Veröffentlicht in Karten, Mach was draus, Weihnachten, Winter

Aktion „Mach was draus“ – November 2021

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Auflösung von „Mach was draus“ – November 2021. Schön, dass Du wieder vorbei schaust. In diesem Monat waren in unserem Umschlag folgende Materialien enthalten: Cardstock in Schiefergrau, zwei Stück Designerpapier „Geruhsame Tage“, Samtpapier in Weiß sowie Akzente in Opalweiß.

Daraus sind wir bei mir zwei Weihnachtskarten entstanden:

Aus dem Cardstock in Schiefergrau und einem Stück Designerpapier ist diese Karte entstanden. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Momente der Ruhe“ und ist mit Anthrazitgrau auf ein Stück Schiefergrau gestempelt. Zwei Akzente noch – fertig ist die erste Karte.

Für die zweite Karte habe ich aus dem Zusatzmaterial ein Stück Cardstock in Grundweiss benutzt. Aus dem Samtpapier habe ich die Sterne ausgestanzt und auf das zweite Stück Designerpapier aufgeklebt. Spruch wie bei der ersten Karte auch; und zum Schluss fanden hier ebenfalls noch zwei Akzente in Opalweiß Platz.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Karten gefallen haben. Ich bin gespannt, was die anderen Teilnehmerinnen mit diesen Materialien gebastelt haben. Deshalb schaue ich jetzt schnell noch bei Heike und Anja vorbei – komm doch mit!

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in BlogHop, Karten, Weihnachten

Blog Hop „Frohe Feiertage“

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem weiteren BlogHop von Stempelpalast & Friends, zu dem Christiane vom Stempelpalast eingeladen hat und bei dem ich gern wieder dabei bin.

Schön, dass Du heute bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Liane Gorny – Jungle Cards oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Unser heutiges Thema lautet „Frohe Feiertage“. Bald ist es wieder soweit, und die Weihnachtsfeiertage stehen an. Zeit, um sich zu besinnen; aber auch um einige Momente der Ruhe im Kreise der Familie zu genießen.

Passend dazu sind bei mir drei Karten mit dem schönen Designerpapier „Geruhsame Tage“entstanden. Schaut mal:

Hier habe ich ein Stück Designer-papier mit Tannenbäumen zusammen mit Cardstock in Grundweiss und Schiefergrau verwendet. Das Haus aus dem Stempelset „Momente der Ruhe“ ist in Anthrazitgrau gestempelt und ein paar Sterne in Silber runden das Ganze ab.

Für diese Karte kam Cardstock in Anthrazitgrau und ein Stück Designerpapier mit glitzernden Tannenbäumen zum Einsatz. Der Spruch passt da ganz wunderbar dazu, findet Ihr nicht auch?

Für meine letzte Karte habe ich ein Stück Designerpapier mit Winterwald und Cardstock in Schiefergrau benutzt. Mehr braucht es da eigentlich nicht mehr; lediglich ein kleiner Spruch fand auf der Karte noch Platz.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Kartenideen gefallen haben und schicke Euch weiter zu Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend.

Ich hüpfe mit euch mit und wünsche Euch noch einen schönen Sonntag!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops „Stempelpalast & Friends“:

Christiane Knapp – StempelPalast

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Yvonne Nagel – daskreativeyps

Katja Martins – Stempelpfau 

Liane Gorny – Jungle Cards

Anja Ehmann – Bastelanja

Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend

Tanja Frühling – Stempel Frühling