Veröffentlicht in Anleitungen, Besondere Karte, BlogHop, Karten, Technik

11. Technik-Blog-Hop – Easy Fun Fold Card

fullsizeoutput_fb8

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zum 11. Technik-Blog-Hop. Ich freue mich, dass ich heute dabei sein darf und möchte Euch eine Easy Fun Fold Card zeigen.

fullsizeoutput_fd9

Für meine Karte habe ich die neuen InColor-Farben Rokoko-Rosa und Flieder ausgesucht. Farblich passende Akzente runden das Ganze ab. Als Verschluss kann man sich entweder eine Banderole basteln oder einfach eine Klammer nehmen.

Hier kommt eine Anleitung mit Fotos für diese Karte, die ganz einfach zu machen ist. Ich hoffe, sie ist für euch verständlich und ihr kommt damit zurecht.

Zuerst benötigt ihr ein Stück Cardstock in einer Farbe Eurer Wahl:

img_0095

Dieses Stück Cardstock müsst ihr dann falzen:

img_0096

Passendes Designerpapier aussuchen:

img_0097

Das zugeschnittene Designerpapier wird dann so aufgeklebt. Ich habe Vorder- und Rückseite benutzt, deshalb die verschiedenen Muster. Das gibt der Karte noch ein bisschen mehr Pep.

img_0099

Jetzt die Karte umdrehen und doppelseitiges Klebeband anbringen:

img_0100

Anschließend Schutzfolie abziehen und zusammen kleben:

img_0101

Nun ist eure Karte fertig. Ihr könnt sie jetzt noch nach Belieben verzieren und gestalten. Es gibt sicherlich genügend Anlässe, für die man diese Karte nutzen kann. Ich habe sie  als Gutschein gestaltet – aber der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Für die Karte zum Einstecken benötigt Ihr noch ein Stück Cardstock in einer anderen Farbe Eurer Wahl:

img_0103

Diese Karte könnt ihr dann ganz nach Belieben bestempeln.

Meine fertige Gutscheinkarte sieht so aus:

 

Ich hoffe, dass Euch die Karte gefällt und schicke euch jetzt weiter zu Rene.

Habt noch einen schönen Tag!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

 

Teilnehmer des 11. Technik Blog Hops:

Veröffentlicht in Geburtstag, IN(K)SPIRE, Karten

In(k)spire Challenge #387 – Süße Überraschung

Hallo zusammen,

und weiter geht es heute mit der nächsten Challenge – bei In(k)spire Me gibt es diese Woche eine knallige Farbkombination und einen Sketch. Man darf beides miteinander verbinden, muss es aber nicht.

So habe ich mich kurzerhand für den Sketch entschieden, und herausgekommen ist diese farbenfrohe Geburtstagskarte:

IMG_8962

Das tolle Designerpapier stammt aus der Serie „Süße Überraschung“ und wurde von mir mit einer Grundkarte sowie etwas Band in Jade kombiniert. Der Spruch stammt aus dem neuen Allroundstempelset „Gut gesagt“ und das Wort „Geburtstag“ habe ich in Amethyst mit den wunderschönen Framelits „Schön geschrieben“ ausgestanzt. So schnell ist eine bunte Geburtstagskarte fertig, denn dank des bunten Designerpapiers braucht es gar nicht viel mehr.

Na, und was macht ihr aus dieser Challenge? Schaut doch mal rein und ladet euer Werk hoch.

Habt einen schönen (Rosen)Montag und bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Christliche Karten, IN(K)SPIRE, Karten, Trauer

In(k)spire Me 384 – Kreuz der Hoffnung

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer weiteren Herausforderung bei In(k)spire Me. Heute hat uns Marion folgende Farben vorgegeben: Merlotrot, Schiefergrau, Schwarz und Flüsterweiß. Bei diesen Farben habe ich gleich an eine Trauerkarte gedacht, und da ich gerade sowieso einen Auftrag für Trauerkarten habe, kam mir diese Challenge gerade recht. Im Mittelpunkt der Karte steht das „Kreuz der Hoffnung“ in Merlotrot und Schiefergrau.

Aber seht selbst:

img_8821

Als Cardstock habe ich Schiefergrau sowie ein Stück Designerpapier in Schwarz und Weiß aus meinem Bestand benutzt. In der Mitte steht das bereits erwähnte Kreuz der Hoffnung. Der Spruch stammt aus dem tollen neuen Stempelset „Gut gesagt“; zu dem es sogar passende Framelits (in Deutsch!) gibt. Ausgestanzt habe ich den Spruch mit den neuen gestickten Rechteck-Framelits; die für mich schon jetzt unverzichtbar sind.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“