Veröffentlicht in In(k)spiration Weeks, Verlosung

Willkommen 2018 – und herzlichen Glückwunsch!

Hallo zusammen,

herzlich willkommen im Jahr 2018. Ich hoffe, ihr seit gut rein gerutscht und freue mich, dass Ihr heute wieder auf meinem Blog vorbei schaut. Wie ich euch am letzten Freitag versprochen habe, möchte ich euch gleich zu Beginn des neuen Jahres verraten, wer die Auswahl an dem wunderschönen Designerpapier „Winterfreuden“ im Rahmen der December In(k)spirations gewonnen hat. Meine Tochter hat mal wieder die Glücksfee für mich gespielt und die Gewinnerin ermittelt.

Herzlichen Glückwunsch an Sarah W.!

Liebe Sarah W., bitte schicke mir Deine Adresse per Mail zu, damit Du Deinen Gewinn bald in den Händen hast und mit Basteln beginnen kannst.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die mir so tolle Kommentare hinterlassen haben; über jeden einzelnen habe ich mich wirklich sehr gefreut. Das spornt an und gibt Kraft für alles, was im neuen Jahr auf mich zukommen wird.

Nun wünsche ich Euch noch einen wunderschönen Neujahrstag und ich bin gespannt, was uns das neue Jahr 2018 bringt. Eines ist sicher: Es bleibt kreativ und darauf freue ich mich!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

P.S. Schaut gerne morgen wieder vorbei, da gibt es die Auflösung von „Mach was draus“ – Dezember 2017.

Advertisements
Veröffentlicht in In(k)spiration Weeks

Silvester 2017

Hallo zusammen,

schon wieder ist ein Jahr vorüber; und ich frage mich manchmal schon, wo denn nur die Zeit geblieben ist. Der heutige Silvestersonntag lädt uns dazu ein, innezuhalten und uns zu besinnen, was wir im vergangenen Jahr Gutes erleben durften; aber auch das zurück zu lassen, was nicht so gut war. Dann können wir voller Vorfreude ins neue Jahr starten und gespannt sein, was uns da Tag für Tag erwarten mag.

Am vergangenen Freitag hatten Maria von diabalicious und ich einen gemeinsamen Workshop „Kreativ ins neue Jahr“. Dafür habe ich zwei Karten vorbereitet. Die erste Karte habe ich euch hier im Rahmen unserer December In(k)spirations schon gezeigt. Als zweite Karte habe ich mal wieder die Glücksschweinchen hervorgeholt und eine weitere Karte in Spotlight-Technik damit gewerkelt  – hier hatte ich euch schon mal so eine ähnliche Karte gezeigt.

IMG_7045

Mit dieser Karte möchte ich euch allen einen guten Rutsch und alles Gute für das neue Jahr 2018 wünschen. Möge es für uns alle ein gutes und gesegnetes Jahr werden.

Bleibt auch im neuen Jahr kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“ 

 

 

 

 

MerkenMerken

Bemerkenswert
Veröffentlicht in Allgemein

Die Sale-A-Bration kommt – Wichtige Termine für die nächsten Wochen

Dieser Beitrag bleibt für die nächsten Tage oben festgepinnt! Für neue Beiträge bitte nach unten scrollen! Danke!

Hallo zusammen,

nur noch wenige Tage, dann starten wir in ein neues, spannendes Jahr 2018 und die schönste Zeit des Stempeljahres, die Sale-A-Bration beginnt. Grund genug, euch heute endlich die neuen Termine für die kommende Zeit mitzuteilen. Ich kann euch versprechen, dass für jeden etwas dabei ist. Also schaut euch die Workshopangebote an und meldet euch baldmöglichst an, die Plätze sind begrenzt! Hier könnt Ihr euch die Termine als PDF ausdrucken – damit nichts in Vergessenheit gerät!

Ich lade Euch herzlich zu folgenden Workshops für Erwachsene bei mir zuhause ein:

  • Donnerstag, 04.01.2018, 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr: Katalogparty zum Start der Sale-A-Bration
  • Freitag, 05.01.2018, 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr: Katalogparty zum Start der Sale-A-Bration (Wiederholung vom 04.01.2018)
  • Samstag, 20.01.2018, 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr: Kartenbuffet „Rund ums Jahr“ – Kosten für fünf Karten, Pizzabuffet und Getränke: 18,00 €
  • Freitag, 02.02.2018, 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr: Bastelfrühstück „Valentinstag“ – Kosten für zwei Projekte und Frühstück: 12,00 €
  • Samstag, 24.02.2018, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Karten für christliche Feste
  • Samstag, 24.03.2018, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Rund um Frühling & Ostern

Anmeldung für die Workshops bitte an bastelanja@ehmann.org – Kostenbeitrag für Workshops, wenn nichts anderes angegeben ist: 10,00 € pro Person. Anmeldeschluss jeweils eine Woche vorher. Mindestens drei erwachsene Personen, maximal fünf Personen. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalte ich mir vor, den geplanten Workshop abzusagen.

Stempeltreffen finden an folgenden Terminen bei mir zuhause statt:

  • Dienstag, 13.02.2018, 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr: Stempeltreffen für Faschingsmuffel

Jeder erwachsene Teilnehmer darf das basteln und stempeln, was er gern möchte. Fragen, Anregungen und Hilfestellungen gibt es natürlich von mir. Kosten: Pro Projekt 2,50 €. Anmeldeschluss jeweils zwei Tage vorher. Max. Teilnehmerzahl: 5 Personen

Selbstverständlich biete ich auch im Jahr 2018 Sammelbestellungen an – hier die Termine:

  • Montag, 08.01.2018
  • Montag, 05.02.2018
  • Dienstag, 27.02.2018
  • Dienstag, 27.03.2018

Bestellung bitte bis spätestens 19.00 Uhr per Mail an bastelanja@ehmann.org. Telefonnummer für Rückfragen bitte nicht vergessen. Danke!

Ich freue mich auf tolle Workshops und Stempeltreffen; aber ganz besonders freue ich mich auf DICH, denn „Kreativität macht Freu(n)de!“ 

Veröffentlicht in In(k)spiration Weeks, Karten, Verlosung

December In(k)spirations Tag 29 – Eclipse-Card zu Silvester & Neujahr

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu Tag 29 unserer diesjährigen December In(k)spirations.
Schön, dass Ihr heute bei mir vorbeischaut.

In einigen Tagen feiern wir Silvester und es beginnt ein neues Jahr. Dazu habe ich Euch heute eine Eclipse-Card mitgebracht; die wirklich ganz einfach zu basteln ist. Eine (englische) Videoanleitung zu dieser Karte findest Du hier. Ich war von dieser Karte sofort begeistert und musste sie unbedingt nachwerkeln.

IMG_7041

Als Cardstock habe ich extrastarken Cardstock in Flüsterweiß sowie die Metallicfolie in Champagner benutzt. Erkennt ihr das Designerpapier wieder? Ich habe es mit Jeansblau und Marineblau mit den Walzen eingefärbt. Es stammt aus der Serie „Besonderes Designerpapier Winterfreuden“. Sieht jetzt wirklich wie ein Feuerwerk am Nachthimmel aus. Die großen Zahlen habe ich mit der Big Shot ausgestanzt und dann mit Dimensionals wieder aufgeklebt. Eine einfache, aber wirkungsvolle Technik, die sich sicherlich auch gut mit den großen Buchstaben umsetzen lässt.

Selbstverständlich gibt es auch heute noch etwas zu gewinnen. Ich verlose aus dem erwähnten Designerpapier „Winterfreuden“ eine Auswahl in 15 cm x 15 cm. Es wird von jedem der vier Designs etwas enthalten sein.

In den Lostopf hüpft Ihr wie folgt:
1 Los für einen Kommentar
1 Los für den Hinweis in der Sidebar auf dem Blog (reicht einmal für alle Verlosungen, bitte im Kommentar angeben)
1 Los für’s Schreiben eines Blogbeitrages mit Hinweis auf unseren Adventskalender (bitte ebenfalls im Kommentar angeben)

Die Verlosung läuft bis morgen, 30. Dezember 2017, um 23.59 Uhr. Pünktlich zu Neujahr erfahrt ihr dann, wer gewonnen hat. Viel Glück!

Schaut schnell noch bei Nicole vorbei, die gestern dran war. Nutzt auch dort eure Gewinnchance!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in In(k)spiration Weeks, Weihnachten

Gesegnete Weihnachten 2017!

Hallo zusammen,

ich möchte es heute nicht versäumen, Euch allen ein wunderschönes, friedvolles und gesegnetes Weihnachtsfest 2017 zu wünschen. Lasst es euch gut gehen und feiert schön im Kreise Eurer Lieben!

Habe euch heute ein Bild zum Zeigen, dass ich für die Elternwand im Kinderhaus gemacht habe, in dem ich als Sprachförderkraft tätig bin. Einfach so ein Hingucker mit verschiedenen weihnachtlichen Motiven und Sprüchen:

IMG_6978

Fällt euch auf, welche Stempelsets hier alle zum Einsatz gekommen sind? Ich habe einfach mal in meinem Bestand gesucht und altes und neues Material miteinander kombiniert. Also mir gefällt es; und so sieht die Elternwand in den Weihnachtsferien nicht so leer aus.

Nun wünsche ich Euch frohe Feiertage und nicht vergessen: Unsere December In(k)spirations gehen noch bis 31.12.2017 weiter! Schaut heute noch schnell bei Anne Zehrfuss vorbei und morgen hat Samia noch eine tolle Idee für Euch! Vorbeischauen lohnt sich – versprochen!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Catch the Sketch, IN(K)SPIRE, Karten

Catch the Sketch trifft In(k)spire me – Frohes neues Jahr

Hallo zusammen,

der Weihnachtsbaum steht, die Geschenke sind eingepackt und so hatte ich heute etwas Zeit, um eine Karte für Catch the Sketch #17 und für das Neujahrs-Special bei In(k)spire Me zu machen. Sicherlich kennt ihr das, dass ihr eine Idee im Kopf habt, und dann kommt was ganz anderes dabei heraus. So ging es mir heute. Ich wollte unbedingt die Jahreszahl 2018 mit auf der Karte haben; aber auch etwas Silvesterfeuerwerk und ein Gruß sollten noch mit auf der Karte sein. Als ich dann das Feuerwerk und den Gruß embosst hatte, war kein Platz mehr für Zahlen – also ließ ich sie einfach weg. Hatte wegen der Zahlen extra eine Langkarte gemacht; aber egal – so sieht meine Silvester-Neujahrskarte jetzt aus:

IMG_7032

Die Farben Schwarz, Gold, Silber und Glutrot waren bei Catch the Sketch vorgegeben, und es war für mich nicht so ganz einfach, alle Farben unter einen Hut zu bekommen. Ich hatte einige Ideen, aber so ganz ohne Flüsterweiß oder Vanille pur scheiterte so manche Idee und schließlich landete ich dann eben doch beim Silvesterfeuerwerk.

Das Feuerwerk und den Spruch habe ich mit den Stempelsets „Es wird gefeiert“ (nicht mehr erhältlich) und „Wunderbare Wintergrüße“ in Gold und Silber embosst. Ein paar Metallic-Lackakzente runden das Ganze ab.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bleibt kreativ!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in IN(K)SPIRE, Weihnachten

In(k)spire Challenge 330 – Geschenkanhänger

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Challenge von In(k)spire Me. Diese Woche dreht sich beim vierten Teil des Weihnachtsspecials alles um „Geschenkanhänger“. Da ich noch einige Geschenke in die gestreiften Geschenktüten verpacken möchte, lag es nahe, hierfür nette passende Geschenkanhänger zu werkeln. Gesagt, getan – hier ist das Ergebnis:

fullsizeoutput_a75

Aus dem Stempelset „Weihnachtliche Etiketten“ stammt der Spruch, den ich in Chili gestempelt und ausgestanzt habe. Unterlegt habe ich es dann mit einer chilifarbenen Sonne und einem Zierdeckchen in Gold. Das Banner habe ich aus einem Stück Designerpapier aus der Serie „Frohes Fest“ gemacht. Zum Festbinden noch etwas goldenes Band dazu; wobei auch eine goldfarbene Klammer gut passen würde.

Hier seht ihr den Geschenkanhänger noch mit der Geschenktüte:

IMG_6990

Schaut im Rahmen unserer In(k)spiration Week heute schnell noch bei Yvonne vorbei; sie zeigt Euch ihre Version von „15 Minuten im Advent“. Vorbeischauen lohnt sich – versprochen!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“