Veröffentlicht in IN(K)SPIRE, Karten

In(k)spire Challenge 326 – Herzen

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer weiteren Challenge von In(k)spire Me. Heute hat uns Marion die Farben Glutrot, Silber, Flüsterweiß und Schiefergrau vorgegeben. Diese Farben laden durchaus ein, sich weihnachtliche Projekte zu überlegen. Da ich aber gestern bereits meine Vorbestellung mit neuen Produkten bekommen habe, konnte ich es nicht lassen und habe mich gleich damit ausgetobt – selbstverständlich aber erst, als ich zwei Projekte für meinen Weihnachtsworkshop am Samstag unter Dach und Fach hatte. Wie sagt man so schön: Erst die Arbeit, dann das Vergnügen!

Ich habe heute eine schiefergraue Verpackung gemacht, die dank neuer toller Framelits ganz einfach herzustellen ist. Schaut mal:

IMG_6738

Ist diese Verpackung  nicht toll? Das Designerpapier in Glutrot ist aus meinem Bestand und das silberne Herz ist in den bereits erwähnten neuen Framelitsformen zu finden. Aus dem neuen Stempelset „Heart Happiness“ stammen die glutrot gestempelten Herzen, die ebenfalls ausgestanzt wurden, der Spruch stammt aus dem passenden Stempelset zu den Framelitsformen und wurde mit dem klassischen Etikett ausgestanzt. Zum Schluss noch einige Metallicakzente in Silber dazu – fertig ist eine nette Verpackung.

Na, und was fällt euch zu diesen (weihnachtlichen) Farben ein? Macht doch mit – ich bin auf Eure Ergebnisse gespannt!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Advertisements
Veröffentlicht in Geburtstag, IN(K)SPIRE, Karten, Tizzy Tuesday

Tizzy Tuesday trifft auf In(k)spire Challenge – Geburtstagskarte mit Adventsstempeln

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu meinem heutigen „Challenge-Tag“. Mit einer Karte kann ich an zwei Challenges teilnehmen – nämlich Tizzy Tuesday und In(k)spire me #325. Beim Tizzy Tuesday steht das Stempelset „Alles Liebe, Geburtstagskind“ im Mittelpunkt und bei In(k)spire me hat uns Kirstin einen schönen Sketch vorgegeben, den ich gerne umsetzen wollte. Und so ist bei diesem trüben und regnerischen Wetter, das wir hier heute haben, diese farbenfrohe Karte entstanden:

IMG_6650

Als Cardstock habe ich Wassermelone, Kürbisgelb und Flüsterweiß benutzt. Das Designerpapier ist aus meinem Bestand. Die Kerzen stammen aus dem Gastgeberinnenset „Freude im Advent“ und ich habe sie hier für diese Geburtstagskarte „zweckentfremdet“. Ich finde, dass sie wirklich gut dazu passen und ich habe sie in Schwarz, Osterglocke, Kürbisgelb und Wassermelone gestempelt. Vor kurzem habe ich Euch hier eine Weihnachtskarte mit diesem Set gezeigt. Aus dem Set „Alles Liebe, Geburtstagskind“ stammt der Glückwunsch in Kürbisgelb und Wassermelone und der süße Kuchen mit den Kerzen stammt aus dem Set „Kurz gefasst“. Zum Schluss noch ein paar Lackakzente in Wassermelone dazu – fertig ist eine farbenfrohe Geburtstagskarte.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und eine schönes Wochenende. Für mich geht es morgen ganz früh los in Richtung Mainz – da findet die On Stage Veranstaltung von Stampin´ Up statt. Freue mich schon sehr darauf und bin gespannt, was uns alles erwartet. Selbstverständlich werde ich euch dann auch davon berichten.

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Geburtstag, IN(K)SPIRE, Karten

In(k)spire Challenge 324 – mal wieder: Happy Birthday!

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Farbchallenge bei In(k)spire me. Heute hat uns Heike die Farben Anthrazitgrau, Flüsterweiß, Feige und Limette vorgegeben. Bei diesen Farben konnte zumindest ich mir keine Weihnachtskarte vorstellen, so dass ich mal wieder eine Geburtstagskarte gemacht habe. Der Vorteil bei dieser Karte ist, dass Ihr sie in allen möglichen Farbvarianten machen könnt – und sie wird immer toll aussehen! Ich habe euch auch schon *hier* und *hier* ähnliche Geburtstagskarten gezeigt – eben in anderen Varianten.

Hier meine heutige Karte:

IMG_6633

Als Cardstock habe ich Limette benutzt. Den Aufleger habe ich mit dem Hintergrundstempel „Marbled“ in Feige gemacht. Ich liebe diesen Hintergrundstempel  einfach – einmal stempeln, toller Effekt! Hier habe ich euch schon mal maritime Karten mit diesem Stempel gezeigt und auch beim Global Design Project habe ich damit schon mal eine Karte gemacht (*klick*). Mit der Big Shot habe ich dann noch die Aufleger in Anthrazitgrau und Flüsterweiß ausgestanzt; das „Happy Birthday“ ist der tolle Stempel „Stylized Birthday“ und ist in Limette gestempelt.

Na, und was fällt euch zu diesen Farben so ein? Macht doch einfach mal mit!

Nun wünsche ich Euch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal! Bleibt kreativ!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Besondere Karte, IN(K)SPIRE, Karten, Weihnachten

In(k)spire Challenge 323 – Glockenläuten

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Challenge bei In(k)spire Me. Heute hat uns Ela eine „runde Sache“ vorgegeben – einen runden Sketch, der sich gut als runde Karte, aber auch als Geschenkanhänger oder wie auch immer umsetzen lässt. Bei Kirstin findet ihr gut erklärt, wie eine runde Karte gemacht werden kann – das habe ich mir zur Hilfe genommen und so ist meine runde Weihnachtskarte entstanden:

IMG_6593

Verwendet habe ich das Stempelset „Glockenläuten“. Die Glocken sind in Silber embosst und mit einer silber-weißen Schleife versehen. In Chili, passend zum Cardstock, habe ich den Spruch gestempelt und mit der Big Shot ausgestanzt. Die Grundkarte sowie das Designerpapier aus der Serie „Voller Vorfreude“ sind ebenfalls durch die Big Shot gekurbelt worden. Dafür habe ich die Framelits Kreiskollektion (leider nicht mehr erhältlich) benutzt, da ich die lageweise Kreise (bis jetzt) noch nicht habe. Zur Verzierung noch ein paar Sterne in Silber dazu – fertig ist meine runde Karte.

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und vielleicht traut ihr euch auch an diese „runde Sache“ heran?

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in IN(K)SPIRE, Karten, Weihnachten

In(k)spire Challenge 322 – Oh Tannenbaum

Hallo zusammen,

obwohl ich eigentlich mitten in den Workshopvorbereitungen für kommenden Samstag stecke und gestern auch ein „kreatives Tief“ hatte, lasse ich es mir trotzdem nicht nehmen, an der neuen In(k)spire Me Challenge teilzunehmen. Diese Woche gibt es eine „grünlastige“ Farbchallenge mit den Farben Meeresgrün, Schwarz, Smaragdgrün, Schiefergrau und Flüsterweiß. Perfekt geeignet für eine Weihnachtskarte mit Tannenbäumen. Dazu habe ich das leider nicht mehr erhältliche Stempelset „Oh Tannenbaum“ mal wieder rausgeholt und dann ist damit diese Karte entstanden:

IMG_6560

Als Cardstock habe ich Smaragdgrün, Meeresgrün und Flüsterweiß benutzt. Das Designerpapier stammt aus der wunderschönen Serie mit den Noten – „Weihnachtslieder“. Die Bäume aus dem bereits erwähnten Stempelset habe ich in Meeres- und Smaragdgrün gestempelt und ihnen dann noch einen kleinen Topf in Schiefergrau verpasst. Dann noch der passende Spruch dazu, mit den lageweisen Ovalen ausgestanzt und alles aufgeklebt. Zwei Lackakzente und ein Glitzerakzent in Sternenform runden die Karte ab.

Na, und was fällt euch zu diesen Farben ein? Macht doch mit und stellt euch der Herausforderung. Es macht immer wieder Spaß!

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Mal!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

 

Veröffentlicht in IN(K)SPIRE, Karten, Weihnachten

In(k)spire Challenge 321 – Freude im Advent

Herzlich willkommen zu einer neuen Challenge bei In(k)spire Me. Heute hat uns Annemarie einen Sketch vorgegeben, der auch viel Spielraum zur freien Gestaltung lässt.  Es ist möglich, ein bestimmtes Motiv schön in Szene zu setzen und mit Sprüchen zu untermalen. Da ich diese Woche (endlich) neue Stempelsets bekommen habe, war natürlich klar, dass ich damit etwas machen wollte. Gesagt, getan und so habe ich mit dem aktuellen Gastgeberinnenset „Freude im Advent“ diese Karte gemacht:

IMG_6535

Als Cardstock habe ich Chili und Flüsterweiß sowie ein Stück Designerpapier aus der Serie „Voller Vorfreude“ benutzt. Die Kerzen sowie die Sprüche stammen aus dem bereits erwähnten Stempelset und sind in Chili, Osterglocke und Gartengrün gestempelt. Mit wenig Aufwand eine schöne weihnachtliche Karte gezaubert – und was machst du aus diesem Sketch?

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag – ich werde jetzt erst mal mit meiner Freundin eine Runde walken gehen. Bis zum nächsten Mal – bleibt kreativ!

„Kreativität macht Freu(n)de!“

Veröffentlicht in Dankeskarten, IN(K)SPIRE, Karten

In(k)spire Challenge 320 – Flamingo-Fantasie II

Hallo zusammen,

herzlich willkommen zu einer neuen Challenge von In(k)spire Me. Heute hat uns Tina eine Farbchallenge mit den Farben Sommerbeere, Flüsterweiß, Schwarz und freie Farbwahl (bei mir Olivgrün) vorgegeben. Zuerst wusste ich gar nicht, was ich damit anfangen sollte. Doch die Royal Ranger Pfadfinder, zu denen meine Tochter mit großer Begeisterung seit heute hingeht, haben mir dann die Idee schlechthin geliefert. Sie ist dort bei den „Flamingos“. Da war mir schnell klar, dass ich das Stempelset „Flamingo-Fantasie“ mal wieder rausholen könnte. Hier habe ich euch schon mal eine Karte mit diesem Set gezeigt.

Diese Karte ist heute damit entstanden:

IMG_6527

Als Cardstock habe ich Sommerbeere und Olivgrün benutzt. Der Flamingo ist in Sommerbeere und Schwarz gestempelt. Die Sprüche stammen ebenfalls aus diesem Set und wurden mit den Stickframelits ausgekurbelt. Noch etwas Gras in Olivgrün sowie etwas Bling Bling dazu – fertig ist eine nette Dankkarte, die ich den Teamleiterinnen des Pfadfinderteams meiner Tochter widme.

Bis zum nächsten Mal – bleibt kreativ!

„Kreativität macht Freu(n)de!“