Veröffentlicht in Karten, Mach was draus, Verpackung, Weihnachten

Aktion „Mach was draus“ – Dezember 2020

A32CB856-DD6A-42B2-BB63-DCFBA16CAC7F

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Auflösung von „Mach was draus“ – Dezember 2020. In diesem Monat waren folgende Materialien im Umschlag enthalten: ein Stück Glitzerpapier in Babyblau, Cardstock in Babyblau und Anthrazitgrau, Geschenkband Schneeflockentraum und eine Zellophantüte Mosaikmuster.

Daraus habe ich eine nette Geschenkidee mit dazu passender Karte gebastelt:

img_5703

Für eine gute Freundin habe ich „5 Minuten Weihnachten in der Tüte“ und diese kleine Karte gebastelt.

img_5704

Dafür habe ich die Zellophantüte Mosaikmuster sowie den Cardstock in Anthrazitgrau benutzt. Die Sterne habe ich aus dem Glitzerpapier in Babyblau ausgestanzt. Übrigens: auch auf der Streichholzschachtel, die sich in der Tüte befindet, habe ich kleine blaue Sterne aufgeklebt.

Nun hatte ich noch den Cardstock in Babyblau sowie das Geschenkband Schneeflockentraum übrig. Daraus ist dann noch diese kleine Karte entstanden:

img_5705

Zur Grundkarte in Babyblau habe ich noch ein Stück Designerpapier aus der Reihe „Schneeflockentraum“ genommen. Außerdem finden sich hier ebenfalls wieder blaue Sterne. Der Spruch aus dem Stempelset „Weihnachtsmix“ kommt hier gut zur Geltung; und als Hingucker habe ich noch das Geschenkband verwendet.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Projekte gefallen haben und bin schon ganz gespannt, was die anderen Teilnehmerinnen aus diesen Materialien gebastelt haben. Deshalb schaue ich jetzt schnell noch bei Heike und Anja vorbei – kommt doch einfach mit!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Christliche Karten, Karten, Mach was draus, Weihnachten

Aktion „Mach was draus“ – November 2020

A32CB856-DD6A-42B2-BB63-DCFBA16CAC7F

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Auflösung von „Mach was draus“ – November 2020. In diesem Monat waren folgende Materialien im Umschlag enthalten: Cardstock in Olivgrün und Wildleder, ein Stück Designerpapier aus der Serie „Weihnachtsblüten“, etwas Farbkarton in Mattmetallic und Strassschmuck in Rot.

Daraus sind bei mir zwei Weihnachtskarten entstanden:

img_5373

Für meine erste Karte habe ich aus dem Zusatzmaterial Cardstock in Flüsterweiß extrastark für die Grundkarte genommen; dazu den Cardstock in Olivgrün, das Designerpapier und den Strassschmuck. Den Spruch aus dem Stempelset „Weihnachtsmix“ habe ich in Olivgrün gestempelt und ausgestanzt.

Blieben noch der Farbkarton in Mattmetallic und der Cardstock in Wildleder übrig. Daraus ist dann diese Weihnachtskarte entstanden:

img_5372

Hier habe ich aus dem Zusatzmaterial noch ein Stück von dem besonderen Designerpapier „Beflockte Blüten“ genommen und auf meine Grundkarte in Wildleder aufgeklebt. Aus dem Farbkarton in Mattmetallic habe ich die Krippenszene ausgestanzt und auf der Karte entsprechend in Szene gesetzt.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Weihnachtskarten gefallen haben und bin schon ganz gespannt, was für tolle Projekte bei den anderen Teilnehmerinnen aus diesen Materialien entstanden sind. Deshalb schaue ich jetzt schnell noch bei Heike und Anja vorbei – kommt doch einfach mit!

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in BlogHop, Kerzen, Verpackung, Weihnachten

Blog Hop „Paper Shapers“ – Advent, Advent

HbYUi3hA

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einem neuen Blog Hop der Paper Shapers, der diesen Monat unter dem Thema „Advent, Advent“ steht.

Ich habe mich dazu entschieden, euch eine einfache Teelichtverpackung zu zeigen. Schaut mal:

00CB5F42-4F6E-455C-BF12-311503DA18E1

Die Grundidee für diese Verpackung habe ich bei *hier* bei Carola gefunden. Dank einer tollen Videoanleitung ist diese Box wirklich rasch gewerkelt.

Ich habe als Grundlage für meine Verpackung Cardstock in Granit genommen; und dazu ein Stück Designerpapier „Im schönsten Glanz“. Der Spruch „Freude im Advent“ ist aus dem Stempelset „Weihnachtsmix“ und mit dem klassischen Etikett ausgestanzt.

55491DC4-4206-4058-B418-B9ACCEE8BF4B_1_201_a

Innen drin habe ich vier Teelichter verpackt; die ich mit etwas Washi Tape verziert habe.

080578C1-0213-47F1-B1D4-6E4E68CCCE52

Diese Teelichtverpackung ist auch eine hervorragende Geschenkidee; die schnell gemacht ist und wirklich etwas hermacht. Der Fantasie und Gestaltung sind dabei keine Grenzen gesetzt. Vielleicht habt ihr ja gerade in diesen Tagen etwas Zeit und Muße zum Basteln und probiert diese Verpackung einfach mal aus. Freue mich, wenn Ihr mir eure Werke dann zeigt.

Jetzt bin ich ganz gespannt, was die anderen Teilnehmer zum Advent gewerkelt haben. Werde mich gleich mal umschauen. Kommt du mit? Klicke unten auf den Link; dann siehst du die heutigen Teilnehmer des Blog Hops. Viel Spaß!

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

https://fresh.inlinkz.com/js/widget/load.js?id=9c9b10dbdecdfb9300b0

Veröffentlicht in BlogHop, Karten, Weihnachten

We fall in… colours! – Oktober 2020

71112875_2964595923557419_8369117713288658944_n

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zum heutigen Blog Hop mit den Farben Glutrot, Currygelb und Brombeermousse.

95193415_3480053418678331_3583686669871611904_n

Nach längerem Überlegen und einigen „Fehlversuchen“ ist dann bei mir diese Weihnachtskarte entstanden:

6B81B4D1-7106-4497-83A6-C0CEB5B032AE_1_201_a

Für meine Karte habe ich Cardstock in Glutrot, Currygelb, Brombeermousse und Vanille pur benutzt. Der Aufleger ist ein Stück Designerpapier aus der Reihe „Landhausweihnacht“. Aus dem Sprüchestempelset „Weihnachtsmix“ habe ich den Spruch in Glutrot gestempelt und mit der Stanze nach Wahl Fähnchen zurecht gestanzt; unterlegt mit einem Stück Cardstock in Brombeermousse. Mit den tollen Stanzformen „Bestickte Sterne“ habe ich noch ein paar Sterne in Currygelb ausgestanzt; und einige Lackakzente runden meine Karte ab.

Nun hoffe ich, dass Euch meine Karte gefällt, wünsche euch noch viel Spaß beim heutigen BlogHop und schicke euch weiter zu Veronika Karner.

fullsizeoutput_15cd

Ich komme mit und bin gespannt, was die anderen Teilnehmer aus diesen Farben gewerkelt haben.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier noch die Liste aller Teilnehmer des heutigen BlogHops:

Sandra Herzog

Silke Trapani

Karin Hobelsberger

Iris Philipps-Der Papierhimmel

Manuela Auer – Papierteufelchen

Kathrin Fuchs – stempelfux

Liane Gorny – Jungle Cards

Christiane Knapp – StempelPalast

Waltraud Hattinger – Stempelkeller

Martina Schmitz – Gefalzt & Zugeklebt

Sandra Hagenlocher

Claudia Strauchfuß – Kreative Machenschaften

Sabrina Hillesheim – SabisKreativeWelt

Carmen Hillesheim – Bastelatelier

Diana Böckel

Petra Kurth – Basteltime mit Petra

Katja Martins – Stempelpfau

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Belinda Wenke – Beli´s Kreative Welt

Rachel Macleod – On the Wings of Craft

Sigrid Joch – Sigrids kreative ART

Petra Noeth – Stempelstein

Anja Ehmann – Bastelanja

Veronika Karner – Farbenfest.at

Veröffentlicht in Besondere Karte, BlogHop, Karten, Weihnachten

Blog Hop zum Weltkartenbasteltag

C1659DA6-7236-4123-B77B-671BA7D1D579

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zum heutigen BlogHop anlässlich des Weltkartenbasteltages 2020. Danke an Rene Günther, der zu diesem BlogHop eingeladen hat.

Unser Thema heute ist: „Meine Karte zum Weltkartenbasteltag“. Wir zeigen euch viele verschiedene Karten zu den unterschiedlichsten Anlässen; man kann ja wirklich nie genug Karten haben. Also, nehmt euch eine Tasse Kaffee oder Tee und dann geht es los!

2F4697F8-DEE1-4E95-AB62-BF18284791D2

Dieser BlogHop ist gleichzeitig auch der Startschuss für eine tolle Challenge, die ich Euch *hier* schon vorgestellt habe.

Das heutige Thema für die Kartenchallenge lautet „Gestalte eine Karte in einer besonderen Kartenform!“

Dazu habe ich heute eine Karte mit Sternentor für Euch – aber seht selbst:

94FBE14F-1656-40D6-B0F9-D7C96B543D06_1_201_a

Für diese Karte habe ich mir Cardstock in Marineblau, Pfauengrün und Vanille pur ausgesucht; dazu passend das Designerpapier „Im schönsten Glanz“. Der Spruch stammt aus dem Allround-Weihnachts-Stempelset „Weihnachtsmix“. Drei Sternakzente runden die Vorderseite der Karte ab.

Doch schaut mal; wenn ihr die Karte aufklappt, dann könnt ihr sehen, warum sie „Sternentor-Karte“ heißt …

img_4826

Ich hoffe, dass Euch diese besondere Weihnachtskarte gefällt und wünsche Euch jetzt noch viel Spaß bei unserem BlogHop. Weiter geht es bei Angela Köber – Stempelfamilie.

3B31A498-CE99-4CA5-96A7-E916E6607031_4_5005_c

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Hier findet ihr die Teilnehmer alle im Überblick:

Rene Guenther – Stempeln-mit-Rene.de

Karin Hobelsberger – StempelPünktchen

Silke Trapani – bastelsalat

Diana Böckel – Diana’s Kreativwerkstatt

Waltraud Hattinger – Stempelkeller

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Sabine Bongen – Stempeln-in-Aachen

Kathrin Fuchs – stempelfux

Iris Philipps – Der Papierhimmel

Anja Ehmann – Bastelanja

Angela Köber – Stempelfamilie

Christiane Knapp / StempelPalast

Simone Schmider /simone-stempelt

Pia Gerhardt – Scraproomboom

Belinda Wenke – Beli´s Kreative Welt

Jutta Stromberger – Objektgarten

Daniela Bruckner – Bastelerie