Veröffentlicht in BlogHop, Layout, Ostern

Blog Hop „Kennst Du schon ….“

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Kennst Du schon ….?“. Dieser BlogHop wurde von Katja Martins von Stempelpfau ins Leben gerufen und wir zeigen Euch immer am 15. des Monats, woran wir gerade arbeiten oder was wir in der letzten Zeit so gemacht haben.

Schön, dass Du heute bei mir vorbei schaust. Vielleicht bist Du schon Sonja Kindler – kreativ-mit-sonja zu mir gekommen oder Du steigst direkt bei mir ein – auf jeden Fall: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Heute möchte ich Dir – passend zum heutigen Karfreitag – eine österliche Seite zeigen, die ich für einen Kalender für den Monat April gestaltet habe.

Für mein Kalenderblatt habe ich einen Cardstock in Vanille pur genommen; gemattet mit einem Designerpapier in Holzoptik aus der Reihe „Ganz mein Geschmack“.

Im Mittelpunkt steht das Kreuz Jesu; welches ich – genauso wie die beiden Sprüche – in Kupfer embosst habe. Dafür habe ich zu „alten“ österlichen Stempelsets gegriffen; was aber der Botschaft von Karfreitag und Ostern keinerlei Abbruch tut.

Die Narzissen stammen aus dem Stempelset „Daffodil Daydream“, sind mit den Blends coloriert und mit den passenden Stanzformen ausgestanzt.

Nun hoffe ich, dass Euch mein heutiges Projekt gefallen hat und schicke Euch weiter zu Liane Gorny – Jungle Cards.

Viel Spaß noch bei unserem heutigen BlogHop.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier sind nochmals alle Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Katja Martins –  Stempelpfau 

Annika Ehmann – Kreativwerkstatt

Iris Philipps – iriStempelt

Sonja Kindler – kreativ-mit-sonja

Anja Ehmann – Bastelanja

Liane Gorny – Jungle Cards

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Frühling, Karten, Ostern

Catch the Sketch #118 – Eins aus Drei

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei Catch the Sketch. Heute habt Ihr die Qual der Wahl – nämlich „Eins aus Drei“.

Zur Auswahl stehen die drei tollen Stempelsets „Entspannte Momente“, „Leinen los“ und „Daffodil Daydream“. Ich habe mich für das Stempelset „Daffodil Daydream“ und die passenden Stanzformen „Osterglocke“ entschieden.

Schaut mal:

Für meine Karte habe ich Cardstock in Lodengrün benutzt. Der Aufleger stammt aus dem Designerpapier „Blühende Felder“. Auf ein Stück Grundweiss habe ich die Osterglocken in Memento gestempelt, mit den Blends coloriert und ausgestanzt. Ein bestickter Rahmen sowie in Osterspruch runden die Karte ab.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Karte gefallen hat. Ich bin gespannt, welches Stempelset Ihr Euch aussucht und was Ihr damit macht. Euren Beitrag könnt Ihr bis 15.03.2022, 20.00 Uhr bei Catch the Sketch hochladen.

Habt noch einen schönen Abend!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in BlogHop, Geburtstag, Karten, Verpackung

Blog Hop „Kennst Du schon ….“

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Kennst Du schon ….?“. Dieser BlogHop wurde von Katja Martins von Stempelpfau ins Leben gerufen und wir zeigen Euch immer am 15. des Monats, woran wir gerade arbeiten oder was wir in der letzten Zeit so gemacht haben.

Schön, dass Du heute bei mir vorbei schaust. Vielleicht bist Du schon von Melanie Fischer – MeeFischs Bastelecke zu mir gekommen oder Du steigst direkt bei mir ein – auf jeden Fall: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Heute möchte ich Euch noch die fertigen Projekte zeigen, die bei meinem letzten Workshop, den ich bei einer Kundin in Präsenz abhalten konnte, entstanden sind.

Diese drei Projekte hatte ich für den Workshop vorbereitet. Die Karten links im Bild, die mit dem Stempelset „Entspannte Momente“ entstanden sind, habe ich Euch *hier* schon mal gezeigt gehabt.

Für die beiden anderen Projekte habe ich das Stempelset „Hübsche Grüsse“ aus der aktuellen Sale-A-Bration mit dem passenden Designerpapier ausgewählt. Auf dem Bild in der Mitte seht ihr die Treppenkarte, die ich nach einer Anleitung von Angela Köber (*klick*) gewerkelt habe.

Das dritte Projekt ist eine „süße Schachtel“, die ich mit dem Designerpapier „Hübsche Grüsse“ verziert habe. Der Beschenkte freut sich bestimmt über die enthaltenen „Gutscheine für gemeinsame Zeit“.

Hier seht Ihr nun, wie die Workshopteilnehmer diese Projekte umgesetzt haben (danke an Euch beiden für die Fotos!):

Nun hoffe ich, dass Euch die Workshopprojekte gefallen haben und schicke Euch weiter zu Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt.

Ganz besonders freue ich mich, dass heute auch meine Tochter an diesem BlogHop teilnimmt und Euch ihre gebastelten Geburtstagskarten zeigt. Schaut also unbedingt auch bei ihr und all den anderen Teilnehmerinnen vorbei.

Viel Spaß noch bei unserem heutigen BlogHop.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier sind nochmals alle Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Katja Martins –  Stempelpfau

Stephanie Lindner – LuYa Arts and Cards

Iris Philipps – iriStempelt

Annika Ehmann – Kreativwerkstatt

Melanie Fischer – MeeFischs Bastelecke

Anja Ehmann – Bastelanja

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Liane Gorny – Jungle Cards

Veröffentlicht in BlogHop, Karten, Weihnachten

Blog Hop „Tintenträume“ – Great Tidings

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Runde beim Blog Hop „Tintenträume“. Schön, dass Du wieder vorbei schaust.

Egal, ob Du von Petra Wittig – Cum Gaudium kommst oder direkt bei mir einsteigst, lass dich überraschen, was wir vorbereitet haben.

Diesen Monat hatten wir als Thema „Winter/Weihnachten“; d. h. wir konnten uns ein Produktpaket bzw. eine Produktreihe passend zum Thema aus dem Jahreskatalog oder aus dem Mini 2 aussuchen.

Ich habe mich für das Produktpaket „Great Tidings“ entschieden. Dazu gehört das Stempelset „Great Tidings“ sowie die passenden Stanzformen „Heilige Drei Könige“.

Damit ist bei mir diese Karte entstanden:

Für meine Karte habe ich Cardstock in Marineblau und Grundweiss benutzt. Aus dem Stück in Marineblau habe ich das Tor ausgestanzt; und darin finden die Heiligen Drei Könige Platz. Ein Spruch aus dem Stempelset rundet die Karte ab.

Die Könige habe ich in Memento gestempelt und dann ausgestanzt.

Ich hoffe, dass Euch meine Karte gefallen hat und schicke Euch nun weiter zu Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend. Ich komme mit und bin wirklich gespannt, welche Inspirationen wir heute bei diesem Blog Hop bekommen werden.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Nina Unbehau – NiNa’s Kreative Welt

Karen Egan (UK)  – Craftykarendesigns

Katja Martins – Stempelpfau 

Petra Masukowitz – PetMa-Keativ

Petra Wittig – Cum Gaudium 

Anja Ehmann – Bastelanja

Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend

Natalie Arnold (UK) – Crafty Hunny Pots

Sandra Nitschke – Gelettert und gestempelt

Melanie Fischer – MeeFischs Bastelecke

Liane Gorny – Jungle Cards

Gabi Appelt – Bastelbande

Vickie Littlewood – Vickie Lou Designs

Veröffentlicht in BlogHop, Halloween, Karten

BlogHop vom Team StempelPalast

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem neuen BlogHop vom Team StempelPalast, der heute wieder stattfindet.

Dieser BlogHop wird in jedem Monat von einem anderen Teammitglied organisiert; d. h. Thema überlegen, Links sammeln und die Linkliste zur Verfügung stellen; für Fragen erreichbar sein und schauen, das alles beim BlogHop rund läuft. Danke an Tanja Frühling, die das diesen Monat für uns gemacht hat.

Schön, dass Du von Lisa Mattes – StempelMOMent zu mir gekommen bist oder auch direkt bei mir einsteigst – wie dem auch sei: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Unser heutiges Thema lautet: „Halloween“. Wer mich kennt, der weiß, dass das ein Thema ist, das für mich persönlich und auch hier bei uns in der Familie keine Rolle spielt. Meine erste Reaktion, als ich das Thema kannte, war: „Macht mal ohne mich; ich setze diesen Monat aus!“

Doch dann kam mir das Gastgeberinnenset „Seasons of Fun“ gerade recht. Da gibt es ein Motiv, das sich aus meiner Sicht zu diesem Thema gut eignet und damit ist diese Karte entstanden:

Für die Karte habe ich Cardstock in Kürbisgelb, Schwarz und Grundweiss benutzt. Das Designerpapier ist aus der Halloweenserie „Heiteres Halloween“ und passt hier gut dazu.

Das Motiv ist in Memento gestempelt, mit den Blends coloriert und mit den Lageweisen Kreisen ausgestanzt.

Der Spruch aus dem Stempelset „Jahr voller Grüße“ ist in Kürbisgelb gestempelt und mit der Stanze Oval-Duo ausgestanzt.

Nun bin ich echt neugierig, was ihr zu meinem Werk sagt. Ich bin schon ganz gespannt, was die anderen gebastelt haben und hüpfe gleich mal durch. Kommst Du mit? Weiter geht es bei Daniela Scholz – stempela.

Habt noch einen schönen Abend und viel Spaß bei unserem BlogHop.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier findet ihr die Teilnehmer alle im Überblick:

Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend 

Christiane Knapp – StempelPalast

Lisa Mattes – StempelMOMent

Anja Ehmann – Bastelanja

Daniela Scholz – stempela

Stefanie Lange – Enserponystempelt

Tanja Frühling – Stempel Frühling

Bianca Gucia – biancasbastelzauber.blogspot.

Veröffentlicht in Martim, Urlaub, Verpackung

Blog Hop „Kennst du schon ….“

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe von „Kennst Du schon ….?“. Dieser BlogHop wurde von Katja Martins von Stempelpfau ins Leben gerufen und wir zeigen Euch immer am 15. des Monats, woran wir gerade arbeiten oder was wir in der letzten Zeit so gemacht haben.

Schön, dass Du heute bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Heute möchte ich Euch eine Explosionsbox zeigen, die anlässlich einer Verabschiedung in den Ruhestand für ein ganz tolles Ehepaar entstanden ist. Meine Vorgaben waren Reisen, Urlaub, Platz für Geld und Segensverse.

Gesagt, getan – und so ist diese Box entstanden:

Für diese Box habe ich Farbkarton in Weiß und Rauchblau benutzt. Das Designerpapier stammt aus der Serie „Sand und Meer“ und passt natürlich ganz hervorragend zum Thema. Mit dem tollen Glamourpapier aus der SAB habe ich den Namen mit den Stanzen „Buchstabenmix“ ausgestanzt; ein paar Herzen und einige Aufkleber noch dazu – fertig ist die Box von außen.

Wenn man die Box öffnet, sieht das Ganze dann so aus:

In die Mitte habe ich eine sandfarbene Geschenkschachtel mit gewellter Kante aus dem aktuellen Jahreskatalog eingeklebt. Darin befand sich dann das Geldgeschenk für das Paar. Aus dem Stempelset „Sweet farewell“ habe ich den Koffer, den Fotoapparat und den Spruch gestempelt und mit den Blends coloriert.

In den beiden Einstecktaschen sind Segenssprüche versteckt.

Aus dem Stempelset „Rosenzauber“ habe ich diesen wunderschönen Bibelvers in Marineblau gestempelt.

Dieser Bibelvers ist aus dem Stempelset „Hoffe und glaube“ und wurde ebenfalls in Marineblau gestempelt.

Die Freude bei dem beschenkten Ehepaar war groß; und auch alle Beteiligten, die sich an dem Geschenk beteiligt haben, waren von der Box ganz begeistert. Solch eine Explosionsbox sorgt immer wieder für Erstaunen.

Nun hoffe ich, dass euch die Explosionsbox gefallen haben und schicke Euch weiter zu Liane Gorny – Jungle Cards. Habt noch viel Spaß bei unserem heutigen BlogHop.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier sind nochmals alle Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Katja Martins –  Stempelpfau

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Anja Ehmann – Bastelanja

Liane Gorny – Jungle Cards

Stephanie Lindner – LuYa Arts and Cards

Veröffentlicht in BlogHop, Layout, Maritimes, Sommer, Urlaub

Blog Hop „Happy Friday“ – Urlaub

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zum BlogHop „Happy Friday“. Immer am 3. Freitag des Monats wollen wir Euch mit unserem Blog Hop inspirieren. Heute dreht sich alles um das Thema „Urlaub“. Dieses Thema ist ja ganz passend zu meiner kleinen Monatsreihe im August „Urlaub & Sommer“.

Schön, dass Du bei mir vorbei schaust. Vielleicht kommst Du schon von Iris Philipps – Der Papierhimmel oder Du steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen! Lass dich inspirieren!

Für mein heutiges Projekt habe ich noch zwei Fotos aus dem Urlaub 2020 an der Nordsee hervor gekramt und damit ein schönes Layout gestaltet.

Schaut mal:

Für mein Layout habe ich einen Cardstock in Rauchblau als Grundlage benutzt. Ich liebe dieses Farbe einfach immer noch – schade, dass sie nicht mehr im Sortiment ist. Die Bilder habe ich jeweils mit einem Stück Cardstock in Safrangelb unterlegt. Als Hintergrund habe ich die Blubberblasen aus dem Stempelset „Seascape“ in Marineblau gestempelt. Die Buchstaben sind mit dem tollen Spezialpapier Ombré-Effekt ausgestanzt; was man auf dem Foto leider nicht so gut erkennen kann. Die passenden Sprüche sind aus einem Sprüchekalender, der in meinem Bastelzimmer steht und ich fand sie zu meinen beiden Fotos einfach super passend.

Die beiden Schiffe stammen aus dem Stempelset „Sweet farewell“, sind in Schwarz gestempelt und dann mit den Blends in Glutrot, Abenblau und Savanne coloriert. Da es dazu keine passenden Stanzformen gibt, habe ich sie mit der Schere kurzerhand selber ausgeschnitten – ging sogar recht gut.

Nun hoffe ich, dass Euch mein Urlaubslayout gefallen hat und schicke Euch weiter zu Gudrun Elfering – StempElfe.

Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Liane Gorny – Jungle Cards
Iris Philipps – Der Papierhimmel
Anja Ehmann – Bastelanja
Gudrun Elfering – StempElfe    
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt
Anja Sanders – Fix gestempelt
Nina Unbehau – NiNas-Kreative-Welt
Karen Dardemann – Basteln am See
Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend 
Urte Beyer – sternstempel
Sandra Nitschke – Gelettertundgestempelt
Petra Kurth – Basteltime mit Petra
Jana Götze – Das EinfallsReich
Lisa Mattes – StempelMOMent

Veröffentlicht in BlogHop, Dankeskarten, Karten

Stampin´ Saturday – Lieblingsprodukt / Elementstanze

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem neuen Blog Hop „Stampin´ Saturday“. Heute zeigen wir Euch alles rund um die Themen „Lieblingsprodukt / Elementstanze“. 

Ich möchte Euch heute das Stempelset „Freundschaftsblüten“ vorstellen, wobei ich zugeben muss, dass dies nicht „Liebe auf den ersten Blick“ war.

Entstanden ist eine Karte und ein kleines Lesezeichen. Außerdem sind natürlich die neuen In Color Farben auch Lieblingsprodukte von mir; die habe ich ebenfalls hier verarbeitet.

Für meine beiden Projekte habe ich mich für die Farben Papaya und Grundweiss in Kombination mit Designerpapier in Seladon entschieden. Für mich hat diese Farbkombination etwas von Frische und Leichtigkeit.

Nun mal noch die Karte im Detail:

Für meine Karte habe ich die Blumen aus dem Stempelset „Freundschaftsblüten“ in Memento gestempelt und mit Blends coloriert. Der Spruch stammt aus dem neuen Spruchstempelset „Am besten zusammen“; welches ich Euch gern empfehle; ein wahres Allroundstempelset, dass in keinem Bastelreich fehlen sollte.

Das Lesezeichen habe ich mit den neuen Stanzformen „Anhänger nach Mass“ ausgestanzt. Die Blume habe ich in Ton in Ton gestempelt und mit der dazugehörigen Stanze „Blüten und Blätter“ ausgestanzt und aufgeklebt. Ein passendes Band und eine Zierblüte in Papaya runden das Ganze ab.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Projekte gefallen haben und schicke Euch weiter zu Sandra Hagenlocher. Ich bin schon ganz gespannt, was die anderen Teilnehmerinnen heute für uns gebastelt haben. Komm doch mit!

Viel Spaß beim Blog Hop und bis zum nächsten Mal!

Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Sandra Herzog

Anja Ehmann

Sandra Hagenlocher

Simone Schmider

Silke Trapani

Zsuzsánna Balázs

Kathrin Fuchs

Veröffentlicht in BlogHop, Dankeskarten, Karten

BlogHop vom Team StempelPalast

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem neuen BlogHop vom Team StempelPalast, der wieder am letzten Tag des Monats – nämlich heute – stattfindet.

Dieser BlogHop wird in jedem Monat von einem anderen Teammitglied organisiert; d. h. Thema überlegen, Links sammeln und die Linkliste zur Verfügung stellen; für Fragen erreichbar sein und schauen, das alles beim BlogHop rund läuft.

Diese Aufgabe ist in diesem Monat mir zugefallen und ich bin zum einen sehr gespannt, was für tolle Projekte wir zu sehen bekommen werden, zum anderen bin ich doch auch ein bisschen aufgeregt, ob alles klappt und der BlogHop rund läuft.

Schön, dass Du von Christiane Knapp – StempelPalast zu mir gekommen bist oder auch direkt bei mir einsteigst – wie dem auch sei: Herzlich willkommen auf meinem Blog!

Das heutige Thema für den BlogHop lautet „Grußkarten für jede Gelegenheit“. Ich habe das Thema bewusst sehr offen gewählt, so dass jedes Teammitglied was Schönes dazu basteln kann.

Gelegenheit für Grußkarten gibt es ja viele: Einfach nur so, jemand Danke sagen, Glückwünsche zum Geburtstag, zur Hochzeit, zur Taufe, zur Konfirmation / Kommunion oder auch Anteilnahme.

Ich habe mich für eine Dankeskarte entschieden – schaut mal:

Für meine Karte habe ich ein das neue Stempelset „Dankesgrüsse“ ausgewählt, was für mich, die ich hier in einer Weingegend lebe, ein Must-Have war. Die Weinranke habe ich in Memento auf ein Stück Grundweiss gestempelt und mit den Blends coloriert. Für meine Karte habe ich mich dann für Cardstock in Merlotrot für die Grundkarte und ein Stück Designerpapier aus der Serie „Pflanzecke“ entschieden.

Damit der Spruch ordentlich und gerade aussieht, habe ich den Stamparatus zur Hilfe genommen.


Nun hoffe ich, dass Euch meine Karte gefallen hat und schicke Euch weiter zu Stefanie Lange – Enserponystempelt.

Ich komme mit und bin auf die Grußkarten der anderen Teilnehmer schon sehr gespannt. Habt noch einen schönen Abend und viel Spaß bei unserem Blog Hop!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier findet ihr die Teilnehmer alle im Überblick:

Anja Ehmann – Bastelanja

Stefanie Lange – Enserponystempelt

Bianca Gucia – biancasbastelzauber

Daniela Scholz – Stempela 

Lisa Mattes – StempelMOMent

Tanja Frühling – Stempel Frühling

Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend

Christiane Knapp – StempelPalast

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Karten

Catch the Sketch #99 – Eins aus Drei

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei Catch the Sketch. Zur Vorbereitung auf die 100. Challenge, die Anfang Juni dann an den Start geht, lautet das heutige Motto: „Eins aus Drei“ – Glitzersteine, Deko-Metallblättchen in Gold, Wink of Stella.

Annika und ich haben uns entschieden, den Wink of Stella endlich mal einzuweihen; den haben wir noch gar nicht so lange – aber Leute, ich kann euch sagen, der glitzert wirklich. Danke an Tanja Frühling; deine Empfehlung war super!

Annika hat sich das wunderschöne Stempelset „Beautiful Moments“ geschnappt und damit diese Karte gebastelt:

Sie hat den Stempel mit der Mutter und dem Kind (das sollen wir beide sein) in Memento gestempelt und mit den Blends coloriert. Die Kleider haben noch etwas Wink of Stella abbekommen und die Schleife bekam noch ein Holzblümchen aus unserem Bestand. Der Spruch ist aus dem neuen Stempelset „Am besten zusammen“ und wurde genauso wie das Bild mit den Stanzformen „So hübsch bestickt“ ausgestanzt. Für die Karte hat sie Cardstock in Amethyst sowie ein Stück Designerpapier „Hortensienpark“ benutzt. Zum Schluss hat sie noch Strassschmuck dazu genommen – ich finde, die Karte kann sich sehen lassen!

Ich hatte mich entschieden, dass ich glitzernde Schmetterlinge haben wollte. Gesagt, getan – ich stempelte die Schmetterlinge in Memento auf ein Stück Grundweiss und habe diese dann mit der tollen Stanzform „Fabelhafte Falter“ ausgestanzt. Für meine Karte habe mir den größten Schmetterling ausgesucht und mit den Blends coloriert. Hier ist meine fertige Karte:

Für meine Karte habe ich dann noch Cardstock in Minzmakrone sowie ein Stück Designerpapier aus der Serie „Tintenkunst“ gewählt; dazu noch ein Spruch aus dem Stempelset „Am besten zusammen“ sowie Strassschmuck. Leider lässt sich der Wink of Stella, den ich am Schmetterlingskörper eingesetzt habe, nur schwer fotografieren; so dass ihr Euch diesen Glitzer vorstellen müsst.

Na, und was ihr für Glitzerprojekte für Catch the Sketch zaubert Ihr? Macht doch mit und ladet Euer Projekt bis spätestens 31.05.2021, 20 Uhr hoch.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“