Veröffentlicht in Catch the Sketch, Geburtstag, Karten

Catch the Sketch #48 – Geburtstagssause

fullsizeoutput_eb2

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer weiteren Challenge bei Catch the Sketch. Da gibt es heute was zu feiern – seit 2 Jahren gibt es Catch the Sketch nun schon. Und es gibt sogar Geschenke – schaut mal in den Video rein; dann erfahrt ihr, welche Geschenke es gibt. Ich sage nur: Echt tolle Geschenke!

Ein Geschenk könnt ihr hier oben schon sehen, nämlich das neue Logo von „Catch the Sketch“. Das Logo werde ich jetzt immer bei meinen Beiträgen zu dieser Challenge hier auf dem Blog mit einbinden.

Zum heutigen Challenge-Geburtstag gibt es passend die Themenchallenge „Geburtstagssause“. Da meine Tochter heute krank daheim war, haben wir die Zeit genutzt und unsere Karten für die Challenge gebastelt.

Annikas Karte:

fullsizeoutput_eb5

Sie hat in unserem „Altbestand“ gegraben und Cardstock in Pfirsich pur und Flüsterweiß sowie ein Stück Designerpapier aus dem Block „Perfekte Party“ benutzt. Sie lässt mit ihrer Karte für Catch the Sketch mal reichlich Konfetti regnen – der Spruch in Sommerbeere gestempelt stammt aus dem Stempelset „Perfekter Geburtstag“. Noch ein Schleifchen in Limette dazu und fertig ist ihre Karte. Na, wie gefällt sie euch?

Hier kommt meine Karte:

fullsizeoutput_eb4

Ich habe Cardstock in Schwarz und Limette sowie etwas Designerpapier aus der Serie „Broadway“ herausgesucht. Das Wort „Glückwunsch“ habe ich bei den Thinlits „Grüße voller Sonnenschein“ gefunden und das passt hier in Limette super dazu. Damit auch jeder weiß, das der 2. Challengegeburtstag gefeiert wird, habe ich aus dem Designerpapier einfach eine „2“ ausgeschnitten und aufgeklebt.

Jetzt seit ihr dran –  Christiane und Shelly freuen sich über jeden Beitrag zur „Geburtstagssause“.

Schaut gern morgen wieder hier vorbei; denn da gibt es die Auflösung zu „Mach was draus“ – März 2019. Ihr dürft gespannt sein!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis morgen!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Geburtstag, Karten, Verpackung, Workshop

Workshopbericht „Geburtstagskarten“

Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch noch von einem Workshop berichten, den ich bei Jessica gemacht habe.  Sicher ist euch der Name schon mal auf meinem Blog begegnet – genau, Jessica hat bei Catch the Sketch mitgemacht (*hier* ist der Beitrag dazu!) – und – Trommelwirbel – sie hat mit ihrer tollen Karte den ersten Platz bei dieser Challenge gemacht. Auch hier nochmals herzlichen Glückwunsch liebe Jessica und weiter so!

Zurück zum Workshop: Gewünscht waren Geburtstagskarten – hier sind meine drei Projekte:

fullsizeoutput_d6b

Die Karte links oben ist mit den In Color 2018-20 und dem Stempelset „Bannerweise Grüße“ gemacht; die Karte rechts ist mit dem Set „Birthday Backgrounds“ in der Babywipe-Technik entstanden. Unten ist noch eine Karte als Gutscheinverpackung in Kleegrün und Blaubeere.

Und das sind die Ergebnisse der Teilnehmerinnen:

Es hat jede Menge Spaß gemacht und es sind wirklich tolle Projekte entstanden.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Samstag und ein erholsames Wochenende! Bis zum nächsten Mal!

Bleibt kreativ, denn „Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Geburtstag, Karten

Catch the Sketch #33 – Geburtstagskarte

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer weiteren Challenge von Catch the Sketch; die sich dieses Mal rund ums Thema „Geburtstag“ dreht. Dafür habe ich mir kurzerhand das Designerpapier Broadway geschnappt und herausgekommen ist diese Geburtstagskarte, die sich sicherlich auch gut für einen Mann eignet:

IMG_7987

Als Cardstock für die Grundkarte habe ich die neue Farbe Granit gewählt. Der Spruch aus dem Stempelset „Perfekter Geburtstag“ ist in Granit gestempelt und ausgestanzt; unterlegt mit einem Stück in Schwarz. Da das Designerpapier schon so toll ist, braucht es gar nicht mehr für diese Karte. Na, wie gefällt sie euch?

Macht doch einfach mal bei Catch the Sketch mit; zum Thema „Geburtstag“ fällt Euch  bestimmt was ein. Christiane und Susanne freuen sich auf Eure Werke!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Geburtstag, IN(K)SPIRE, Karten

In(k)spire Challenge 359 – Schönen Geburtstag

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Challenge bei In(k)spire Me. Heute hat uns Christine einen detailreichen Sketch vorgegeben; auch mal wieder mit einer Schleife. Wie gut, dass ich von den süßen Minischleifchen (leider nicht mehr erhältlich) noch welche habe, so dass ich das Problem „Schleife“ damit schon mal gelöst hatte. Kurzerhand entschied ich mich dann, eine Geburtstagskarte zu machen; denn die braucht man doch immer wieder und so ist heute diese farbenfrohe Karte entstanden:

IMG_7882

Als Cardstock habe ich Sommerbeere und Bermudablau benutzt. Das Designerpapier stammt aus der (leider nicht mehr erhältlichen) Serie „Perfekte Party“. Die Kerzen habe ich aus dem Stempelset „Perfekter Geburtstag“ genommen und dann mit passenden Framelits ausgestanzt. Der Spruch stammt aus dem neuen Set „Klitzekleine Grüße“ und ist Ton in Ton aufgestempelt. Noch etwas Band in Limette und zwei Lackakzente in Pfirsich pur – fertig ist die Geburtstagskarte.

Im Rahmen unserer In(k)spiration Weeks habt ihr bis heute Abend noch die Möglichkeit, bei mir was zu gewinnen (*klick*) und auch bei Sophie (*klick*) gibt es eine tolle Inspiration mit Gewinnmöglchkeit. Also unbedingt reinschauen – es lohnt sich!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“ 

Veröffentlicht in Geburtstag, IN(K)SPIRE, Karten, Maritimes

In(k)spire Challenge 351 – Glück und Meer

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Challenge bei In(k)spire Me. Heute hat uns Marion einen schönen Sketch vorgegeben, der viel Freiraum für die eigene Gestaltung lässt. Meine Tochter und ich haben heute beide nach diesem Sketch gearbeitet. Hier seht ihr das Ergebnis von meiner 6jährigen Prinzessin – eine Geburtstagskarte:

fullsizeoutput_bbc

Sie hat aus einem alten Projektset eine Grundkarte genommen und mit den gestickten Framelits die beiden Kreise in Ozeanblau und Flüsterweiß ausgestanzt. Die Kerze hat sie  in Petrol und Currygelb, das Banner in Pazifikblau gestempelt und mit der Bannerstanze ausgestanzt. Sie ist sehr stolz auf ihre Karte – das erste Mal, dass sie bewusst nach einem vorgegebenen Sketch gearbeitet hat.

Und jetzt seit ihr sicher auf meine Karte gespannt. Eigentlich wollte ich auch eine Geburtstagskarte machen und nochmals das tolle Designerpapier „Perfekte Party“, dass uns ja leider verlässt, in Szene setzen. Doch dann fiel mir das neue Stempelset „Glück und Meer“ in die Hände und durch eine kleine Inspiration im neuen Hauptkatalog ist dann eine maritime Grußkarte entstanden:

fullsizeoutput_bbe

Als Cardstock habe ich Feige benutzt und der Aufleger ist ein Stück Desingerpapier aus dem passenden Papier zum Stempelset „Traum vom Meer“. Meine beiden Kreise habe ich mit den (leider nicht mehr erhältlichen) Framelits „Kreiskollektion“ ausgestanzt; da mir persönlich die Framelits „Lagenweise Kreise“ einfach nicht groß genug waren. Die Krake und den Spruch habe ich in Meeresgrün gestempelt und mit einem  passenden Framelits ausgestanzt. Fertig ist meine maritime Grußkarte. Na, wie gefällt sie Euch?

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bin sehr auf Eure Meinungen und Kommentare zu unseren Ergebnissen gespannt. Bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

 

Veröffentlicht in Geburtstag, Karten, Mach was draus

Aktion „Mach was draus“ – März 2018

image

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zur Auflösung von „Mach was draus“ vom März 2018. Diesen Monat waren folgende Materialien im Umschlag enthalten: ein Stück Silberfolie, Cardstock in Sommerbeere, Ozeanblau und Olivgrün sowie drei verschiedene Stück besonderes Designerpapier aus der Serie „Geburtstagssoiree“. Daraus habe ich dann drei Geburtstagskarten gemacht – und Geburtstagskarten kann man wirklich immer gebrauchen:

fullsizeoutput_b1c

Den Cardstock habe ich jeweils für die Karte benutzt; und dann einen Glückwunschspruch zum Geburtstag aus dem Set „Perfekter Geburtstag“ passend auf Flüsterweiß gestempelt und mit passendem Cardstock und der Silberfolie unterlegt. Ein paar Lackakzente runden die Karten ab. Na, wie gefallen sie euch?

Jetzt lade ich Euch ein, noch bei Heike und Anja vorbei zu schauen. Dort findet ihr die Ergebnisse der anderen Teilnehmer. Ich bin schon gespannt, was die anderen aus diesen Materialien gewerkelt haben.

Habt noch einen schönen Ostermontag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

MerkenMerken

MerkenMerken

Veröffentlicht in Geburtstag, Tizzy Tuesday, Verpackung

Tizzy Tuesday 347 – Perfekter Geburtstag

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer weiteren Challenge bei Tizzy Tuesday. Diese Woche dreht sich hier alles um das Stempelst „Perfekter Geburtstag“. Da ich mit diesem Stempelset schon einige Karten gezeigt habe, habe ich heute eine nette kleine Verpackung für euch. Schaut mal:

IMG_7371

Mit den Framelitformen „Schachtel voller Liebe“ habe ich in Bermudablau diese Verpackung gemacht. Das Designerpapier ist aus der Serie „Einfach spritzig“ und passt gut dazu. Die Kerzen und die beiden Sprüche stammen aus dem Stempelset „Perfekter Geburtstag“ und sind in Calypso, Bermudablau, Limette und Osterglocke gestempelt. Noch ein kleiner silberner Stern dazu – fertig ist eine nette Geburtstagsverpackung.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Geburtstag, IN(K)SPIRE, Karten

In(k)spire Challenge 339 – Geburtstagskarte

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Challenge von In(k)spire Me. Heute hat uns Marion einen Sketch vorgegeben, der wieder viel Möglichkeiten zur freien Gestaltung lässt. Habe mir kurzerhand wieder das tolle Designerpapier „Perfekte Party“ geschnappt und damit ist diese Karte entstanden:

IMG_7267

Als Cardstock habe ich Sommerbeere und Pfirsich pur genommen. Auf das Stück in Pfirsch pur habe ich Ton in Ton Konfetti gestempelt. Dann habe ich ein Stück aus dem bereits erwähnten Designerpapier mit Sommerbeere unterlegt. Anschließend noch ein Spruch aus dem Set „Alles Liebe, Geburtstagskind“ in Sommerbeere gestempelt und als Hingucker noch Lackakzente in Pfirsich pur genommen. Und schon ist eine schöne (Geburtstags)Karte fertig. Na, gefällt sie Euch?

Vielleicht kommt euch diese Karte bekannt vor; hier habe ich solch eine ähnliche Karte auch für einen Sketch bei In(k)spire Me schon mal gemacht.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Geburtstag, Karten

Catch the Sketch #20 – Gutscheinverpackung

Hallo zusammen,

obwohl ich eigentlich den nächsten Bastelnachmittag in der Stadtbücherei Winnenden vorbereiten sollte, habe ich mich heute an die aktuelle Challenge von Catch the Sketch gemacht. Dieses Mal ist es eine Themenchallenge zum Thema „Gutschein“. Zuerst fiel mir die Mini-Leckereientüte als Gutscheinverpackung ein; aber dann bin ich bei Alexandra Grape (*klick*) auf eine tolle Idee gestoßen, wie man aus der Verpackung „Schachtel voller Liebe“ aus dem aktuellen Frühjahr-/Sommerkatalog eine flache Verpackung basteln kann. Und so habe ich mir ein Stück Designerpapier aus der Serie „Bunte Vielfalt“ geschnappt und schon konnte es losgehen. Und so sieht meine Gutscheinverpackung mit Gutschein aus:

 

Links seht ihr die Verpackung. Den Stempel habe ich aus dem Set „Perfekter Geburtstag“ genommen. Als Verschluss dient das Band in Pfirsich Pur (leider nicht mehr erhältlich). Die Gutscheinkarte, die sich im Inneren der Verpackung verbirgt, ist eine schmale Grußkarte, die es momentan als Set im Frühjahr-/Sommerkatalog passend zu dieser Verpackung gibt. Verziert habe ich die Karte mit der Rückseite vom Designerpapier der Verpackung; dann noch einen passenden Spruch aus dem bereits erwähnten Set dazu und im Inneren dann das Wort „Gutschein für Dich“ und zwei Blümchen gestempelt. Jetzt ist noch Platz, um hinzuschreiben, für was und für wen der Gutschein sein soll.

Na, wie gefällt euch mein Gutschein mit der Verpackung? Jetzt werde ich mich mich wohl noch weiter an die Vorbereitungen für den Bastelnachmittag machen (müssen) ….!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“ 

Veröffentlicht in Geburtstag, IN(K)SPIRE, Karten

In(k)spire Challenge 336 – Alle guten Wünsche

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer weiteren Challenge von In(k)spire Me. Heute hat uns Heike einen schönen Sketch vorgegeben, der meiner Ansicht nach viel Platz für eigene Gestaltungsideen lässt. Als ich diesen Sketch gesehen habe, fiel mir sofort das Stempelset „Perfekter Geburtstag“ und das dazugehörige Designeprpapier „Perfekte Party“ ein. Für die Fähnchen dachte ich, dass die „Tröten“ aus diesem Stempelset doch perfekt wären und so machte ich mich voller Elan ans Werk. Hier seht ihr mein Ergebnis:

IMG_7188

Als Cardstock habe ich Sommerbeere und Pfirsich pur genommen. Auf das Stück in Pfirsch pur habe ich Ton in Ton Konfetti gestempelt. Die Tröten habe ich in Pfirsich pur, Sommerbeere und Bermudablau gestempelt und von Hand ausgeschnitten. Passend dazu das Designerpapier mit den Tröten und als Krönung noch einige Lackakzente in Bermudablau und Pfirsich pur. Diese Glückwunschkarte widme ich meiner Upline Yvonne von Bastelig-ES, die gestern ihren 5. Demogeburtstag gefeiert hat. Herzlichen Glückwunsch liebe Yvonne und auf die nächsten 5 Jahre!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“