Veröffentlicht in Karten, Workshop

Workshopbericht „One Sheet Wonder“ – oder: „Designerpapier ohne Reste“

Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch an meinem Workshop teilhaben lassen, der gestern bei mir stattgefunden hat. Auf dem Programm stand „One Sheet Wonder“ oder: „Designerpapier ohne Reste“. Vier Mädels kamen und waren ganz gespannt, was auf sie zu kommen würde.

Mir ging es bei diesem Workshop darum, zu zeigen, wie man aus drei Bogen Designerpapier mit den Maßen 6×6 Inch ohne Papierverlust mehrere Karten zu unterschiedlichen Anlässen gestalten kann. Wenn man das Schneideschema einmal verstanden hat, kann man dies immer mit den unterschiedlichsten Designerpapieren umsetzen. Die Grundidee habe ich bei meiner Upline Yvonne gefunden – danke dafür!

Und so sieht mein Schneidplan aus – nicht erschrecken (ist ein PDF-Dokument). Und beachten: Alle Maße sind in Inch!!

2018-08-11 Workshop One-Sheet-Wonder

Nun hatten meine Teilnehmer des Workshops die Qual die Wahl – welches Designerpapier sollte es sein? Folgende Papiere aus dem aktuellen Jahreskatalog von Stampin´ Up standen zur Auswahl: Sternenhimmel, Weihnachtsfreuden, Traum vom Meer, Traumhaft tropisch, Holzdekor sowie die passenden Papiere zu den aktuellen InColor Farben.

Ich hatte mich bei der Vorbereitung auf den Workshop für das Designerpapier „Traumhaft tropisch“ entschieden. Hier sind meine Karten:

fullsizeoutput_c7e

Und nun die Ergebnisse der Teilnehmer – ich bin wirklich über die tollen Ergebnisse begeistert:

fullsizeoutput_c7f

fullsizeoutput_c80

fullsizeoutput_c84

fullsizeoutput_c83

Wünsche Euch viel Spaß beim Ausprobieren. Ich werde es bei Gelegenheit noch mit anderen Designerpapieren ausprobieren – vielleicht auch mal weihnachtlich. Seit gespannt!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bleibt kreativ!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein

Die Sale-A-Bration kommt – Wichtige Termine für die nächsten Wochen

Hallo zusammen,

nur noch wenige Tage, dann starten wir in ein neues, spannendes Jahr 2018 und die schönste Zeit des Stempeljahres, die Sale-A-Bration beginnt. Grund genug, euch heute endlich die neuen Termine für die kommende Zeit mitzuteilen. Ich kann euch versprechen, dass für jeden etwas dabei ist. Also schaut euch die Workshopangebote an und meldet euch baldmöglichst an, die Plätze sind begrenzt!

Ich lade Euch herzlich zu folgenden Workshops für Erwachsene bei mir zuhause ein:

  • Donnerstag, 04.01.2018, 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr: Katalogparty zum Start der Sale-A-Bration
  • Freitag, 05.01.2018, 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr: Katalogparty zum Start der Sale-A-Bration (Wiederholung vom 04.01.2018)
  • Samstag, 20.01.2018, 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr: Kartenbuffet „Rund ums Jahr“ – Kosten für fünf Karten, Pizzabuffet und Getränke: 18,00 €
  • Freitag, 02.02.2018, 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr: Bastelfrühstück „Valentinstag“ – Kosten für zwei Projekte und Frühstück: 12,00 €
  • Samstag, 24.02.2018, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Karten für christliche Feste
  • Samstag, 24.03.2018, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Rund um Frühling & Ostern

Anmeldung für die Workshops bitte an bastelanja@ehmann.org – Kostenbeitrag für Workshops, wenn nichts anderes angegeben ist: 10,00 € pro Person. Anmeldeschluss jeweils eine Woche vorher. Mindestens drei erwachsene Personen, maximal fünf Personen. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalte ich mir vor, den geplanten Workshop abzusagen.

Stempeltreffen finden an folgenden Terminen bei mir zuhause statt:

  • Dienstag, 13.02.2018, 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr: Stempeltreffen für Faschingsmuffel

Jeder erwachsene Teilnehmer darf das basteln und stempeln, was er gern möchte. Fragen, Anregungen und Hilfestellungen gibt es natürlich von mir. Kosten: Pro Projekt 2,50 €. Anmeldeschluss jeweils zwei Tage vorher. Max. Teilnehmerzahl: 5 Personen

Selbstverständlich biete ich auch im Jahr 2018 Sammelbestellungen an – hier die Termine:

  • Montag, 08.01.2018
  • Montag, 05.02.2018
  • Dienstag, 27.02.2018
  • Freitag, 30.03.2018

Bestellung bitte bis spätestens 19.00 Uhr per Mail an bastelanja@ehmann.org. Telefonnummer für Rückfragen bitte nicht vergessen. Danke!

Ich freue mich auf tolle Workshops und Stempeltreffen; aber ganz besonders freue ich mich auf DICH, denn „Kreativität macht Freu(n)de!“ 

Veröffentlicht in Besondere Karte, Catch the Sketch, Karten, Verpackung, Weihnachten, Workshop

Weihnachtsworkshop 2017: „Rund um Weihnachten“

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch von meinen beiden Weihnachtsworkshops berichten und euch die tollen Ergebnisse zeigen, die dabei entstanden sind. Passend zum Thema „Rund um Weihnachten“ hatte ich Projekte vorbereitet, die dann jeder Teilnehmer für sich umsetzen konnte.

Als erstes habe ich eine der tollen Azetatschachteln genommen und mit dem Prägefolder „Alle meine Sterne“ ganz einfach mit der Big Shot geprägt. Dazu noch eine Banderole mit dem Designerpapier „Voller Vorfreude“ und einem Spruch aus dem Set „Weihnachtliche Etiketten“ gemacht und fertig ist eine wunderschöne Verpackung, die man verschenken kann. Wir haben dazu passend Karten gemacht; die man dann in der selbstgestalteten Azetatschachtel mit der Banderole gut verschenken kann. Insgesamt passen in diese Azetatschachteln fünf Karten mit passenden Umschlägen hinein.

Hier die erste Karte:

IMG_6730

Mit wenig Material ist diese Karte entstanden: Cardstock in Aquamarin, winterliches Designerpapier, eine Metallicschneeflocke in Silber und ein passendes Etikett dazu – fertig ist meine Winterkarte, mit der ich auch bei Catch the Sketch #15 teilnehmen werde.

Und hier die zweite Karte:

IMG_6735

Ich wollte für diesen Weihnachtsworkshop unbedingt das tolle Stempelset „Glockenläuten“ aus dem Jahreskatalog mit der passenden Glöckchenstanze benutzen. Hier habe ich euch ja schon meine Swaps für Mainz mit diesem tollen Set gezeigt und meine runde Karte für In(k)spire Me habe ich damit gemacht. Heute nun eine weitere Karte; dieses Mal in Chili und Flüsterweiß gehalten. Die Glocken sowie das Spruchbanner sind in Silber embosst. Das besondere Designerpapier „Weihnachtslieder“ passt hier wunderbar dazu. Noch eine Schleife in Silber dazu – fertig ist meine Glockenkarte.

Nun zeige ich euch die Ergebnisse der Workshopteilnehmer:

 

Als letztes Projekt haben wir dann noch eine Teelichtkarte gemacht, die ich *hier* gesehen habe. Dieses Set „Heilige Nacht“ mit den passenden Framelits ist ja ein absolutes Lieblingsset von mir im diesjährigen Herbst-/Winterkatalog und da musste ich diese Karte unbedingt machen.

 

Auch die Ergebnisse der Workshopteilnehmer können sich sehen lassen:

Falls ihr noch Material für Eure Weihnachtsbasteleien benötigt, könnt Ihr an der nächsten Sammelbestellung teilnehmen. Eure schriftliche Bestellung muss bis spätestens kommenden Montag, 27.11.2017 um 18.00 Uhr bei mir eingegangen sein. Bitte beachtet, dass dies auch die letzte Sammelbestellung vor Weihnachten ist!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

 

 

Veröffentlicht in Dankeskarten, Herbst, Karten, Verpackung, Workshop

Workshopbericht „Herbstimpressionen“

Hallo zusammen,

heute möchte ich Euch ein paar Eindrücke vom Workshop „Herbstimpressionen“ zeigen. Vier Teilnehmer waren dieses Mal dabei und waren gespannt, was ich ihnen zu diesem Thema vorbereitet hatte. Schaut mal:

Für meine Projekte habe ich das schöne Stempelset aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog „Herbstanfang“ sowie das Designerpapier „Herbstimpressionen“ benutzt. Außerdem kam bei den Herbstkarten auch die neue Sonnen-Handstanze und die Stanze „Blätterzweig“ zum Einsatz. Die Joy-Fold-Karte in der Mitte habe ich Euch im Rahmen unseres Blog Hops hier bereits gezeigt und die Idee mit dem Igel habe ich Cornelia gefunden. Diese Idee fand ich echt süß,  so dass ich sie den Teilnehmern nicht vorenthalten wollte. In der kleinen Verpackung mit dem Igel lassen sich Schokoriegel verpacken.

Und hier seht ihr die Ergebnisse der Teilnehmer – ich bin immer wieder begeistert, wie unterschiedlich dann die fertigen Projekte aussehen.

Es war ein schöner Workshopnachmittag! Falls Du auch mal Lust hast, an einem Workshop oder Stempeltreffen dabei zu sein – schau doch mal in der Sidebar nach; da findest Du die nächsten Termine. Ich freue mich auf Dich!

Schaut gerne morgen wieder vorbei, denn da gibt es die Auflösung der Aktion „Mach was draus“ vom September 2017. So viel sei schon mal verraten: Es wird weihnachtlich!

image

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Allgemein, Workshop

Es ist wieder soweit: Termine, Termine ……

Endlich ist es soweit: Es gibt neue Termine für Workshops und Stempeltreffen bei mir! Hier sind wir zwar noch mitten in den Sommerferien, aber nichtsdestotrotz geht es bei Stampin´ Up bereits mit Riesenschritten in Richtung Herbst und Weihnachten – ab dem 01.09.2017 gilt auch schon der neue Herbst-/Winterkatalog! Falls Du einen haben möchtest, melde Dich gern bei mir!

Ich lade Euch herzlich zu folgenden Workshops bei mir zuhause ein:

  • Samstag, 12.08.2017, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Sommer, Sonne & mehr!
  • Samstag, 30.09.2017, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Neues aus dem Herbst-/Winterkatalog
  • Samstag, 21.10.2017, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Two-Step-Stampin
  • Samstag, 18.11.2017, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Rund um Weihnachten
  • Samstag, 25.11.2017, 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Rund um Weihnachten (Wiederholung vom 18.11.2017)
  • Freitag, 29.12.2017, 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr: Zum neuen Jahr

Anmeldung für die Workshops bitte an bastelanja@ehmann.org – Kostenbeitrag 8,00 €. Anmeldeschluss jeweils eine Woche vorher. Max. Teilnehmerzahl: 5 Personen

Stempeltreffen finden an folgenden Terminen bei mir zuhause statt:

  • Freitag, 04.08.2017, 19.00 Uhr
  • Freitag, 08.09.2017, 19.00 Uhr
  • Freitag, 27.10.2017, 19.00 Uhr
  • Freitag, 24.11.2017, 19.00 Uhr
  • Freitag, 08.12.2017, 19.00 Uhr

Jeder Teilnehmer darf das basteln und stempeln, was er gern möchte. Fragen, Anregungen und Hilfestellungen gibt es natürlich von mir. Kosten: Pro Projekt 2,50 €. Anmeldeschluss jeweils zwei Tage vorher. Max. Teilnehmerzahl: 5 Personen

Selbstverständlich biete ich auch weiterhin Sammelbestellungen an – hier die Termine:

  • Samstag, 26.08.2017
  • Dienstag, 12.09.2017
  • Dienstag, 03.10.2017
  • Dienstag, 24.10.2017
  • Dienstag, 28.11.2017
  • Montag, 01.01.2018

Bestellung bitte bis spätestens 20 Uhr per Mail an bastelanja@ehmann.org. Telefonnummer für Rückfragen bitte nicht vergessen. Danke!

Ich freue mich auf tolle Workshops und Stempeltreffen; aber ganz besonders freue ich mich auf DICH, denn „Kreativität macht Freu(n)de!“ 

Veröffentlicht in Geburtstag, Karten, Verpackung, Workshop

Workshopbericht „Der neue Jahreskatalog ist da!“

Endlich ist der da – der neue Jahreskatalog von Stampín´ Up! Das ist Grund genug für einen Workshop. Dabei konnten die Teilnehmer ausgiebig die neuen Produkte anschauen, endlich im neuen Katalog blättern und sicher auch schon (heimlich) die persönliche Bestellliste schreiben.

IMG_5793

Jeder Teilnehmer fand auf seinem Platz ein Lesezeichen vor, auf dem alle neuen Farben zu sehen sind:
fullsizeoutput_7bd

 

Nach einem Umtrunk mit alkoholfreiem Hugo und Anstoßen auf den neuen Katalog konnte es endlich mit dem Basteln losgehen. Diese drei Projekte hatte ich vorbereitet:

IMG_5759

Mit diesen drei Projekten konnte ich gleich viele neue Produkte zeigen: das Set „Gänseblümchengruß“ mit Stempelset und Stanze (Karte links), die neuen InColor-Farben und das passende Designerpapier (Karte links und Verpackung), das Stempelset „Alles Liebe Geburtstagskind“ (Karte rechts) sowie das Stempelset „Quartett fürs Etikett“ (Verpackung). Auch einige neue Accessoires und Bänder wurden benutzt.

Hier nun die Ergebnisse der Teilnehmer:

IMG_5796

IMG_5797

IMG_5798

IMG_5799

IMG_5800

Falls Ihr jetzt auch Lust bekommen habt, mit den neuen Produkten kreativ zu werden, dann schreibt schnell noch eure Bestellliste, denn heute Abend um 20 Uhr findet meine erste Sammelbestellung zum neuen Katalog statt.

Und denkt dran: „Kreativität macht Freu(n)de“!

Veröffentlicht in Karten, Maritimes, Workshop

Workshopbericht „Rund ums Meer – und mehr“

Endlich komme ich dazu, euch noch von meinem letzten Workshop „Rund ums Meer – und mehr“ zu berichten. Im Mittelpunkt dieses Workshops stand das tolle maritime Stempelset „Durch die Gezeiten“, dass auch in den neuen Jahreshauptkatalog übernommen wurde. Darüber freue ich mich natürlich sehr! Zur Begrüßung fand jeder Teilnehmer ein maritimes Lesezeichen in den aktuellen InColor Farben 2016-18 vor, dass ich mit dem Stempelset „Swirly Birds“ gestaltet habe. Auch dieses Set bleibt uns noch weiter erhalten – freu!

IMG_5637

 

Nun ging es aber los – diese drei Projekte hatte ich vorbereitet:

IMG_5645

Alle Teilnehmer hatten nun die Möglichkeit, diese Projekte nach ihren Vorstellungen umzusetzen. Hier sind die Ergebnisse:

Es sind wirklich ganz tolle Projekte entstanden. Alle waren mit ihren Ergebnissen zufrieden. Ich werde sicherlich noch mehr mit diesem Set werkeln. Dazu habe ich dann bald viel Zeit, wenn ich zur Kur auf die Insel Norderney fahre. Selbstverständlich werde ich dorthin auch einiges Material mitnehmen. Entspannen kann ich bei Stempeln und kreativ sein ganz hervorragend.

Nun wünsche ich euch noch einen sonnigen Tag und bis zum nächsten Mal!

MerkenMerken