Veröffentlicht in Catch the Sketch, Herbst, Karten

Catch the Sketch #58 – Herbstgrüße

fullsizeoutput_eb2

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Challenge bei Catch the Sketch. Dieses Mal darf man sich aus drei Stempelsets eines aussuchen oder diese auch miteinander kombinieren, ganz wie man es möchte bzw. welche Stempelsets man eben hat.

Wir sind gerade noch für ein paar Tage im Norden und meine Tochter hat sich zuhause entschieden, dass wir aktuelle Sets aus dem Jahreskatalog mitnehmen. Als ich dann die neue Herausforderung entdeckt habe, musste ich schon staunen – und nein, wir haben nichts gewusst; aber haben die Sets „Herbstanfang“ und „Landleben“ im Urlaubsgepäck. CTS #58 - Eins aus drei

Da hier das Wetter diese Woche nicht immer so berauschend war, haben wir selbstverständlich auch mal eine kreative Auszeit eingelegt. Annika hat sich das Stempelset „Landleben“ ausgesucht und daraus diese Karte gezaubert:

fullsizeoutput_1169

Als Cardstock hat sie sich die neue InColor-Farbe Pfauengrün und passendes Designerpapier aus der Serie „Herbstfreuden“ ausgesucht. Die Kanne mit den Blumen hat sie in schwarz gestempelt und dann mit den Aquarellstiften coloriert. Noch ein herbstlicher Spruch sowie passende Akzente dazu – fertig ist ihre herbstliche Grußkarte.

Ich wollte gerne mit dem Stempelset „Herbstanfang“ arbeiten und schön leuchtende Sonnenblumen stempeln. Aber wie es manchmal so ist: die passendenden Stempelkissen liegen zuhause in meinem Bastelzimmer – und da liegen sie gut. Also musste eine Alternative her – und so entschied ich mich, die Blumen in der neuen InColor-Farbe Rokoko-Rosa und in Merlotrot zu stempeln. Aber seht selbst:

fullsizeoutput_1168

Als Cardstock habe ich die passenden Farben benutzt (oh ja, ich sollte wohl mal die Schneideklingen auswechseln!). Das Farn habe ich in einem hellen Grün und den Spruch in Pfauengrün gestempelt. Drei facettierte Glitzersteine runden die Karte ab. Na, wie gefällt euch meine Karte?

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal! Macht doch auch mal bei Catch the Sketch mit – Christiane und Shelly freuen sich über jeden Beitrag!

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in IN(K)SPIRE, Karten, Weihnachten

In(k)spire Challenge 363 – Herbstanfang weihnachtlich

Hallo zusammen,

und schon wieder kann ich Euch ein Ergebnis für eine Challenge zeigen; dieses Mal für die In(k)spire Me 363. Hier sind diese Woche von Marion folgende Farben vorgegeben: Himbeerrot, Schiefergrau, Meeresgrün und Vanille pur. Daraus haben meine Tochter und ich mit dem Stempelset „Herbstanfang“ diese Weihnachtskarten gemacht:

Meine Tochter hat ihre Karte weitestgehend selber gestaltet; lediglich beim Zuschneiden und beim Zusammenkleben musste ich ihr etwas behilflich sein. Und ihr könnt Euch sicher vorstellen, dass sie auf ihre Karte sehr stolz ist! Es macht immer viel Freude, wenn wir gemeinsam basteln können. Besonders die verschiedenen Herausforderungen spornen uns an, kreativ zu werden.

Wir haben für die Grundkarte Cardstock in Himbeerrot und Vanille pur ausgewählt. Der Aufleger in Vanille pur ist mit der Prägeform „Alle meine Sterne“ geprägt. Den Adventskranz haben wir mit dem Blumenstempel aus dem Set „Herbstanfang“ in Meeresgrün zweimal abgestempelt, mit der Big Shot ausgestanzt und noch mit einem Quadrat in Himbeerrot unterlegt. Der Spruch stammt aus dem Set „Farbenfroh durchs Jahr“ und ist in Schiefergrau gestempelt. Na, was sagt ihr zu unseren Karten? Und wer erkennt, welche Karte von mir ist und welche meine Tochter gemacht hat?

Nun wünsche ich Euch einen schönen Tag. Meine Tochter und ich werden heute einen Shopping-Ausflug zu Ikea machen und dann heißt es Koffer packen; denn wir fahren nächste Woche (endlich) in unseren Sommerurlaub an die Nordsee! Darauf freue ich mich.

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Global Desgin Project, Verpackung

Global Design Project 117 – Notizbuch in frischen Farben

Hallo zusammen,

heute ist wieder eine Farbchallenge beim Global Design Project dran. Dieses Mal ist es eine Farbkombination, die für den einen oder anderen etwas gewöhnungsbedürftig ist, nämlich Glutrot, Limette und Savanne. Da ich noch ein kleines Geschenk benötigt habe, nahm ich diese Challenge zum Anlass, um ein Notizbuch in diesen frischen Farben zu basteln. Die Grundidee habe ich bei Claudiasecke gefunden und habe sie für die Challenge entsprechend angepasst. So sieht es bei mir aus:

img_6897

Als Cardstock habe ich Glutrot benutzt. Das Designerpapier in Savanne hatte ich noch in meinem Bestand. Als Verschluss habe ich passend zum Designerpapier mit den Wellenkreisstanzen (nicht mehr erhältlich) in Limette und Glutrot Blumen ausgestanzt. Noch ein netter Spruch aus dem Set „Herbstanfang“ dazu, etwas Bling Bling und dann mit einem Magneten verschließen – fertig ist das Notizbuch. Ich hoffe, dass dieses Geschenk gut ankommt.

Hier noch ein Blick ins Innenleben:

img_6898

Innen befinden sich ein Kalender für das neue Jahr, Haftnotizen, ein Kugelschreiber und ein Notizblock. So kann man immer alles Wichtige im Blick behalten.

Schaut auch im Rahmen unserer December In(k)spirations heute noch bei Claudia vorbei – es lohnt sich!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag  und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

MerkenMerken

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Herbst, Karten

Catch the Sketch #12 – Herbstkarte

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer weiteren Challenge von Catch the Sketch. Für diese Farbchallenge mit den Farben Wildleder, Grünbraun, Terrakotta und Kürbisgelb  habe ich mir heute beim Workshop von meiner Upline Yvonne das schöne Stempelset „Herbstanfang“ geschnappt und einfach mit diesen Farben etwas experimentiert. Das ist dann dabei herausgekommen:

IMG_6531

Als Cardstock habe ich Kürbisgelb benutzt. Diesen habe ich dann mit dem Prägefolder „Blätter-Relief“ geprägt. Dann habe ich die (Sonnen)Blume in Kürbisgelb und Terrakotta und den Spruch in Grünbraun gestempelt. Beides habe ich dann mit Wildleder unterlegt. Noch ein paar ausgestanzte Blätter in Grünbraun dazu – fertig ist eine weitere herbstliche Karte mit diesem tollen Set.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

 

 

Veröffentlicht in Global Desgin Project, Tizzy Tuesday, Verpackung

#GDP107 trifft Tizzy Tuesday – Herbstanfang

Hallo zusammen,

heute treffen bei mir mal wieder zwei Challenges aufeinander – nämlich #GDP107 auf Tizzy Tuesday 326. Beim Global Design Project gibt es diese Woche eine Challenge zum Thema „Dankbar“ und bei Tizzy Tuesday steht das schöne Stempelset „Herbstanfang“ im Mittelpunkt. Voller Freude machte ich mich ans Werk und hier ist mein Ergebnis:

IMG_6525

Mit dem Designerpapier „Herbstimpressionen“ habe ich mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten diese nette Geschenktüte gewerkelt. Die Sonnenblume, die Blätter und der Spruch stammen aus dem bereits erwähnten Stempelset „Herbstanfang“ und passen super dazu! Als Verschluss habe ich etwas Geschenkband in Olivgrün benutzt. Sicherlich wird sich bald eine Gelegenheit finden, um diese schöne Geschenktüte zu verschenken. Na, und was fällt dir zu diesen Challenges ein? Mach doch mit und bleib kreativ!

Nun wünsche ich Euch einen schönen Tag und bis bald!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Dankeskarten, Herbst, Karten, Verpackung, Workshop

Workshopbericht „Herbstimpressionen“

Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch ein paar Eindrücke vom Workshop „Herbstimpressionen“ zeigen. Vier Teilnehmer waren dieses Mal dabei und waren gespannt, was ich ihnen zu diesem Thema vorbereitet hatte. Schaut mal:

Für meine Projekte habe ich das schöne Stempelset aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog „Herbstanfang“ sowie das Designerpapier „Herbstimpressionen“ benutzt. Außerdem kam bei den Herbstkarten auch die neue Sonnen-Handstanze und die Stanze „Blätterzweig“ zum Einsatz. Die Joy-Fold-Karte in der Mitte habe ich Euch im Rahmen unseres Blog Hops hier bereits gezeigt und die Idee mit dem Igel habe ich Cornelia gefunden. Diese Idee fand ich echt süß,  so dass ich sie den Teilnehmern nicht vorenthalten wollte. In der kleinen Verpackung mit dem Igel lassen sich Schokoriegel verpacken.

Und hier seht ihr die Ergebnisse der Teilnehmer – ich bin immer wieder begeistert, wie unterschiedlich dann die fertigen Projekte aussehen.

Es war ein schöner Workshopnachmittag! Falls Du auch mal Lust hast, an einem Workshop oder Stempeltreffen dabei zu sein – schau doch mal in der Sidebar nach; da findest Du die nächsten Termine. Ich freue mich auf Dich!

Schaut gerne morgen wieder vorbei, denn da gibt es die Auflösung der Aktion „Mach was draus“ vom September 2017. So viel sei schon mal verraten: Es wird weihnachtlich!

image

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in BlogHop, Herbst, IN(K)SPIRE, Karten

Blog Hop zum Herbst-/Winterkatalog – Herbstliche Joy-Fold-Karte

Herzlich willkommen zum heutigen BlogHop zum neuen Stampin‘ Up Herbst-/Winterkatalog!. Schön, dass Ihr bei mir vorbei schaut.

Ich zeige euch heute eine herbstliche Joy-Fold-Karte. Diese besondere Kartenform lässt sich an viele Gelegenheiten anpassen und ist daher vielfältig einsetzbar.

IMG_6438

Diese Karte ist mit dem Produktpaket „Herbstanfang“ sowie dem dazugehörigen Designerpapier „Herbstimpressionen“ gestaltet. Als Cardstock habe ich Terrakotta und Vanille pur benutzt. Beim Stempeln der (Sonnen)Blumen war ich mutig und habe mit Pfirsich pur, Mandarinorange und Terrakotta gestempelt; dazu die Blätter in Limette und Gartengrün. Als Verschluss dient ein ausgestanztes Blatt in Gartengrün. Wenn man die Karte öffnet, sieht sie so aus ….

IMG_6439

Im Inneren befindet sich noch ein Textfeld, auf dem persönliche Grüße einen Platz finden. Wenn ihr diese Karte auch mal nach basteln wollt, findet ihr hier bei Yvonne eine Anleitung dazu. Und hier noch mal die Seite mit den gestempelten Blumen in Nahaufnahme:

IMG_6441

Nun wünsche ich Euch noch viel Spaß bei unserem Blog Hop.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Und hier noch die Liste aller Teilnehmer:

Miriam – https://stempelkruemel.wordpress.com/2017/09/26/bloghop-herbst-winterkatalog-2017/
Anja – https://bastelanja.wordpress.com/2017/09/26/7784/
Nicole – https://nicskreativeck.wordpress.com/2017/09/26/stampin-up-blog-hop-herbst-winterkatalog-2017/
Heike – http://www.born2stamp.com/2017/09/26/stampin-up-bloghop-zum-herbst-winterkatalog-2017/
Nadine – https://mitliebeundpapier.wordpress.com/2017/09/26/bloghop-herbst-winterkatalog-2017/
Tina – https://kleinerhase-stempelnase.com/2017/09/26/bloghop-zum-herbst-winter-katalog/
Kirstin – https://rosa-pink-glitzer.de/2017/09/26/inkspiration-bloghop-zum-herbst-winter-katalog-von-stampin-up/
Marion- https://marionstempelt.com/2017/09/26/bloghop-stampin-up-herbst-winterkatalog-2017/
Simone- https://simone-stempelt.com/2017/09/26/blog-hop-mit-dem-paket-heilige-nacht-fuer-eine-et-voila/
ela – https://fliederfee.de/2017/09/26/grosser-stampin-up-team-blog-hop-zum-herbst-winterkatalog-2017-mit-schenklis-aus-hockenheim/
Anne – http://vanlucy.de/bloghop-herbstwinter-pick-a-pumpkin-mini-kuesschen/
Yvonne – https://basteliges.wordpress.com/2017/09/26/bloghop-time-bei-mir-heute-herbstlich/
Maria – https://diabalicious.wordpress.com/2017/09/26/bloghop-zum-neuen-herbst-winter-katalog-2017/
Claudi – http://darmstadt-stempelfieber.blogspot.de/2017/09/stampin-up-blog-hop-herbst.html
Sofia – http://sophiescbox.blogspot.de/2017/09/blog-hop-zum-stampin-up-herbst-winter.html
Annemarie – http://firsthandemotion.blogspot.de/2017/09/stampinupweihnachtenimlichterscheinwiezuhause.html?m=1
Tanja – http://www.aigenmade.com/stampinup-herbst-winter-blog-hop/
Frieda – https://stempelkreativ.wordpress.com/2017/09/26/blog-hop-zum-herbst-winterkatalog-2017-stampin-up-2/
Eva – https://lovelymade.me/2017/09/26/blog-hop-zum-herbstwinter-katalog-adventskalender/

P.S. Passend zur In(k)spire Me Challenge diese Woche nehme ich dort mit meiner Herbstkarte teil.

MerkenMerken

Veröffentlicht in Dankeskarten, Global Desgin Project, Karten

Global Design Project 102 – Dankeskarte mit Sonnenblume

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer weiteren Challenge vom Global Design Project #GDP102. Gestern nachmittag nutzte ich die kinderfreie Zeit, während mein Mann mit den Kindern auf dem Spielplatz war, um eine weitere Karte mit dem Stempelset „Herbstanfang“ zu machen. In Ermangelung eines dünnen Leinenfadens, mit dem ich eine Schleife machen könnte, die eigentlich im Sketch vorgesehen war, habe ich das Juteband genommen und anstelle der Schleife einen Holzakzent benutzt. So sieht die Karte jetzt aus:

img_6331

Als Cardstock habe ich Terrakotta und Vanille pur sowie ein Stück Designerpapier aus der Serie „Herbstimpressionen“ benutzt. Die Sonnenblume ist in Osterglocke, Pfirsich pur und Espresso gestempelt. Die Blätter sind in Limette gestempelt und mit der passenden Handstanze ausgestanzt. Noch ein schöner Spruch dazu, das bereits erwähnte Juteband und zwei Naturakzente sowie noch ein bisschen Bling Bling – fertig ist die  Dankkarte. Meiner Tochter gefällt sie; aber mir (bis jetzt) noch nicht so sehr. Vielleicht hat ja jemand von euch den ultimativen Tipp, was verändert werden müsste, was ihr anders machen würdet oder ob die Karte doch so ganz gut ist. Bin auf Eure Kommentare, Meinungen, Anregungen, Hilfestellungen gespannt.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag. Wir werden den sonnigen Tag heute nutzen und an den Strand gehen!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Geburtstag, Herbst, Karten

Geburtstagskarte mit neuem Stempelset

Hallo zusammen,

wer mir bei Facebook bzw. Instagram folgt, hat sicher mitbekommen, dass ich zur Zeit im Urlaub bin. Aber so ganz ohne Stempeln & Co. kann ich dann doch nicht und habe ein bisschen Material mitgenommen. Gestern Abend sah es dann auf unserem Esstisch in der Ferienwohnung so aus:

FullSizeRender

Anja bei der Arbeit! Ich wollte gern das neue Stempelset „Herbstanfang“ aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog ausprobieren. Außerdem brauchte ich noch eine sommerliche Geburtstagskarte mit Sonnenblumen für eine Auftragsarbeit – also nichts wie ran an die Stempel! Nach einigen Versuchen ist dann diese Karte entstanden:

IMG_6290

Als Cardstock habe ich Osterglocke, Pfirsich pur und Flüsterweiß genommen. Die Sonnenblumen sind ebenfalls in Osterglocke und Pfirsich pur sowie Espresso gestempelt. Noch etwas Farn in Olivgrün und noch zwei Banner mit Sprüchen aus dem Set „Alles Liebe Geburtstagskind“ in Espresso dazu; passend mit der Stanze klassisches Etikett ausgestanzt. Fertig ist die bestellte sommerliche Geburtstagskarte.

Das Set „Herbstanfang“ gefällt mir echt gut und ich werde sicher in den nächsten Urlaubstagen noch einiges damit ausprobieren. Lasst euch überraschen!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis die Tage!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

MerkenMerken

MerkenMerken