Veröffentlicht in BlogHop, Christliche Karten, Karten, Konfirmation, Taufe, Trauer

BlogHop vom Team StempelPalast

b741c78b-c684-4b85-bc2b-c7dec67e8d71

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem BlogHop vom Team StempelPalast. Wir zeigen euch heute verschiedene kreative Ideen mit unseren Lieblingsprodukten aus dem auslaufenden Jahreskatalog von Stampin´ Up. Vielleicht kommst Du von Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend zu mir oder steigst direkt bei mir ein – wie auch immer: Herzlich willkommen auf meinem Blog! Schön, dass Du bei mir vorbei schaust.

Mein Lieblingsstempelset ist „Gesegnete Grüße“; das es jedoch leider nicht in den neuen Katalog geschafft hat. Nichtsdestotrotz zeige ich Euch heute zwei Karten, die ich damit gebastelt habe.

B3B84AB5-458B-4AC5-895E-C2D15C7C37B3_1_201_a

Links seht ihr eine Karte, die sich gut für Taufe, Kommunion oder Konfirmation eignet; rechts eine Trauerkarte.

Nun zeige ich Euch die Karten noch im Detail:

Für diese Karte habe ich Cardstock in Marineblau und Weiß benutzt. Die Aufleger stammen aus dem Designerpapier „Farbfantasie“. Die Hände und der Segensvers sind in Marineblau gestempelt.

Für die Trauerkarte habe ich Cardstock in Anthrazitgrau und Weiß benutzt. Der Aufleger ist aus dem Designerpapier „Pfingstrosenpoesie“. Das Kreuz und der Spruch sind in Silber embosst und mit den Stanzformen „So hübsch bestickt“ ausgestanzt.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Karten gefallen haben und schicke euch weiter zu Bianca Gucia – BiancasBastelZauber. Ich komme mit und bin auf die Beiträge der anderen Teilnehmer schon sehr gespannt. Habt noch einen tollen Tag und viel Spaß bei unserem Blog Hop!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier findet ihr die Teilnehmer alle im Überblick:

Tanja Frühling

Christiane Knapp – StempelPalast

Stefanie Lange – enserponystempelt.de

Lisa Mattes – StempelMOMent

Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend

Anja Ehmann – Bastelanja

Bianca Gucia – BiancasBastelZauber

Veröffentlicht in Karten, Taufe

Tri-Shutter-Card als Taufkarte

Heute möchte ich eine Taufkarte zeigen, die ich einer besonderen Form, nämlich als Tri-Shutter-Card gestaltet habe. Die Idee samt einer guten Anleitung dazu habe ich hier gefunden.

IMG_3501         IMG_3502

Die Karte habe ich in Waldmoos gestaltet und als Designerpapier habe ich verschiedene Papiere aus dem Set „Geburtstagsparty“ verwendet. Als Gruß zur Taufe habe ich dann den Spruch „Zur Taufe“ sowie einen Segensvers (beide aus dem Set „Gesegnet“) in Waldmoos gestempelt. Und ein paar Blümchen (aus dem Set „Spruch-reif) gehen immer. Mit dem Satinband in Orangentraum wird die Karte dann zugebunden.

Na, wie gefällt euch diese besondere Taufkarte?