, der den heutigen Blog Hop organisiert hat.

Ich habe heute eine Fun-Fold-Osterkarte für euch. Schaut mal:

BA36C8D2-65EC-4F10-B1FB-3B6770752921

Für meine Karte habe ich Cardstock in Flüsterweiß und Safrangelb sowie ein Stück passendes Designerpapier benutzt. Die Blumenranke aus dem Stempelset „Geschenk der Hoffnung“ habe ich in Schwarz gestempelt und mit den Blends coloriert. Als Hingucker, wenn die Karte zu ist, habe ich „Frohe Ostern“ gestempelt und ausgestanzt.

0F2BA349-2F5D-4B1D-8827-2BAF9B5FE9FD

Im Innern der Karte befindet sich der Spruch: „Er ist nicht hier, denn er ist auferstanden“. Dieser schöne Bibelvers ist ebenfalls im bereits erwähnten Stempelset enthalten und drückt für mich das aus, was Ostern ist: „Jesus ist nicht hier, er ist auferstanden!“

Danke, dass Ihr heute bei mir vorbei geschaut hat. Nun geht der Blog Hop weiter bei Iris Philipps. Viel Spaß!

80626746_2827898203915946_7316175677168812032_n

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier findet ihr die Teilnehmer alle im Überblick:

Rene Guenther – Stempeln-mit-Rene.de

Silke Trapani – bastelsalat

Waltraud Hattinger – Stempelkeller

Samira Merzouk – Samira’s Kreative Welt

Kathrin Fuchs – Stempelfux

Katja Martins – Stempelpfau

Pia Gerhardt – Scraproomboom

Diana Böckel – Diana’s Kreativwerkstatt

Angela Köber – Stempelfamilie

Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend

Christiane Knapp – StempelPalast

Kevin Estey – Stamping Just For Fun

Anja Ehmann – Bastelanja

Iris Philipps

Claudia Strauchfuß – Kreative Machenschaften

Liane Gorny – Jungle Cards

Brigitta Gaisser

Annette Elias – De Kijkkast NL

Veröffentlicht in BlogHop, Ostern, Verpackung

Blog Hop „Happy Friday“ – Ostern

D10FF807-20B0-45EF-8498-DCFECB12DAD6

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zum BlogHop „Happy Friday“. Heute dreht sich alles um das Thema „Ostern“. 

Schön, dass Du heute bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Vanessa Mühleisen – Nessis Kreativwelt oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen! Lass dich inspirieren!

Ich habe heute eine süße Osterverpackung für Dich. Bei Janas Bastelwelt habe ich diese nette Idee gefunden und für mich angepasst. Schaut mal:

B70F6B2E-946C-4C6A-A6DB-B33D5345C68B

Für diese süße Osterverpackung braucht es gar nicht viel: Du benötigst zwei Ovale aus Cardstock in Farngrün sowie zwei bestickte Ovale aus dem passenden Designerpapier. Damit das Ganze stehen kann, werden die Ovale unten etwas umgefaltet. Mit dem passenden Band in Olivgrün kannst du die Verpackung verschließen. Das süße Häschen stammt aus dem Stempelset „Springtime Joy“ und ist mit den Blends coloriert. Leider gibt es keine passenden Stanzformen dazu, so dass ich die Häschen ausschneiden musste – ging aber doch recht gut.

Zum Schluss noch ein klitzekleiner Gruß dazu – fertig ist meine Osterverpackung. Übrigens: auf der Rückseite habe ich die Verpackung genauso gestaltet wie vorne; so dass man von beiden Seiten das Häschen und den Spruch sehen kann.

Hier kannst Du noch einen Blick ins Innere erhaschen – eine goldene Süßigkeit passt ganz wunderbar hinein.

6E6F44F1-442F-48CD-9F47-70E64FB04F76

Mit dieser süßen Osteridee kann Ostern kommen. Für weitere Inspirationen hoppeln wir jetzt gemeinsam weiter zu Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt.

Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Liane Gorny – Jungle Cards
Iris Philipps – Der Papierhimmel
Daniela Scholz – Stempela
Anja Sanders – Fix gestempelt
Lisa Mattes – StempelMOMent
Jana Götze – Das EinfallsReich
Petra Wittig – Cum Gaudium
Katja Martins – Stempelpfau
Christiane Knapp – StempelPalast
Tanja Frühling – Stempel Frühling
Karen Dardemann –Basteln am See
Nina Unbehau – NiNas-Kreative-Welt
Silke Trapani – bastelsalat
Vanessa Mühleisen – Nessis Kreativwelt
Anja Ehmann – Bastelanja
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt
Petra Kurth – Basteltime mit Petra

Veröffentlicht in Besondere Karte, Catch the Sketch, Karten, Maritimes

Catch the Sketch #95 – Flipbookcard

fullsizeoutput_eb2

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zur einer neuen Aufgabe bei Catch the Sketch. Dieses Mal stammt sie von mir und heißt: „Technikchallenge – eine Flipbookcard“. 

Annika hat sich voller Begeisterung dieser Herausforderung gestellt und mit dem Esel-Stempelset aus der diesjährigen SAB nochmals gebastelt. Hier ihre Flipbookcard – zunächst mal von vorne:

0F051CF6-FFEA-4DDF-BAF4-21BA8D0D9DAA

Der Spruch stammt aus dem Set „Gruss auf vier Hufen“, ist in marineblau gestempelt und mit der neuen Ovalstanze ausgestanzt. Für die Verzierung außen hat sie Designerpapier aus der Serie „Sand und Meer“ sowie Akzente in Opalweiß benutzt. 

Wenn man die Flipbookcard dann öffnet, sieht sie so aus:

0AF05CA6-2F7C-4DA7-9791-A94D030C0D4E

Annika hat einen weißen Cardstock mit Olivgrün, Saharasand und Rauchblau eingefärbt. Mit den tollen Blendigpinseln ist das echt ein Kinderspiel. Beim Zuschneiden und Falzen der Grundkarte sowie beim Schneiden ihres gefärbten Papiers habe ich sie tatkräftig unterstützt; da hier ein sehr präzises Arbeiten erforderlich ist und da wollte sie gern meine Hilfe haben. Aber die Esel und die anderen Dinge hat sie selbständig gestempelt und mit den Blends coloriert; lediglich beim Ausscheiden habe ich ihr nochmals ein bisschen geholfen. Ihre Reaktion: „Schade, dass es für die Esel keine passenden Stanzformen gibt, das wäre einfacher gewesen!“ Nichtsdestotrotz hat sie eine tolle Flipbookcard kreiert, oder was meint ihr?

Bei mir wurde es – wie so oft bei solchen besonderen Kartenformen – mal wieder maritim, dieses Mal mit der Serie „Sand und Meer“. Von außen sieht meine Karte erst mal so aus:

2CC737C5-7876-4240-BE9C-769807CA2FEA_1_201_a

Passend zu der Produktreihe „Sand und Meer“ habe ich das entsprechende Designerpapier gewählt. Der Spruch stammt aus dem Stempelset “ Wie Muscheln“ und ein paar Akzente in Opalweiß dürfen natürlich nicht fehlen.

Von innen sieht meine Karte so aus:

F3155573-1A8A-40BD-BFE2-A328E2A13D23

Ich habe ebenfalls einen weißen Cardstock eingefärbt und dann alles entsprechend zurecht geschnitten. Die Muscheln sind gestempelt und ausgestanzt; ebenso die Gräser. Eine Sonne und ein paar Möwen mussten auch noch auf die Karte; und zwei Sprüche aus dem Muschel-Set haben ebenfalls Platz gefunden. Na, wie findet ihr meine Flipbookcard?

Übrigens: Diese Kartenform eignet sich auch ganz prima als Minialbum; vielleicht auch mal eine nette Geschenkidee für besonders liebe Menschen?

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bin wirklich gespannt, welche Ideen Ihr zu meiner Kartentechnik habt. Bis einschließlich 31, März 2021, 20 Uhr habt ihr Zeit, Euer Werk bei Catch the Sketch hochzuladen. Ich bin echt gespannt auf die Ergebnisse.

„Kreativität macht Freu(n)de!“