Veröffentlicht in Besondere Karte, Global Desgin Project, IN(K)SPIRE, Karten, Weihnachten

In(k)spire Me trifft Global Design Project – Weihnachtssegen

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zur Weihnachtschallenge bei In(k)spire Me #379 und dem Global Design Project #167. Für diese Challenges habe ich meine ganzen schönen christlichen Weihnachtssets herausgeholt und – auch wenn nicht mehr alle aktuell sind – gefallen sie mir immer noch sehr. Für mich ist Weihnachten das Fest der Geburt Jesu und deshalb sollte bei diesem Thema „Weihnachtssegen“ auf jeden Fall eine Krippenszene im Mittelpunkt stehen. Bei Pinterest habe ich eine „Stallkarte“ gesehen und hier ist meine Variante:

fullsizeoutput_d88

Als Cardstock für den Stall habe ich Espresso und etwas Designerpapier „Holzdekor“ genommen. Die Vorderseite der Karte habe ich etwas gekürzt und mit der 2″ Kreisstanze einen Halbkreis ausgestanzt; so dass man die Krippenszene gut sehen kann. Der Spruch stammt aus dem Set „Weihnachtliche Vielfalt“ und der Stern ist aus dem Stempelset „Heilige Nacht“. Beides ist in Gold embosst. Noch ein paar Holzsterne aus meinem Bestand – schon ist das Dach vom Stall fertig.

IMG_8577

Im Inneren des Stalles befindet sich eine Krippenszene und ein Spruch in Gold embosst; dazu noch ein paar kleine Sterne in merlotrotem Glitzerpapier. Na, wie gefällt euch meine „Stallkarte“?

Im Rahmen unserer December In(k)spirations könnt ihr bis heute Abend bei mir noch etwas gewinnen (*klick*) und heute hat Simone eine tolle Idee für euch. Schaut einfach mal vorbei!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Samstag – für uns geht es heute zum Adventsmarkt mit Weihnachtsbaumverkauf an der Schule unserer Tochter.

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Karten, Mach was draus, Verpackung

Aktion „Mach was draus“ – Mai 2018

image

Hallo zusammen,

schon wieder ist ein Monat um und es wird Zeit für die Auflösung von „Mach was draus“ – Mai 2018. In diesem Monat war in unserem Umschlag ein Stück Cardstock in Savanne sowie zwei Stücke Designerpapier in Holzoptik aus der Serie „Holzdekor“, die uns auch im neuen Katalog erhalten bleibt. Außerdem weiterhin erhältlich und endlich auch mir eingezogen ist das Stempelset „Kreativkiste“ mit den passenden Framelits „Holzkiste“. Für mein Projekt habe ich mir beides geschnappt und entstanden ist eine süße kleine Holzkiste mit kleinen Grußkärtchen:

img_7678

Die Holzkiste ist ganz einfach gemacht: einfach das Framelits „Holzkiste“ aus dem Designerpapier zwei mal durch die Big Shot kurbeln und dann passend zusammenkleben. Aus dem Cardstock und den Resten vom Designerpapier habe ich dann noch vier kleine Grußkärtchen gemacht – hier könnt ihr sie nochmals genauer sehen:

img_7679

In Glutrot und Currygelb habe ich die verschiedenen Sachen gestempelt und ausgestanzt. Mit dieser kleinen Holzkiste kann man kleine Geschenke nett verpackt verschenken. Eignet sich nicht nur für Grußkarten, auch manche Süßigkeit könnte darin Platz finden.

So, nun bin ich echt gespannt, was die anderen Teilnehmer gemacht haben und schaue schnell bei Heike und Anja vorbei. Kommt ihr mit?

Wünsche Euch noch einen schönen Samstag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Geburtstag, Karten, Workshop

Workshopbericht „Männerkarten“

Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch noch von meinem letzten Workshop berichten, der hier bei mir stattgefunden hat. Dieses Mal drehte sich alles um das Thema „Männerkarten“. Zugegebenermaßen fiel mir dieses Thema nicht ganz so leicht; doch dank des tollen Stempelsets „Gruß nach Maß“ mit der passenden Handstanze „Etikett nach Maß“ und dem dazu passenden Designerpapier  „Ganz Gentleman“ hatte ich folgende Karten für den Workshop vorbereitet:

 

Da dieses Stempelset leider nicht in den neuen Katalog übernommen wird, habe ich noch nach einer Möglichkeit gesucht, wie man die Handstanze „zweckentfremden“ kann. So ist dann noch diese Karte entstanden:

IMG_7604

Für diese Karte habe ich Cardstock in Wildleder und Espresso benutzt. Mit der Handstanze habe ich aus dem Designerpapier „Holzdekor“ verschiedene Teile ausgestanzt und zusammen gepuzzelt. Zum Schluss noch den Schriftzug „Happy Birthday“ in Marineblau durch die Big Shot gekurbelt – fertig ist diese Karte.

Hier die Ergebnisse der Teilnehmer – sie können sich wirklich sehen lassen:

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen restlichen Feiertag. Bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Dankeskarten, Tizzy Tuesday

Tizzy Tuesday 355 – Holzdekor trifft neue InColor-Farben

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei Tizzy Tuesday. In dieser Woche dreht sich dort alles um das Stempelset „Jahr voller Farben“. Dieses Stempelset gefällt mir wirklich sehr gut und es ist heute auch nicht das erste Mal, dass ich etwas mit diesem Set mache. Als das Stempelset im letzten Jahr neu war, hatte ich es häufig in Gebrauch und es entstanden damit der Gästebucheintrag meiner Kurgruppe fürs Gästebuch der Kurklinik sowie verschiedene Karten und Lesezeichen.

Heute wollte ich einen der schönen Sprüche, die in diesem Stempelset enthalten sind, besonders in Szene setzen. So nahm ich mir das schöne Designerpapier Holzdekor, dass uns im neuen Jahreskatalog erhalten bleibt und dazu die neuen InColor Farben 2018-2020 Ananas, Grapefruit, Kussrot, Kleegrün und Blaubeere vor. Daraus sind diese kleinen Kärtchen entstanden:

fullsizeoutput_b94

Als Cardstock für die Kärtchen habe ich passend zum Designerpapier Espresso ausgewählt; und dann jeweils Cardstock und Stempelfarbe einer InColor Farbe. Mit den lageweisen Quadraten habe ich die Kärtchen ausgestanzt und aufgeklebt. Zum Schluss noch ein paar facettierte Glitzersteine – na, wie gefallen euch diese Kärtchen? Was sagt ihr zu den neuen Farben?

Nun wünsche ich euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

MerkenMerken

Veröffentlicht in Global Desgin Project, Karten, Ostern

Global Design Project 131 – Jesus ist auferstanden

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Challenge beim Global Design Project. In dieser Woche dreht sich alles rund um das Thema „Ostern“. Kurzerhand habe ich mir dazu das „alte“ Stempelset „Auferstanden“ rausgeholt; denn ich wollte mal wieder eine Karte machen, die auf den christlichen Hintergrund des Osterfestes hinweist. So sieht sie aus:

fullsizeoutput_b37

Als Cardstock habe ich Flüsterweiß extrastark und Olivgrün verwendet; und das Designerpapier stammt aus der Serie „Holzdekor“. Aus dem bereits erwähnten Stempelset habe ich das Kreuz und den Spruch genommen. Das Kreuz habe ich auf ein Stück helles Holzdesignpapier in Kupfer embosst und mit einem Oval ausgestanzt. Der Spruch ist ebenfalls embosst. Durch den Holzhintergrund wirkt die Karte sehr edel.

Na, wie gefällt sie Euch?

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“