Veröffentlicht in BlogHop, Geburtstag, Karten

Blog Hop „Happy Friday“ – Tic-Tac-Toe

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zum BlogHop „Happy Friday“. Immer am 3. Freitag des Monats wollen wir Euch mit unserem Blog Hop inspirieren. Heute dreht sich alles um das Thema „Tic-Tac-Toe“.

Schön, dass Du bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Lisa Mattes – StempelMOMent oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen! Lass dich inspirieren!

Nun fragst Du Dich vielleicht, was es mit diesem „Tic-Tac-Toe“ auf sich hat – ich erkläre es Dir gern. Unsere Aufgabe war es, entweder senkrecht, waagrecht oder diagonal die „Zutaten“ für unser Projekt auszusuchen und damit zu basteln. Ich habe mich für die obere waagrechte Reihe – Spruch, In Color Farben und Glitzer – entschieden. Daraus sind bei mir gleich fünf Geburtstagskarten entstanden, denn ich finde, Geburtstagskarten kann man die genug im Vorrat haben, oder?

Ich habe diese Karten in den fünf aktuellen In Color Farben Papaya, Lodengrün, Freesienlila, Bonbonrosa und Seladon gestaltet. Verwendet habe ich den passenden Cardstock, das Designerpapier sowie das schimmernde Pergamentpapier. Leider kommt dieses schimmernde Pergamentpapier, welches ich für die Schmetterlinge benutzt habe, gar nicht so richtig raus auf dem Foto. Aber für das Glitzer habe ich dann auf jedem Schmetterling noch zwei Strasssteine untergebracht; und hoffe, dass das als „Glitzer“ durchgeht. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Nur das Beste“ ist jeweils passend zur Karte gestempelt und ausgestanzt. Ich hoffe, dass Euch meine Karten gefallen – Schmetterlinge passen ja immer, wie ich finde.

Nun lade ich Euch ein, dass wir zusammen zu Petra Kurth – Basteltime mit Petra weiter hüpfen und schauen, welche Inspirationen dieses „Tic-Tac-Toe“ noch für uns bereit hält. Kommst Du mit?

Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Liane Gorny – Jungle Cards
Iris Philipps – Der Papierhimmel
Anja Sanders – Fix gestempelt
Helke Schmal – Design mit Papier
Silke Trapani – bastelsalat
Stefanie Lange – Enserponystempelt
Lisa Mattes – StempelMOMent
Anja Ehmann – Bastelanja 
Petra Kurth – Basteltime mit Petra
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt
Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend
Karen Dardemann – Basteln am See
Jana Götze – Das EinfallsReich

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Karten

Catch the Sketch #99 – Eins aus Drei

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei Catch the Sketch. Zur Vorbereitung auf die 100. Challenge, die Anfang Juni dann an den Start geht, lautet das heutige Motto: „Eins aus Drei“ – Glitzersteine, Deko-Metallblättchen in Gold, Wink of Stella.

Annika und ich haben uns entschieden, den Wink of Stella endlich mal einzuweihen; den haben wir noch gar nicht so lange – aber Leute, ich kann euch sagen, der glitzert wirklich. Danke an Tanja Frühling; deine Empfehlung war super!

Annika hat sich das wunderschöne Stempelset „Beautiful Moments“ geschnappt und damit diese Karte gebastelt:

Sie hat den Stempel mit der Mutter und dem Kind (das sollen wir beide sein) in Memento gestempelt und mit den Blends coloriert. Die Kleider haben noch etwas Wink of Stella abbekommen und die Schleife bekam noch ein Holzblümchen aus unserem Bestand. Der Spruch ist aus dem neuen Stempelset „Am besten zusammen“ und wurde genauso wie das Bild mit den Stanzformen „So hübsch bestickt“ ausgestanzt. Für die Karte hat sie Cardstock in Amethyst sowie ein Stück Designerpapier „Hortensienpark“ benutzt. Zum Schluss hat sie noch Strassschmuck dazu genommen – ich finde, die Karte kann sich sehen lassen!

Ich hatte mich entschieden, dass ich glitzernde Schmetterlinge haben wollte. Gesagt, getan – ich stempelte die Schmetterlinge in Memento auf ein Stück Grundweiss und habe diese dann mit der tollen Stanzform „Fabelhafte Falter“ ausgestanzt. Für meine Karte habe mir den größten Schmetterling ausgesucht und mit den Blends coloriert. Hier ist meine fertige Karte:

Für meine Karte habe ich dann noch Cardstock in Minzmakrone sowie ein Stück Designerpapier aus der Serie „Tintenkunst“ gewählt; dazu noch ein Spruch aus dem Stempelset „Am besten zusammen“ sowie Strassschmuck. Leider lässt sich der Wink of Stella, den ich am Schmetterlingskörper eingesetzt habe, nur schwer fotografieren; so dass ihr Euch diesen Glitzer vorstellen müsst.

Na, und was ihr für Glitzerprojekte für Catch the Sketch zaubert Ihr? Macht doch mit und ladet Euer Projekt bis spätestens 31.05.2021, 20 Uhr hoch.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Karten, Mach was draus

Aktion „Mach was draus“ – April 2021

120B06E9-5AC3-47E1-909B-F51528E8B646

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Auflösung bei „Mach was draus“ – April 2021. In diesem Monat waren ganz neue Materialien in unserem Umschlag enthalten. Es waren in den neuen In Color Farben Freesienlila, Bonbonrosa, Lodengrün, Seladon und Papaya je ein Stück Cardstock sowie je ein Stück schimmerndes Pergamentpapier enthalten.

Daraus sind bei mir diese einfachen Karten mit Schmetterling entstanden:

0F7DE6C6-BDAF-423C-97BC-F1963C4813E6

Da die neuen In Color Farben wirklich gut harmonieren, habe ich immer ein Stück schimmerndes Pergamentpapier auf ein Stück Cardstock geklebt. Dabei ist zu beachten, dass man durch das Pergamentpapier teilweise den Kleber durchsieht. Deshalb habe ich es nur an einigen wenigen Stellen mit Miniklebepunkten befestigt. Die Schmetterlinge habe ich aus weißem Cardstock ausgestanzt und dann mit einem Blendig Pinsel in den neuen Farben „angemalt“. Der Spruch stammt aus dem neuen Stempelset „Gedanken und Grüße“ und ist ebenfalls in den neuen Farben gestempelt. Zum Schluss noch etwas „Bling Bling“ auf die Schmetterlinge – fertig sind meine farbenfrohen Grußkarten.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Karten gefallen haben. Ich bin schon ganz gespannt, was die anderen Teilnehmerinnen mit diesen neuen Materialien gebastelt haben. Deshalb schaue ich jetzt schnell noch bei Heike und Anja vorbei – komm doch einfach mit!

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in BlogHop, Geburtstag, Karten

Blog Hop „Kennst du schon ….“

71310673_2613572695331080_8009335423958515712_o

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Kennst Du schon ….?“. Dieser BlogHop wurde von Katja Martins von Stempelpfau ins Leben gerufen und wir zeigen Euch immer am 15. des Monats, woran wir gerade arbeiten oder was wir in der letzten Zeit so gemacht haben.

Schön, dass Du heute bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Angela Köber – Stempelfamilie oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Heute zeige ich euch meine Schmetterlings-Geburtstagskarten, die ich mit einem „One-Sheet-Wonder“ gebastelt habe. Dabei kamen das neue Designerpapier „Schmetterlingsschmuck“, das Stempelset „Butterfly Brilliance“ und die passenden Stanzformen „Fabelhafte Falter“ zum Einsatz.

BDC3BCE2-5429-419E-B158-009C2296E61B

Aus einem Bogen Designerpapier habe ich die habe ich das One-Sheet-Wonder gemacht. *Hier* findest Du den Schnittplan. Für meine Karten habe ich sowohl Vorder- als auch Rückseite benutzt. Die Schmetterlinge auf den linken Karten habe ich in Memento mit dem tollen großen Schmetterlingsstempel gestempelt; mit den Blends coloriert und mit der passenden Stanze ausgestanzt. Die Schmetterlinge auf den beiden Karten rechts sind aus dem Designerpapier direkt ausgestanzt – das ist echt super! Die Geburtstagssprüche stammen aus den Stempelsets „Schmetterlingsglück“ sowie „Geburtstagsmix“.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Schmetterlingskarten gefallen haben und schicke Euch weiter zu Christiane Knapp – StempelPalast. Ich wünsche Euch noch viel Spaß beim heutigen BlogHop.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier sind nochmals alle Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Katja Martins – Stempelpfau 

Iris Philipps – Der Papierhimmel 

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Liane Gorny – Jungle Cards

Angela Köber – Stempelfamilie

Anja Ehmann – Bastelanja

Christiane Knapp – StempelPalast

Yvonne Wesemann – Stempelkleckse

Veröffentlicht in Frühling, Karten, Ostern, Verpackung, Workshop

Online-Workshop @ Home – „Frühling & Ostern“

Hallo zusammen,

nicht mehr lange, und der nächste Online-Workshop @ Home findet statt. Es wird – passend zur Jahreszeit – frühlingshaft und österlich. Wir werden zusammen im Workshop zwei Karten und ein Osterkörbchen basteln.

Hier kannst Du einen kleinen Blick auf die geplanten Projekte erhaschen:

Wann? Samstag, 6. März 2021, 19 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

Wie? virtuell in Zoom

Anmeldung und Kosten:
Bitte melde dich baldmöglichst per Mail an bastelanja@ehmann.org an. Kosten für den Workshop sind 15,00 €, die im voraus per Überweisung zu bezahlen sind. Nach der Anmeldung schicke ich dir die Daten dafür zu. Anmeldeschluss ist bereits der kommende Montag, 1. März 2021. Damit du dann auch mit basteln kannst, schicke ich Dir das Materialpaket mit den Materialien für den Workshop rechtzeitig zu. 

Was Du für den Workshop brauchst:
Natürlich dein persönliches Materialpaket, außerdem eine Papierschneidemaschine (falls nicht vorhanden: Lineal, Falzbein und Cutter), Stempel mit Sprüchen (es werden keine Stempelabdrücke im Materialpaket verschickt), falls vorhanden: Stempelset „Tulpengrüsse“ mit passender Handstanze, Klebemittel Deiner Wahl, Stempelfarben, Stempelblöcke.

Nun wünsche ich Dir noch einen schönen Nachmittag und freue mich, wenn Du beim nächsten Onlineworkshop @ home dabei bist.

„Kreativität macht Freu(n)de!“