Veröffentlicht in Martim, Urlaub, Verpackung

Blog Hop „Kennst du schon ….“

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Kennst Du schon ….?“. Dieser BlogHop wurde von Katja Martins von Stempelpfau ins Leben gerufen und wir zeigen Euch immer am 15. des Monats, woran wir gerade arbeiten oder was wir in der letzten Zeit so gemacht haben.

Schön, dass Du heute bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Heute möchte ich Euch eine Explosionsbox zeigen, die anlässlich einer Verabschiedung in den Ruhestand für ein ganz tolles Ehepaar entstanden ist. Meine Vorgaben waren Reisen, Urlaub, Platz für Geld und Segensverse.

Gesagt, getan – und so ist diese Box entstanden:

Für diese Box habe ich Farbkarton in Weiß und Rauchblau benutzt. Das Designerpapier stammt aus der Serie „Sand und Meer“ und passt natürlich ganz hervorragend zum Thema. Mit dem tollen Glamourpapier aus der SAB habe ich den Namen mit den Stanzen „Buchstabenmix“ ausgestanzt; ein paar Herzen und einige Aufkleber noch dazu – fertig ist die Box von außen.

Wenn man die Box öffnet, sieht das Ganze dann so aus:

In die Mitte habe ich eine sandfarbene Geschenkschachtel mit gewellter Kante aus dem aktuellen Jahreskatalog eingeklebt. Darin befand sich dann das Geldgeschenk für das Paar. Aus dem Stempelset „Sweet farewell“ habe ich den Koffer, den Fotoapparat und den Spruch gestempelt und mit den Blends coloriert.

In den beiden Einstecktaschen sind Segenssprüche versteckt.

Aus dem Stempelset „Rosenzauber“ habe ich diesen wunderschönen Bibelvers in Marineblau gestempelt.

Dieser Bibelvers ist aus dem Stempelset „Hoffe und glaube“ und wurde ebenfalls in Marineblau gestempelt.

Die Freude bei dem beschenkten Ehepaar war groß; und auch alle Beteiligten, die sich an dem Geschenk beteiligt haben, waren von der Box ganz begeistert. Solch eine Explosionsbox sorgt immer wieder für Erstaunen.

Nun hoffe ich, dass euch die Explosionsbox gefallen haben und schicke Euch weiter zu Liane Gorny – Jungle Cards. Habt noch viel Spaß bei unserem heutigen BlogHop.

Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier sind nochmals alle Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Katja Martins –  Stempelpfau

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Anja Ehmann – Bastelanja

Liane Gorny – Jungle Cards

Stephanie Lindner – LuYa Arts and Cards

Veröffentlicht in BlogHop, Layout, Maritimes, Sommer, Urlaub

Blog Hop „Happy Friday“ – Urlaub

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zum BlogHop „Happy Friday“. Immer am 3. Freitag des Monats wollen wir Euch mit unserem Blog Hop inspirieren. Heute dreht sich alles um das Thema „Urlaub“. Dieses Thema ist ja ganz passend zu meiner kleinen Monatsreihe im August „Urlaub & Sommer“.

Schön, dass Du bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Iris Philipps – Der Papierhimmel oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen! Lass dich inspirieren!

Für mein heutiges Projekt habe ich noch zwei Fotos aus dem Urlaub 2020 an der Nordsee hervor gekramt und damit ein schönes Layout gestaltet.

Schaut mal:

Für mein Layout habe ich einen Cardstock in Rauchblau als Grundlage benutzt. Ich liebe dieses Farbe einfach immer noch – schade, dass sie nicht mehr im Sortiment ist. Die Bilder habe ich jeweils mit einem Stück Cardstock in Safrangelb unterlegt. Als Hintergrund habe ich die Blubberblasen aus dem Stempelset „Seascape“ in Marineblau gestempelt. Die Buchstaben sind mit dem tollen Spezialpapier Ombré-Effekt ausgestanzt; was man auf dem Foto leider nicht so gut erkennen kann. Die passenden Sprüche sind aus einem Sprüchekalender, der in meinem Bastelzimmer steht und ich fand sie zu meinen beiden Fotos einfach super passend.

Die beiden Schiffe stammen aus dem Stempelset „Sweet farewell“, sind in Schwarz gestempelt und dann mit den Blends in Glutrot, Abenblau und Savanne coloriert. Da es dazu keine passenden Stanzformen gibt, habe ich sie mit der Schere kurzerhand selber ausgeschnitten – ging sogar recht gut.

Nun hoffe ich, dass Euch mein Urlaubslayout gefallen hat und schicke Euch weiter zu Gudrun Elfering – StempElfe.

Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Liane Gorny – Jungle Cards
Iris Philipps – Der Papierhimmel
Anja Ehmann – Bastelanja
Gudrun Elfering – StempElfe    
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt
Anja Sanders – Fix gestempelt
Nina Unbehau – NiNas-Kreative-Welt
Karen Dardemann – Basteln am See
Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend 
Urte Beyer – sternstempel
Sandra Nitschke – Gelettertundgestempelt
Petra Kurth – Basteltime mit Petra
Jana Götze – Das EinfallsReich
Lisa Mattes – StempelMOMent

Veröffentlicht in BlogHop, Dankeskarten, Karten

Stampin´ Saturday – Lieblingsprodukt / Elementstanze

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem neuen Blog Hop „Stampin´ Saturday“. Heute zeigen wir Euch alles rund um die Themen „Lieblingsprodukt / Elementstanze“. 

Ich möchte Euch heute das Stempelset „Freundschaftsblüten“ vorstellen, wobei ich zugeben muss, dass dies nicht „Liebe auf den ersten Blick“ war.

Entstanden ist eine Karte und ein kleines Lesezeichen. Außerdem sind natürlich die neuen In Color Farben auch Lieblingsprodukte von mir; die habe ich ebenfalls hier verarbeitet.

Für meine beiden Projekte habe ich mich für die Farben Papaya und Grundweiss in Kombination mit Designerpapier in Seladon entschieden. Für mich hat diese Farbkombination etwas von Frische und Leichtigkeit.

Nun mal noch die Karte im Detail:

Für meine Karte habe ich die Blumen aus dem Stempelset „Freundschaftsblüten“ in Memento gestempelt und mit Blends coloriert. Der Spruch stammt aus dem neuen Spruchstempelset „Am besten zusammen“; welches ich Euch gern empfehle; ein wahres Allroundstempelset, dass in keinem Bastelreich fehlen sollte.

Das Lesezeichen habe ich mit den neuen Stanzformen „Anhänger nach Mass“ ausgestanzt. Die Blume habe ich in Ton in Ton gestempelt und mit der dazugehörigen Stanze „Blüten und Blätter“ ausgestanzt und aufgeklebt. Ein passendes Band und eine Zierblüte in Papaya runden das Ganze ab.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Projekte gefallen haben und schicke Euch weiter zu Sandra Hagenlocher. Ich bin schon ganz gespannt, was die anderen Teilnehmerinnen heute für uns gebastelt haben. Komm doch mit!

Viel Spaß beim Blog Hop und bis zum nächsten Mal!

Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Sandra Herzog

Anja Ehmann

Sandra Hagenlocher

Simone Schmider

Silke Trapani

Zsuzsánna Balázs

Kathrin Fuchs

Veröffentlicht in BlogHop, Dankeskarten, Karten

BlogHop vom Team StempelPalast

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem neuen BlogHop vom Team StempelPalast, der wieder am letzten Tag des Monats – nämlich heute – stattfindet.

Dieser BlogHop wird in jedem Monat von einem anderen Teammitglied organisiert; d. h. Thema überlegen, Links sammeln und die Linkliste zur Verfügung stellen; für Fragen erreichbar sein und schauen, das alles beim BlogHop rund läuft.

Diese Aufgabe ist in diesem Monat mir zugefallen und ich bin zum einen sehr gespannt, was für tolle Projekte wir zu sehen bekommen werden, zum anderen bin ich doch auch ein bisschen aufgeregt, ob alles klappt und der BlogHop rund läuft.

Schön, dass Du von Christiane Knapp – StempelPalast zu mir gekommen bist oder auch direkt bei mir einsteigst – wie dem auch sei: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Das heutige Thema für den BlogHop lautet „Grußkarten für jede Gelegenheit“. Ich habe das Thema bewusst sehr offen gewählt, so dass jedes Teammitglied was Schönes dazu basteln kann.

Gelegenheit für Grußkarten gibt es ja viele: Einfach nur so, jemand Danke sagen, Glückwünsche zum Geburtstag, zur Hochzeit, zur Taufe, zur Konfirmation / Kommunion oder auch Anteilnahme.

Ich habe mich für eine Dankeskarte entschieden – schaut mal:

Für meine Karte habe ich ein das neue Stempelset „Dankesgrüsse“ ausgewählt, was für mich, die ich hier in einer Weingegend lebe, ein Must-Have war. Die Weinranke habe ich in Memento auf ein Stück Grundweiss gestempelt und mit den Blends coloriert. Für meine Karte habe ich mich dann für Cardstock in Merlotrot für die Grundkarte und ein Stück Designerpapier aus der Serie „Pflanzecke“ entschieden.

Damit der Spruch ordentlich und gerade aussieht, habe ich den Stamparatus zur Hilfe genommen.


Nun hoffe ich, dass Euch meine Karte gefallen hat und schicke Euch weiter zu Stefanie Lange – Enserponystempelt.

Ich komme mit und bin auf die Grußkarten der anderen Teilnehmer schon sehr gespannt. Habt noch einen schönen Abend und viel Spaß bei unserem Blog Hop!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier findet ihr die Teilnehmer alle im Überblick:

Anja Ehmann – Bastelanja

Stefanie Lange – Enserponystempelt

Bianca Gucia – biancasbastelzauber

Daniela Scholz – Stempela 

Lisa Mattes – StempelMOMent

Tanja Frühling – Stempel Frühling

Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend

Christiane Knapp – StempelPalast

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Karten

Catch the Sketch #99 – Eins aus Drei

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei Catch the Sketch. Zur Vorbereitung auf die 100. Challenge, die Anfang Juni dann an den Start geht, lautet das heutige Motto: „Eins aus Drei“ – Glitzersteine, Deko-Metallblättchen in Gold, Wink of Stella.

Annika und ich haben uns entschieden, den Wink of Stella endlich mal einzuweihen; den haben wir noch gar nicht so lange – aber Leute, ich kann euch sagen, der glitzert wirklich. Danke an Tanja Frühling; deine Empfehlung war super!

Annika hat sich das wunderschöne Stempelset „Beautiful Moments“ geschnappt und damit diese Karte gebastelt:

Sie hat den Stempel mit der Mutter und dem Kind (das sollen wir beide sein) in Memento gestempelt und mit den Blends coloriert. Die Kleider haben noch etwas Wink of Stella abbekommen und die Schleife bekam noch ein Holzblümchen aus unserem Bestand. Der Spruch ist aus dem neuen Stempelset „Am besten zusammen“ und wurde genauso wie das Bild mit den Stanzformen „So hübsch bestickt“ ausgestanzt. Für die Karte hat sie Cardstock in Amethyst sowie ein Stück Designerpapier „Hortensienpark“ benutzt. Zum Schluss hat sie noch Strassschmuck dazu genommen – ich finde, die Karte kann sich sehen lassen!

Ich hatte mich entschieden, dass ich glitzernde Schmetterlinge haben wollte. Gesagt, getan – ich stempelte die Schmetterlinge in Memento auf ein Stück Grundweiss und habe diese dann mit der tollen Stanzform „Fabelhafte Falter“ ausgestanzt. Für meine Karte habe mir den größten Schmetterling ausgesucht und mit den Blends coloriert. Hier ist meine fertige Karte:

Für meine Karte habe ich dann noch Cardstock in Minzmakrone sowie ein Stück Designerpapier aus der Serie „Tintenkunst“ gewählt; dazu noch ein Spruch aus dem Stempelset „Am besten zusammen“ sowie Strassschmuck. Leider lässt sich der Wink of Stella, den ich am Schmetterlingskörper eingesetzt habe, nur schwer fotografieren; so dass ihr Euch diesen Glitzer vorstellen müsst.

Na, und was ihr für Glitzerprojekte für Catch the Sketch zaubert Ihr? Macht doch mit und ladet Euer Projekt bis spätestens 31.05.2021, 20 Uhr hoch.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Geburtstag, Karten, Sommer, Technik

Catch the Sketch #98 – Colorieren

fullsizeoutput_eb2

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei Catch the Sketch. Dieses Mal ist es eine Technikchallenge mit dem Thema „Colorieren“.

Catch the Sketch #98 Technikchallenge: Colorieren Werbebild

Dies ist ein sehr vielfältiges Thema, denn es gibt ganz viele Möglichkeiten, seine Stempelmotive zu colorieren – Blends, Write Marker, Aquarellstifte, Wassertankpinsel, Mischstifte, Nachfülltinten – eigentlich alles, was es bei Stampin´ Up im Sortiment gibt. Da fällt einem die Entscheidung nicht leicht – oder etwa doch?

Annika und ich haben uns für die Blends entschieden. Ich gebe ja zu, dass Colorieren lange nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen gezählt hat. Aber seit ich die Blends habe, ist das Colorieren ein Kinderspiel – was auch Annika mit ihrer heutigen Karte beweisen kann. Schaut mal:

Annika hat sich entschieden, die Sonnenblume aus dem Stempelset „Gute-Laune-Gruß“ in bunten Farben zu colorieren. Mit der passenden Stanzform hat sie dann die fertige Blume ausgestanzt und mit ein paar Blättern auf ein Stück Designerpapier „Ombré“ (SAB 2021) geklebt. Die Grundkarte in Waldmoos passt super dazu; ebenso der Spruch. Na, wie gefällt euch Annikas farbenfrohe Karte?

Ich habe mir das Stempelset aus dem aktuellen Paper Pumpkin „Blumen der Freundschaft“ geschnappt und daraus ist dann diese Karte entstanden:

Den Blumenstrauß aus dem Stempelset habe ich in Memento gestempelt, ebenfalls mit den Blends coloriert und dann mit den Stanzformen „So hübsch bestickt“ ausgestanzt. Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Liebevolle Gedanken“, ist passend zum Designerpapier „Hortensienpark“ in Rokokorosa gestempelt und dann ebenfalls ausgestanzt. Alles noch aufkleben; eine Grundkarte in Weiß dazu – fertig ist meine Glückwunschkarte. Ich hoffe, sie gefällt euch.

Und nun seit ihr dran – wie coloriert ihr denn am Liebsten? Macht doch mit und ladet euer Werk bis spätestens 15. Mai 2021, 20 Uhr bei Catch the Sketch hoch.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in BlogHop, Karten, Ostern

Blog Hop „Happy Spring & Easter“

80951925_2827897660582667_8837190164104085504_n

Hallo zusammen und herzlich willkommen zum heutigen Blog Hop „Happy Spring & Easter“. Passend zum heutigen Frühlingsanfang haben sich einige Leute zusammengetan, um euch frühlingshafte und österliche Ideen zu präsentieren.

Ein Dankeschön geht an Rene Guenther, der den heutigen Blog Hop organisiert hat.

Ich habe heute eine Fun-Fold-Osterkarte für euch. Schaut mal:

BA36C8D2-65EC-4F10-B1FB-3B6770752921

Für meine Karte habe ich Cardstock in Flüsterweiß und Safrangelb sowie ein Stück passendes Designerpapier benutzt. Die Blumenranke aus dem Stempelset „Geschenk der Hoffnung“ habe ich in Schwarz gestempelt und mit den Blends coloriert. Als Hingucker, wenn die Karte zu ist, habe ich „Frohe Ostern“ gestempelt und ausgestanzt.

0F2BA349-2F5D-4B1D-8827-2BAF9B5FE9FD

Im Innern der Karte befindet sich der Spruch: „Er ist nicht hier, denn er ist auferstanden“. Dieser schöne Bibelvers ist ebenfalls im bereits erwähnten Stempelset enthalten und drückt für mich das aus, was Ostern ist: „Jesus ist nicht hier, er ist auferstanden!“

Danke, dass Ihr heute bei mir vorbei geschaut hat. Nun geht der Blog Hop weiter bei Iris Philipps. Viel Spaß!

80626746_2827898203915946_7316175677168812032_n

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier findet ihr die Teilnehmer alle im Überblick:

Rene Guenther – Stempeln-mit-Rene.de

Silke Trapani – bastelsalat

Waltraud Hattinger – Stempelkeller

Samira Merzouk – Samira’s Kreative Welt

Kathrin Fuchs – Stempelfux

Katja Martins – Stempelpfau

Pia Gerhardt – Scraproomboom

Diana Böckel – Diana’s Kreativwerkstatt

Angela Köber – Stempelfamilie

Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend

Christiane Knapp – StempelPalast

Kevin Estey – Stamping Just For Fun

Anja Ehmann – Bastelanja

Iris Philipps

Claudia Strauchfuß – Kreative Machenschaften

Liane Gorny – Jungle Cards

Brigitta Gaisser

Annette Elias – De Kijkkast NL

Veröffentlicht in BlogHop, Ostern, Verpackung

Blog Hop „Happy Friday“ – Ostern

D10FF807-20B0-45EF-8498-DCFECB12DAD6

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zum BlogHop „Happy Friday“. Heute dreht sich alles um das Thema „Ostern“. 

Schön, dass Du heute bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Vanessa Mühleisen – Nessis Kreativwelt oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen! Lass dich inspirieren!

Ich habe heute eine süße Osterverpackung für Dich. Bei Janas Bastelwelt habe ich diese nette Idee gefunden und für mich angepasst. Schaut mal:

B70F6B2E-946C-4C6A-A6DB-B33D5345C68B

Für diese süße Osterverpackung braucht es gar nicht viel: Du benötigst zwei Ovale aus Cardstock in Farngrün sowie zwei bestickte Ovale aus dem passenden Designerpapier. Damit das Ganze stehen kann, werden die Ovale unten etwas umgefaltet. Mit dem passenden Band in Olivgrün kannst du die Verpackung verschließen. Das süße Häschen stammt aus dem Stempelset „Springtime Joy“ und ist mit den Blends coloriert. Leider gibt es keine passenden Stanzformen dazu, so dass ich die Häschen ausschneiden musste – ging aber doch recht gut.

Zum Schluss noch ein klitzekleiner Gruß dazu – fertig ist meine Osterverpackung. Übrigens: auf der Rückseite habe ich die Verpackung genauso gestaltet wie vorne; so dass man von beiden Seiten das Häschen und den Spruch sehen kann.

Hier kannst Du noch einen Blick ins Innere erhaschen – eine goldene Süßigkeit passt ganz wunderbar hinein.

6E6F44F1-442F-48CD-9F47-70E64FB04F76

Mit dieser süßen Osteridee kann Ostern kommen. Für weitere Inspirationen hoppeln wir jetzt gemeinsam weiter zu Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt.

Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Liane Gorny – Jungle Cards
Iris Philipps – Der Papierhimmel
Daniela Scholz – Stempela
Anja Sanders – Fix gestempelt
Lisa Mattes – StempelMOMent
Jana Götze – Das EinfallsReich
Petra Wittig – Cum Gaudium
Katja Martins – Stempelpfau
Christiane Knapp – StempelPalast
Tanja Frühling – Stempel Frühling
Karen Dardemann –Basteln am See
Nina Unbehau – NiNas-Kreative-Welt
Silke Trapani – bastelsalat
Vanessa Mühleisen – Nessis Kreativwelt
Anja Ehmann – Bastelanja
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt
Petra Kurth – Basteltime mit Petra

Veröffentlicht in BlogHop, Frühling, Karten

Blog Hop „Happy Friday“ – Frühling

D10FF807-20B0-45EF-8498-DCFECB12DAD6

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem neuen BlogHop „Happy Friday“. Zukünftig zeigen wir Euch immer am dritten Freitag des Monats viele tolle Projekte zu verschiedenen Themen. Heute dreht sich alles um das Thema „Frühling“.

Schön, dass Du heute bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Iris Philipps – Der Papierhimmel oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen! Lass dich inspirieren!

Ich habe heute eine Frühlingskarte für Dich, mit der wir hoffentlich bald den Frühling begrüßen können. Schaut mal:

EBA6C57B-1605-4F8C-AACF-FC4DF4517FC5

Ist das Schaf nicht süß? Du findest es in dem Stempelset „Springtime Joy“ im aktuellen Minikatalog. Ich habe es in Schwarz gestempelt und mit den Blends etwas coloriert; ebenso auch die Blumen und den Schmetterling. Leider gibt es keine passenden Stanzformen dazu, so dass ich selber ausschneiden musste – ging aber doch recht gut.

7A1013B2-C425-4080-8A55-9CA5046E41D5

Dann habe ich noch mit den Stanzformen „Schmück den Kranz“ zwei Kränze in Grün ausgestanzt; diese auf ein Stück Designerpapier „Ganz mein Geschmack“ aufgeklebt und dann meine colorierten Teile darauf platziert.

BA6CB6EC-B3D3-44D0-BFF0-BD7266E6826D

Zum Schluss noch ein Spruch dazu – welcome Spring! Hoffen wir mal, dass der Frühling bald Einzug hält! Bis dahin hoppen wir einfach weiter zu Anja Sanders – Fix gestempelt und lassen uns von ihrer frühlingshaften Idee inspirieren! Viel Spaß!

Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Liane Gorny – Jungle Cards 

Iris Philipps – Der Papierhimmel 

Anja Ehmann – Bastelanja

Anja Sanders – Fix gestempelt 

Christiane Knapp – StempelPalast

Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend

Daniela Scholz – Stempela 

Jana Götze – Das Einfallsreich 

Karen Dardemann – Basteln am See

Katja Martins – Stempelpfau

Martina Schmitz – Gefalzt & Zugeklebt 

Nina Unbehau – NiNas-Kreative-Welt

Petra Kurth – Basteltime mit Petra

Petra Wittig – Cum Gaudium

Silke Trapani – bastelsalat

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt 

Tanja Frühling – Stempel Frühling 

Vanessa Mühleisen – Nessis Kreativwelt

Veröffentlicht in BlogHop, Karten

We fall in… colours! – Februar 2021

71112875_2964595923557419_8369117713288658944_n

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zum heutigen Blog Hop mit den Farben Savanne, Grüner Apfel und Heideblüte.

img_5848

Ich habe mich heute für ein Stempelset aus dem Jahreskatalog entschieden, nämlich das Set „Basket of Blooms“; mit der dazu passenden Handstanze „Kleine Blume“.

Schaut mal:

F5760961-6F5A-4219-95D9-5A83C83AD1F5_1_201_a

Für meine heutige Karte habe ich Cardstock in Heideblüte benutzt; dazu ein Stück Designerpapier aus der Pastellserie sowie zwei ausgestanzte Rechtecke in Savanne und Flüsterweiß. In Schwarz habe ich den Blumentopf, die Blätter und die Blüten gestempelt und mit unseren Blends in Savanne, Grüner Apfel und Heideblüte coloriert. Die Blüten habe ich mit der passenden Handstanze ausgestanzt und aufgeklebt. Ein paar Perlen in Heideblüte runden das Ganze ab. Ich hoffe, dass euch die Karte gefällt.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und schicke euch weiter zu Sigrid Joch – Sigrids kreative ART.

fullsizeoutput_15cd

Viel Spaß bei unserem heutigen BlogHop – ich komme mit und bin gespannt, was die anderen Teilnehmer aus diesen Farben gemacht haben.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Sandra Herzog

Silke Trapani

Karin Hobelsberger

Claudia Strauchfuß

Martina Schmitz

Liane Gorny

Iris Philipps

Sabi Hillesheim

Samira Merzouk

Belinda Wenke

Diana Böckel

Simone Kleine

Waltraud Hattinger

Pia Gerhardt

Kathrin Fuchs

Carmen Hillesheim

Rene Guenther

Anja Ehmann

Sigrid Joch   

Katja Martins

Christiane Knapp

Veronika Karner

Angela Köber

Petra Noeth

Manuela Auer

Sandra Hagenlocher

Sabrina Heilmann