Bemerkenswert
Veröffentlicht in Allgemein, Karten, Kreativkiste, Verpackung

Bastelanjas Kreativkiste – „Kreativität macht Freu(n)de“

IMG_0231

Hallo zusammen,

ab sofort gibt es bei mir ein tolles Angebot für Dich!

Getreu meinem Blogmotto „Kreativität macht Freu(n)de“ gibt es ab Oktober 2019 monatlich Bastelanjas Kreativkiste! Die Kreativkiste wird jeden Monat unter einem bestimmten Thema stehen.

Die ersten Kreativkisten haben diese Themen: Im Oktober ist das Thema „Herbst“, im November wird es um „Weihnachten“ gehen und im Dezember gibt es das Thema „Geburtstag“.

Passend zum jeweiligen Thema findest Du in Deiner Kreativkiste dann eine Auswahl aus folgenden Produkten von Stampin´ Up:

  • Cardstock
  • Designerpapier
  • Bänder
  • Accessoires
  • Steine
  • Pailletten
  • Zubehör
  • Klebemittel
  • usw.

Bastelanjas Kreativkiste kostet monatlich 19,90 € inkl. Versand; wenn Du Dich gleich für drei Monate verbindlich anmeldest, kostet die Kreativkiste nur 53,70 € inkl. Versand – Du kannst also 10 % sparen! Bei der Bestellung kannst Du im Feld „Bemerkungen“ gerne deine Lieblingsfarbe und / oder deine bevorzugten Materialien angeben; so dass ich versuchen kann, darauf Rücksicht zu nehmen.

Die Kreativkiste wird immer am Anfang des jeweiligen Monats verschickt; auch wenn Du Dich für die Dreimonats-Kreativkiste entschieden hast, schicke ich dir jeden Monat Deine Kreativkiste zu. Damit ich die Kreativkisten gut vorbereiten kann, muss mir Deine Anmeldung (immer) bis zum 20. des Vormonats vorliegen. Spätere Anmeldungen können aus organisatorischen Gründen nicht mehr berücksichtigt werden.

Ich hoffe, dass Dir das neue Angebot gefällt und freue mich auf Deine Bestellung. Hier kommst du mit einem Klick direkt zum Anmeldeformular.

Gerne darfst Du deine fertigen kreativen Werke auf meiner Facebook-Seite „Bastelanja“ zeigen oder Du schickst mir ein Foto, welches ich dann für Dich auf meinem Blog und / oder auf Facebook veröffentlichen kann.

Und nun bleibt mir noch zu sagen: Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

Werbeanzeigen
Veröffentlicht in Dankeskarten, Herbst, IN(K)SPIRE, Karten

In(k)spire Challenge 401 – Bunte Herbstgrüße

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Challenge bei In(k)spire Me. Wie immer gibt es auch dieses Mal die Auswahl zwischen Farbchallenge und einem Sketch, die man umsetzen kann. Ich habe mich dieses Mal für den Sketch entschieden, den sich Marion ausgedacht hat.

Herausgekommen ist bei mir eine farbenfrohe Karte mit Herbstgrüßen:

IMG_1026

Als Cardstock habe ich die In Color-Farben Ananas und Kussrot gewählt, den flüsterweißen Aufleger habe ich mit dem Prägefolder „Korbgeflecht“ geprägt. Den Apfel habe ich in Schwarz auf ein Stück gelbes Designerpapier aus meinem Bestand gestempelt und mit der passenden Handstanze ausgestanzt. Noch ein Herbstgruß sowie etwas Juteband dazu – fertig ist eine herbstliche Grußkarte.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Nachmittag und bis zum nächsten Mal!

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Herbst, Karten

Catch the Sketch #58 – Herbstgrüße

fullsizeoutput_eb2

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Challenge bei Catch the Sketch. Dieses Mal darf man sich aus drei Stempelsets eines aussuchen oder diese auch miteinander kombinieren, ganz wie man es möchte bzw. welche Stempelsets man eben hat.

Wir sind gerade noch für ein paar Tage im Norden und meine Tochter hat sich zuhause entschieden, dass wir aktuelle Sets aus dem Jahreskatalog mitnehmen. Als ich dann die neue Herausforderung entdeckt habe, musste ich schon staunen – und nein, wir haben nichts gewusst; aber haben die Sets „Herbstanfang“ und „Landleben“ im Urlaubsgepäck. CTS #58 - Eins aus drei

Da hier das Wetter diese Woche nicht immer so berauschend war, haben wir selbstverständlich auch mal eine kreative Auszeit eingelegt. Annika hat sich das Stempelset „Landleben“ ausgesucht und daraus diese Karte gezaubert:

fullsizeoutput_1169

Als Cardstock hat sie sich die neue InColor-Farbe Pfauengrün und passendes Designerpapier aus der Serie „Herbstfreuden“ ausgesucht. Die Kanne mit den Blumen hat sie in schwarz gestempelt und dann mit den Aquarellstiften coloriert. Noch ein herbstlicher Spruch sowie passende Akzente dazu – fertig ist ihre herbstliche Grußkarte.

Ich wollte gerne mit dem Stempelset „Herbstanfang“ arbeiten und schön leuchtende Sonnenblumen stempeln. Aber wie es manchmal so ist: die passendenden Stempelkissen liegen zuhause in meinem Bastelzimmer – und da liegen sie gut. Also musste eine Alternative her – und so entschied ich mich, die Blumen in der neuen InColor-Farbe Rokoko-Rosa und in Merlotrot zu stempeln. Aber seht selbst:

fullsizeoutput_1168

Als Cardstock habe ich die passenden Farben benutzt (oh ja, ich sollte wohl mal die Schneideklingen auswechseln!). Das Farn habe ich in einem hellen Grün und den Spruch in Pfauengrün gestempelt. Drei facettierte Glitzersteine runden die Karte ab. Na, wie gefällt euch meine Karte?

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal! Macht doch auch mal bei Catch the Sketch mit – Christiane und Shelly freuen sich über jeden Beitrag!

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Karten, Mach was draus, Maritimes, Tizzy Tuesday

Aktion „Mach was draus“ – August 2019

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer weiteren Auflösung von „Mach was draus“ – August 2019. In diesem Monat waren Materialien aus der neuen maritimen Produktreihe „Meer der Möglichkeiten“ in unserem Materialumschlag. Wer mich kennt und meinen Blog (regelmäßig) verfolgt, hat sicher schon mitbekommen, dass diese Produktreihe „Meer der Möglichkeiten“ mein absoluter Favorit im neuen Jahreskatalog von Stampin´ Up ist.

Umso mehr habe ich mich gefreut, dass im August dieses (maritime) Material enthalten war: ein Stück Cardstock in Flüsterweiß extrastark, ein Stück Silberfolie, zwei Stück maritimes Designerpapier „Meer der Möglichkeiten“ und etwas Kordel in Marineblau-Savanne.

Daraus habe ich dann diese Karte gemacht:

img_0628

Als Grundkarte habe ich den flüsterweißen Cardstock benutzt. Passend zum Designerpapier habe ich noch ein Stück Cardstock in Rauchblau als Aufleger genommen; und das Designerpapier habe ich in kleinere Stücke aufgeklebt.  Der Spruch ist in Marineblau auf Savanne gestempelt und dann mit den tollen Stanzformen „Bestickte Rahmen“ ausgestanzt. Ein weiterer Rahmen sowie der Anker in Silber mit der Kordel runden diese maritime Freundschaftskarte ab.

Übrigens: Diese Art von Karte ist auch gut als „Resteverwertung“ geeignet, denn oft hat man noch kleine Stücke vom Designerpapier übrig, die aber viel zu schade zum Wegwerfen sind.

Ich bin echt gespannt, was die anderen Teilnehmer so mit dieser tollen maritimen Produktreihe gewerkelt haben – folgt mir gerne zu Heike und Anja.

Nun wünsche ich einen guten Start in die neue Woche und bis zum nächsten Mal!

Bleibt kreativ, denn: „Kreativität macht Freu(n)de!“

P.S. Und weil es gerade so toll passt, verlinke ich diesen Beitrag auch bei Tizzy Tuesday; dort ist das Stempelset „Setz die Segel“ in dieser Woche im Mittelpunkt.

Veröffentlicht in Dankeskarten, Herbst, IN(K)SPIRE, Karten

In(k)spire Challenge 400 – Herbstlaub

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Herausforderung bei In(k)spire Me. Heute gilt es, diesen Sketch anlässlich der 400. Challenge umzusetzen:

Bei mir ist eine weitere herbstliche Dankeskarte herausgekommen – schaut mal:

fullsizeoutput_113f

Mir war schnell klar, dass ich nochmals mit dem neuen Designerpapier „Herbstfreuden“ arbeiten wollte und dass bunte Herbstblätter in die Kreise sollten.

Gedacht, getan – und so nahm ich als Cardstock Pfauengrün und Minzmakrone. Die Blätter sind mit den neuen Stanzformen „Herbstlaub“ in Currygelb und Kürbisgelb ausgestanzt. Der Dankesgruß stammt aus dem Allroundset „Klitzekleine Grüße“, welches in keinem Bastelzimmer fehlen sollte und passt hier gut dazu. Zwei Lackakzente runden diese Dankeskarte ab.

Ich widme diese Dankeskarte auch dem ganzen Designteam von In(k)spire Me, welches sich immer wieder so geniale Sketche und Farbvorgaben überlegt. Macht weiter so – auf die nächsten 400 Challenges!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Catch the Sketch, Dankeskarten, Herbst, Karten

Catch the Sketch #57 – (Farbenfrohe) Karten im Quadrat

fullsizeoutput_eb2

Hallo zusammen,

und herzlich willkommen zu einer neuen Runde bei Catch the Sketch. Dieses Mal ist ein quadratischer Sketch vorgegeben, der aber auch viel Raum zur freien Gestaltung lässt.

Ein Sketch für Catch the Sketch #57

Entstanden sind bei uns zwei (farbenfrohe) Karten im Quadrat. Aber seht selbst:

img_0770

Meine Karte ist eine (Erntedank)Dankkarte. Als Cardstock habe ich Terrakotta und Espresso genommen. Das Designerpapier stammt aus der neuen Serie „Herbstfreuden“. Der Apfel aus dem neuen Set „Ernte-Gruss-Fest“ ist mit den Aquarellstiften coloriert und mit der passenden Handstanze ausgestanzt. Die Blätter sind aus den neuen Stanzformen „Herbstlaub“ ausgestanzt und geprägt. Noch etwas Basic Strassschmuck in Gelb sowie ein Stück Juteband dazu – fertig ist meine Dankkarte. Na, wie gefällt sie euch?

Annika war so richtig farbenfroh unterwegs – seht mal:

img_0771

Sie mag das bunte Designerpapier „L(i)ebe deine Kunst“ sehr gern und hat sich passend dazu Cardstock in Calypso und Jade für ihre Karte genommen. Die Grundkarte hat sie mit den Nachfüllern aus dem Stempelset „Kreativität  verbindet“ bestempelt. Die Stifte und den Spruch aus dem gleichen Set hat sie gestempelt und ausgestanzt. Das Tolle bei den Stiften ist: Ein Stempel – eine Stanzform – drei einzelne Stifte. Etwas Washitape passend dazu sowie drei gelbe Strasssteine runden ihre Karte ab. Ich hoffe, sie gefällt euch.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in IN(K)SPIRE, Karten, Weihnachten

In(k)spire Challenge 399 – erste Weihnachtskarte 2019

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Challenge bei In(k)spire Me, bei der es auch dieses Mal wieder einen Sketch und eine Farbvorgabe gibt; die man entweder miteinander kombinieren oder einzeln verwenden kann.

Ich habe mich für die frische Farbchallenge entschieden, die diese Woche von Kirstin stammt und die Farben Jade, Granit, Kussrot und Flüsterweiß enthält. Und was soll ich sagen – mir ist mit diesen Farben die erste Weihnachtskarte 2019 vom Basteltisch gehüpft. Da ich noch keine weihnachtlichen Produkte aus dem neuen Herbst-/Winterkatalog habe, habe ich mich mit einem weihnachtlichen Stempelset aus dem Jahreskatalog befasst.

Aber schaut selbst:

IMG_0765

Als Cardstock habe ich Granit und Jade benutzt; das Designerpapier habe ich aus meinem Bestand und auch die Sterne habe ich mit Stanzen gemacht, die es leider nicht mehr gibt; die aber für mich für die Weihnachtszeit unersetzbar sind. Den Cardstock in Jade habe ich mit dem wunderschönen Prägefolder „Schöne Schnörkel“ geprägt, der Spruch aus dem Stempelset „Weihnachtliche Vielfalt“ ist in Jade gestempelt und mit einer gestickten Stanzform ausgestanzt.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und habt morgen einen guten Start in die neue Woche!

„Kreativität macht Freu(n)de!“