Veröffentlicht in Catch the Sketch, Karten

Catch the Sketch #77 – Bunt und Blumig

fullsizeoutput_eb2

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei Catch the Sketch. Dieses Mal ist ein Sketch mit vielen Kreisen vorgegeben.

Annika und ich haben heute gleich den Regentag genutzt und haben uns in unserem Bastelzimmer kreativ ausgetobt.

Schaut mal:

IMG_3630

Annika hat sich aus meinem Bestand das farbenfrohe Designerpapier „Sanfte Silhouetten“ ausgesucht. Für die Grundkarte hat die Brombeermousse, für die einfarbigen Kreise marineblau verwendet. Alle Kreise sind mit den lageweisen Kreisen ausgestanzt. Das marineblaue Band ist ebenfalls aus meinem Bestand und fügt sich hervorragend in diese bunte Karte ein. Etwas Bling bling durfte natürlich auch nicht fehlen. Na, wie gefällt euch ihre Karte?

Ich habe mir (mal wieder) das Designerpapier „Schöner Garten“ geschnappt und damit den Aufleger gemacht. Als Grundkarte für meine Blumenkarte diente mir ein Stück extrastarker Farbkarton in Flüsterweiß.

Aber nun schaut mal – so sieht meine Karte aus:

IMG_3631

Die Blumen habe ich mit den Kreisen ebenfalls aus dem Designerpapier ausgestanzt und sie auf Kreise in Minzmakrone aufgeklebt. Dazu noch etwas Band in Olivgrün und fertig ist meine Blumenkarte; getreu dem Motto: „Sag es mit Blumen“. Na, wie gefällt sie euch?

Übrigens: Der Untergrund, auf dem ich fotografiert habe, ist ein Designerpapier aus der neuen Reihe „Ganz mein Geschmack“. Da sind viele tolle Musterpapiere drin, die sich hervorragend auch als Fotountergrund eignen. Bin echt begeistert.

Jetzt seit ihr dran – was macht ihr aus diesem Sketch? Ihr habt noch bis 30. Juni 2020, 20 Uhr Zeit, euren Beitrag bei Catch the Sketch einzureichen. Ich bin schon gespannt!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in BlogHop, Frühling, Karten

Blog Hop „Kennst du schon ….“

71310673_2613572695331080_8009335423958515712_o

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Kennst Du schon ….?“. Dieser BlogHop wurde von Katja Martins von Stempelpfau ins Leben gerufen und wir zeigen Euch immer am 15. des Monats, woran wir gerade arbeiten oder was wir in der letzten Zeit so gemacht haben.

Schön, dass Du heute bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Iris oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Heute möchte ich Dir eine Karte zeigen, die ich mit dem neuen Stempelset „Basket of Blooms“ gestaltet habe. Dieses Stempelset ist wunderbar geeignet, um mit den Blends weiter zu experimentieren.

Gesagt, getan – schaut mal:

IMG_3599

Als Cardstock habe ich Olivgrün genommen; passend zum Designerpapier aus der wunderbaren Reihe „Schöner Garten“. Auf ein Stück Flüsterweiß habe ich den Blumentopf und die Blätter gestempelt und mit den Blends koloriert. Damit die Blumen besser zur Geltung kommen, habe ich sie extra gestempelt, coloriert und dann mit der passenden Handstanze ausgestanzt. Ein paar Lackakzente in der neuen Farbe Hummelgelb runden die Karte ab. Ich hoffe, sie gefällt euch.

Aber auch meine Tochter Annika war wieder am Experimentieren mit den Blends und hat drei kleine Minikärtchen gestaltet.

Schaut mal:

fullsizeoutput_1b7d

Ich hoffe, dass Euch unsere Karten gefallen haben, wünsche Euch nun noch viel Spaß beim heutigen Blog Hop und schicke Euch weiter zu meiner lieben Freundin Christiane vom Stempelpalast.

Bis zum nächsten Mal, bleibt gesund, aber auch kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

 

Hier sind nochmals alle Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Katja Martins – Stempelpfau

Iris Philipps – Der Papierhimmel

Anja Ehmann – Bastelanja

Christiane Knapp – StempelPalast

Stephanie Lindner – LuYa Arts and Cards

Liane Gorny – Jungle Cards

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Veröffentlicht in IN(K)SPIRE, Karten

In(k)spire Challenge 422 – Ornate Style

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei In(k)spire Me. Heute hat sich Tina eine Farbkombination sowie einen Sketch überlegt. Ich habe mich für den Sketch entschieden und daraus eine Grußkarte gebastelt.

#422 - 28.05.2020 - Tina Challe33

Schaut mal:

fullsizeoutput_1b2a

Als Cardstock habe ich Flüsterweiß extrastark benutzt; den ich mit zwei Stücken aus dem neuen Designerpapier „Schöner Garten“ aufgepeppt habe. Die Blume stammt aus dem neuen Stempelset „Ornate Style“ und ist mit den Blends coloriert. Der Wellenkreis ist in der neuen In Color Farbe Hummelgelb ausgestanzt. Ein kleiner Gruß aus dem Allroundset „Klitzekleine Grüße“ rundet die Karte dann ab. Na, wie gefällt sie euch?

Schaut gern am kommenden Samstag beim Blog Hop „Stampin´ Saturday“ wieder auf meinem Blog vorbei; da habe ich nochmals ein Projekt mit dem Stempelset „Ornate Style“ vorbereitet. Lasst euch überraschen.

Nun wünsche ich Euch noch eine gute Woche und bis Samstag!

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in IN(K)SPIRE, Muttertag, Verpackung

In(k)spire Challenge 420 – Box zum Muttertag

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Challenge bei In(k)spire Me. Dieses Mal gibt es dort ein Special zu Muttertag / Vatertag. Kurzerhand habe ich mir das neue Designerpapier „Schöner Garten“ geschnappt, welches es jetzt im Mai schon für alle zu kaufen gibt, und habe daraus nach einer Anleitung von Britta Kohaupt (*klick*) eine wunderschöne Hexagon-Box gebastelt. In die Box passt ordentlich was rein, was der Mutter als Dankeschön viel Freude macht.

Schaut mal, so sieht meine Box aus:

fullsizeoutput_1709

Neben dem bereits erwähnten Designerpapier habe ich als Cardstock für die Box Flüsterweiß und Olivgrün benutzt. Das „Danke“ habe ich aus dem neuen Stempelset „Dekoratives Dankeschön“ genommen und in Ziegelrot auf ein Banner gestempelt. Dann noch fix ein Gänseblümchen in Osterglocke gemacht und damit die Box verziert – fertig ist eine wunderschöne Box für meine Mama zum Muttertag!

Hier sieht ihr die Box noch aus einer anderen Perspektive:

fullsizeoutput_1707

Nun wünsche ich Euch allen noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

Kreativität macht Freu(n)de!“

 

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Dankeskarten, Frühling, Karten

Catch the Sketch #72 – Love it – chop it!

fullsizeoutput_eb2

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei Catch the Sketch. Zuerst einmal aber gratulieren Annika und ich „Catch the Sketch“ ganz herzlich zum 3. Geburtstag! Wow, so lange gibt es diese Challenge schon – und ich kann nur sagen: Christiane und Shelly, weiter so!

Nun aber zur heutigen Challenge. Dieses Mal ist wieder mal das Thema „Love it – chop it“ dran, was so viel heißt wie „Zerschneide dein Designerpapier und mache tolle Karten daraus“.

Gesagt, getan – und so machten wir uns fröhlich ans Werk.

Annika hat sich aus dem Designerpapier „Grüner Garten“ einen Bogen ausgewählt, Schmetterlinge aus dem Stempelset „Wunderbarer Tag“ gestempelt und mit den Blends ganz unterschiedlich coloriert.

Schaut mal:

img_2832

Für ihre Schmetterlingskarten hat sie sich für die Grundkarten Waldmoos ausgesucht. Die bunten Schmetterlinge sind mit einer rechteckig bestickten Stanzform ausgestanzt. Auf eine Spruch hat sie verzichtet; da die Karten so einfach am Besten wirken. Zum Schluss noch etwas Bling Bling – fertig sind ihre Karten.

Bei mir seht ihr heute die ersten Karten mit neuen Produkten, die es aktuell bei Stampin´ Up zu kaufen gibt. Ich habe mich entschieden, mit dem neuen Designerpapier „Schöner Garten“  zu arbeiten und einige Dankkarten zu machen; die man in diesen besonderen Zeiten ganz gut gebrauchen kann, um einfach mal „Danke“ zu sagen.

Na, seit ihr schon gespannt? Dann schaut mal:

img_2835

Für meine Karten habe ich Cardstock passend zum Designerpapier in Flüsterweiß, Ziegelrot und Minzmakrone ausgewählt. Aus dem brandneuen Stempelset „Dekoratives Dankeschön“ habe ich die Dankesworte gestempelt und dann u. a. mit den neuen Stanzformen „Dekorative Rahmen“ ausgestanzt. Außerdem kam noch etwas dekoratives Band in Olivgrün sowie vergoldete Schmucksteine zum Einsatz. Na, wie gefallen euch meine Karten mit diesen schönen neuen Produkten?

Falls euch diese neuen Produkte gefallen, habe ich heute ein tolles Angebot für Euch; damit ihr auch in dieser Zeit, in der wir viel zuhause sein müssen, kreativ sein könnt. Auf der rechten Seitenleiste könnt ihr oben den Flyer mit den neuen Produkten anschauen.  Ich habe euch drei verschiedene Kartenbastelsets zusammengestellt.

Kartenbastelset 1 für 6 Karten – Preis: 8,50 € zzgl. Versandkosten

  • je 1 Aufleger in 14,3 cm x 10 cm in jedem Design
  • je 1 Bogen Cardstock in Flüsterweiß, Espresso, Minzmakrone, Ziegelrot und Olivgrün
  • je 1 m Band in Olivgrün und Ziegelrot
  • je 10 vergoldete Schmucksteine in 3 Größen

Ihr braucht noch ein Stempelset Eurer Wahl, Stempelfarbe und Klebemittel dazu.

Kartenbastelset 2 für 6 Karten – Preis: 30,50 € zzgl. Versandkosten

  • je 1 Aufleger in 14,3 cm x 10 cm in jedem Design
  • je 1 Bogen Cardstock in Flüsterweiß, Espresso, Minzmakrone, Ziegelrot und Olivgrün
  • je 1 m Band in Olivgrün und Ziegelrot
  • je 10 vergoldete Schmucksteine in 3 Größen
  • Stempelset „Dekoratives Dankeschön“

Ihr braucht noch Stempelfarbe und Klebemittel dazu.

Kartenbastelset 3 für 6 Karten – Preis: 76,00 € zzgl. Versandkosten

  • je 1 Aufleger in 14,3 cm x 10 cm in jedem Design
  • je 1 Bogen Cardstock in Flüsterweiß, Espresso, Minzmakrone, Ziegelrot und Olivgrün
  • je 1 m Band in Olivgrün und Ziegelrot
  • je 10 vergoldete Schmucksteine in 3 Größen
  • Stempelset „Dekoratives Dankeschön“
  • Stanzformen „Dekorative Rahmen“ für eine Stanzmaschine

Ihr braucht noch Stempelfarbe und Klebemittel dazu.

Falls Ihr Interesse an einem dieser Kartenbastelsets habt oder sonst etwas bestellen wollt: Nächste Sammelbestellung ist am kommenden Dienstag, 14.04.2020 um 19.00 Uhr. Schickt mir Eure Bestellung per Mail an bastelanja@ehmann.org.

Ich freue mich von euch zu hören und wünsche ich noch einen schönen Abend.

Bleibt kreativ und gesund!

Kreativität macht Freu(n)de!“