Teilen macht Freu(n)de – August 2016

Herzlich willkommen zur Auflösung der Aktion „Teilen macht Freu(n)de“ – August 2016. Diesen Monat hat uns Cornelia folgendes Material geschickt, was verwendet werden musste: Farbkarton in Flüsterweiß, Farngrün, Olivgrün und Savanne sowie ein Stück Klarsichtfolie. Daraus habe ich eine Schüttelkarte zum Geburtstag gemacht – ist das erste Mal, dass ich mich an so eine Karte getraut habe:

image

Den Cardstock habe ich für die Karte sowie für das Schüttelfenster benutzt. Die Luftballons im Fenster stammen aus dem Set „Party-Grüße“,  sind in Glutrot, Osterglocke, Türkis und Kürbisgelb gestempelt und mit der passenden Stanze ausgestanzt. Das Banner und die Texte stammen aus dem Set „Geburtstagsbanner“. Noch etwas Perlenschmuck dazu – fertig ist eine nette Karte. Mal sehen, ob ich mich in Zukunft öfters an solche Schüttelkarten traue.

Schaut doch auch bei Cornelia vorbei, da könnt ihr sehen, was die anderen Teilnehmer aus diesem Materialpaket gemacht haben.

Nun wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende und bis zum nächsten Mal!

In(k)spire Challenge 263 – Sterne, Sterne, Sterne …

… könnt Ihr heute auf meiner Challengekarte bewundern. Tina hat uns diese Woche bei der Challenge einen Sketch mit vielen Kreisen vorgegeben, die aber auch durch andere Elemente ersetzt werden können. Und da ich nicht schon wieder eine maritime Urlaubs-Karte mit Fisch, Blubberblasen & Co. machen wollte, habe ich mich für Sterne entschieden und es wird schon – man möge es mir verzeihen – etwas weihnachtlich. Aber seht selbst:

image

Als Cardstock habe ich Savanne und Glutrot verwendet – für mich ist dieses schöne Rot generell die Weihnachtsfarbe schlechthin. Dann habe ich aus Goldfolie und Glitzerpapier in Gold und Weiß Sterne ausgekurbelt und ausgestanzt. Den glutroten Cardstock habe ich mit dem Prägefolder „Glückssterne“ geprägt. Der Spruch „Stille Nacht“ stammt von dem neuen Hintergrundstempel „Weihnachtspotpourri“, ist in Savanne gestempelt und auf glutroter Folie (leider nicht mehr erhältlich) aufgeklebt. Ich werde euch dann zu gegebener Zeit noch mehr mit diesem neuen Hintergrundstempel zeigen – ihr dürft gespannt sein!

Na, wie gefällt euch die Karte?

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

Tizzy Tuesday & Global Design Projekt – „Geburtstagsblumen“

Sicherlich habt Ihr schon gemerkt, dass ich ein absoluter Fan von Challenges bin. Heute ist es wieder Zeit für Tizzy Tuesday und – neu entdeckt – Global Design Projekt. Bei der Dienstagschallenge steht diese Woche das Stempelset „Geburtstagsblumen“ im Mittelpunkt; bei #gdp49 gibt es eine Farbchallenge mit den Farben Farngrün, Flamingorot und Osterglocke.

Und so ist gestern Abend beim Stempeltreffen bei Yvonne diese Karte entstanden:

image

Als Cardstock habe ich Farngrün und Flamingorot benutzt. Den Stempel habe ich in Farngrün gestempelt und dann mit den vorgegebenen Farben angemalt (man könnte auch sagen: „koloriert“). Zum Schluss noch den Spruch gestempelt und durch die Big Shot gekurbelt- fertig ist eine blumige Geburtstagskarte.

Na, wie gefällt sie euch? Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag!

Vorfreude ist die schönste Freude ….

… und das gilt nicht nur in Bezug auf die Vorfreude auf Weihnachten, sondern auch bei Stampin´ Up! Nur noch kurze Zeit, dann ist der neue Herbst-/Winterkatalog gültig! Und ich konnte es nicht lassen und habe schon jetzt die ersten Weihnachtskarten gemacht. Zugegeben etwas früh, vor allem, wenn man wie ich den Sommerurlaub noch vor sich hat. Wir hier in Baden-Württemberg stecken noch mitten in den Schulferien (vier Wochen noch …) und da ist es schon komisch, jetzt schon an Weihnachten zu denken.

Nun aber genug der Worte; ihr wollt sicher sehen, was ich gewerkelt habe. Hier also die erste Karte; die als Auftragsarbeit entstanden ist und die ich dann in größerer Auflage herstellen werde:

imageAls Cardstock habe ich Savanne benutzt und auch das Lebkuchenmännchen ist in Savanne gestempelt. Und damit man nicht selber ausschneiden muss, gibt es zum Stempelset „Ausgesprochen weihnachtlich“ gleich noch die passende Stanze dazu. (Für alle Halloweenfreunde sei darauf hingewiesen, dass es auch noch ein Halloweenset passend zu dieser Stanze gibt!). Das Designerpapier stammt aus dem Set „Zuckerstangenzauber“ und die Kordel in Flüsterweiß mit rotem Metallfaden ist ebenfalls im HWK zu finden. Der Spruch ist in Glutrot gestempelt; passend zur Karte.

Bei der zweiten Karte könnt ihr einen alten Bekannten entdecken – ja, der Bär aus dem Set „Bärchengruß“ ist in winterlicher Ausführung zurück – und das Set „Fa-la-la-la Friends“ musste ich daher unbedingt haben.

image

Hier habe ich ebenfalls Cardstock in Savanne sowie ein Stück Designerpapier aus dem Set „Zuckerstangenzauber“ benutzt. Der Bär ist in Schokobraun gestempelt und dann mit Glutrot, Grünbraun und Savanne „angezogen“ worden. Die passenden Framelits gibt es ja im JHK-Katalog und damit ist der Bär auch ganz schnell durch die Big Shot gekurbelt. Dann noch ein Spruch in Glutrot aus dem Stempelset – und fertig!

Zwei Infos für Euch: Falls Ihr auch noch einen HWK wollt, der dann ab dem 1. September 2016 gültig ist, wendet Euch an mich, dann lasse ich Euch einen zukommen (Schutzgebühr: 1,50 €). Die erste Sammelbestellung zum Saisonkatalog findet dann am 4. September 2016, 20 Uhr statt.

Und falls ihr weihnachtlich kreativ werden wollt, merkt Euch heute schon Samstag, 12. November 2016 von 15 Uhr bis 18 Uhr – da findet bei mir ein Workshop „Advent und Weihnachten – Karten, Geschenke & mehr!“ statt. Nähere Infos folgen.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

 

In(k)spire Challenge 262 – Sommerkarte

Schon wieder ist eine Woche um und es ist wieder Challengezeit. Heute hat uns Heike die Farben Jeansblau, Minzmakrone, Taupe, Flüsterweiß und Osterglocke vorgegeben. Diese Farben haben mich sofort an Sommer, Urlaub und Meer erinnert. Und so ist heute – auch in Vorfreude auf unseren baldigen Urlaub an der Nordsee – diese Karte vom Basteltisch gehüpft:

image

Als Cardstock habe ich Minzmakrone benutzt. Außerdem hatte ich noch einen Rest von meinem selbst gestempelten Designerpapier übrig, dass ich gleich mit verwenden konnte. Mit den Framelits „Wunderbar verwickelt“ habe ich die Wellen in Jeansblau  und die Sonne in Osterglocke durch die Big Shot gekurbelt. Das Schiff habe ich mit dem Set „Swirly Bird“ in Taupe und Minzmakrone gestempelt und ausgeschnitten. Die Fische stammen vom Designerpapier „Am Meer“; sie haben auch noch zwei Blubberblasen in Glitzerweiß bekommen. Das Wort „Urlaub“ habe ich mit dem neuen Set „Labeler Alphabet“ in Osterglocke gestempelt. Es war das erste Mal, dass ich mit dem Alphabet gearbeitet habe; und das erfordert aus meiner Sicht doch etwas Übung, dass die Buchstaben wirklich gut sichtbar sind. Aber für den ersten Versuch ist mir das doch ganz gut gelungen, wie ich finde. Wenn ich ehrlich bin, habe ich mir das etwas einfacher vorgestellt – bei der Präsentation in Düsseldorf sah das so einfach aus …! Nun ja, bekanntlich ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag!

In(k)spire und Tizzy Tuesday Challenge – Klassiker trifft InColor-Farben

Heute ist wieder Challengezeit; frei nach dem Motto: Klassiker trifft InColor-Farben! Bei der In(k)spire Challenge 261 war ein Sketch mit drei Kreisen vorgegeben und bei der heutigen Tizzy Tuesday Challenge 267 dreht sich alles um einen Klassiker – das Stempelset „Wir feiern“. Ich habe mich dann heute daran gemacht, beide Challenges zu vereinigen – und dabei entstand diese Geburtstagskarte:

image

Alle Farben, die ich verwendet habe, sind InColor-Farben. Als Cardstock habe ich Minzmakrone (InColor 2015-17) sowie Smaragdgrün (InColor 2016-18) benutzt. Das Designerpapier mit den Luftballons stammt aus dem (leider nicht mehr erhältlichen) Set „Geburtstagsstrauß“. Mit Zarte Pflaume (InColor 2016-18)  ist der Luftballon und das Körbchen aus dem Set „Wir feiern“ gestempelt und ausgestanzt. Die anderen beiden Luftballons sind in Flamingorot und Pfirsich Pur (InColor 2016-18) gestempelt und ausgestanzt. Die Schnüre der beiden Ballons treffen sich dann beim Band in zarter Pflaume wieder und werden durch das Banner „zum Geburtstag“ zusammen gehalten. Noch drei Sterne in Pfirsich pur (Lackakzente) – und fertig ist die Geburtstagskarte!

Noch ein Hinweis: Morgen Abend um 20 Uhr findet meine nächste Sammelbestellung statt. Wenn Du etwas brauchst, darfst Du mir gerne deine Bestellung zu kommen lassen!

Nun wünsche ich Dir noch einen Abend und bis zum nächsten Mal!

 

Tizzy Tuesday Challenge 266 – Geburtstagskarte mit Konfetti-Grüße

Da ich gerade ein größere Auftragsarbeit für Geburtstagskarten habe, kam mir die heutige Tizzy Tuesday Challenge gerade recht. Da steht diese Woche das Stempelset „Konfetti-Grüße“ im Mittelpunkt. Und diese Karte ist gleich in doppelter Ausführung für die Auftragskarten entstanden:

image

Verwendet habe ich Cardstock in Minzmakrone und Wassermelone. Die Sprüche stammen aus dem Set „Konfetti-Grüße“ und sind in Wassermelone auf Currygelb gestempelt. Das Designerpapier stammt aus dem Block „Meine Party“ (leider nicht mehr erhältlich). Dann noch drei Luftballons ausgestanzt und mit weißen Schnüren versehen – fertig ist eine farbenfrohe Geburtstagskarte!

Wünsche euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!