Veröffentlicht in Karten, Mach was draus, Verpackung, Weihnachten

Aktion „Mach was draus“ – Dezember 2020

A32CB856-DD6A-42B2-BB63-DCFBA16CAC7F

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Auflösung von „Mach was draus“ – Dezember 2020. In diesem Monat waren folgende Materialien im Umschlag enthalten: ein Stück Glitzerpapier in Babyblau, Cardstock in Babyblau und Anthrazitgrau, Geschenkband Schneeflockentraum und eine Zellophantüte Mosaikmuster.

Daraus habe ich eine nette Geschenkidee mit dazu passender Karte gebastelt:

img_5703

Für eine gute Freundin habe ich „5 Minuten Weihnachten in der Tüte“ und diese kleine Karte gebastelt.

img_5704

Dafür habe ich die Zellophantüte Mosaikmuster sowie den Cardstock in Anthrazitgrau benutzt. Die Sterne habe ich aus dem Glitzerpapier in Babyblau ausgestanzt. Übrigens: auch auf der Streichholzschachtel, die sich in der Tüte befindet, habe ich kleine blaue Sterne aufgeklebt.

Nun hatte ich noch den Cardstock in Babyblau sowie das Geschenkband Schneeflockentraum übrig. Daraus ist dann noch diese kleine Karte entstanden:

img_5705

Zur Grundkarte in Babyblau habe ich noch ein Stück Designerpapier aus der Reihe „Schneeflockentraum“ genommen. Außerdem finden sich hier ebenfalls wieder blaue Sterne. Der Spruch aus dem Stempelset „Weihnachtsmix“ kommt hier gut zur Geltung; und als Hingucker habe ich noch das Geschenkband verwendet.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Projekte gefallen haben und bin schon ganz gespannt, was die anderen Teilnehmerinnen aus diesen Materialien gebastelt haben. Deshalb schaue ich jetzt schnell noch bei Heike und Anja vorbei – kommt doch einfach mit!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in BlogHop, Karten, Verpackung, Weihnachten

Blog Hop „Kennst du schon ….“

71310673_2613572695331080_8009335423958515712_o

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Kennst Du schon ….?“. Dieser BlogHop wurde von Katja Martins von Stempelpfau ins Leben gerufen und wir zeigen Euch immer am 15. des Monats, woran wir gerade arbeiten oder was wir in der letzten Zeit so gemacht haben.

Schön, dass Du heute bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Rene Guenther – Stempeln-mit-Rene oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Heute möchte ich Euch zwei Projekte zeigen, die im Rahmen der aktuellen Weihnachtschallenge entstanden sind.

Beim Thema „Eine besondere weihnachtliche Verpackung“ ist diese schöne Verpackung entstanden:

Die Idee zu dieser Verpackung habe ich *hier* bei Carola von Lielanlinz gefunden und habe sie für mich dann so umgesetzt. Das Designerpapier „Im schönsten Glanz“ in Kombination mit Cardstock in Marineblau und Wildleder habe ich hier benutzt. Der Spruch stammt aus dem „alten“ Stempelset „Das Schönste zum Fest“ und ist in Kupfer embosst.

Zum Thema „Glitzernde Weihnachten“ ist mir diese goldig glitzernde Karte vom Basteltisch gehüpft:

img_5619

Für diese Karte habe ich Cardstock in Abendblau und ein Stück Designerpapier aus der Serie „Schneeflockentraum“ benutzt. Mit den wunderschönen Stanzformen „Bestickte Sterne“ habe ich die Sterne in Gold ausgestanzt. Noch ein in Gold embosster Spruch aus dem Stempselset „Sternenglanz“ dazu – fertig ist die glitzernde Karte. Na, wie gefällt sie euch?

Nun wünsche ich Euch nun noch viel Spaß beim heutigen Blog Hop und schicke Euch weiter zu Angela Köber – Stempelfamilie.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier sind nochmals alle Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Katja Martins – Stempelpfau

Iris Philipps – Der Papierhimmel

Liane Gorny – Jungle Cards

Rene Guenther – Stempeln-mit-Rene

Anja Ehmann – Bastelanja

Angela Köber – Stempelfamilie

Christiane Knapp – StempelPalast